TEKKEN X Street Fighter: Arbeiten wurden eingestellt

Die Arbeiten an TEKKEN X Street Fighter wurden offiziell eingestellt.

TEKKEN X Street Fighter wurde eingestellt. Dies gab Katsuhiro Harada in einem Interview bekannt. Er sagte, dass das Spiel bis zu 30 Prozent fertiggestellt gewesen sei und dann auf Eis gelegt wurde.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. NeoX 2540 XP Beginner Level 2 | 21.06.2021 - 18:06 Uhr

    Oha!
    Warum die das wohl auf Eis gelegt haben?
    Vielleicht hat Namco Bandai erstmal andere Prioritäten.
    Schade so ein Tekken/Streetfighter für zwischendurch war immer gut 😀.

    1
  2. ItaloMJ 5120 XP Beginner Level 3 | 21.06.2021 - 18:09 Uhr

    Die halten leider viel zu sehr an Tekken 7 fest. Schade.. Street Fighter X Tekken war ziemlich gut!

    0
  3. Hey Iceman 240160 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 21.06.2021 - 18:12 Uhr

    Wurde das nicht schon vor 5 jahren angekündigt ?
    Da wird die qualität auch nicht die beste gewesen sein und die konkurrenz ist stark.

    0
    • Ash2X 208120 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 21.06.2021 - 18:58 Uhr

      Das wurde simultan mit SFxT angekündigt… Vor etwa 10 Jahren…
      Ich würde da mal von einem Totalversagen seitens Namco sprechen…

      1
      • Hey Iceman 240160 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 21.06.2021 - 21:28 Uhr

        Oder litten unter allgemeiner Unlust weiter zu programmieren 😀

        0
  4. buimui 21240 XP Nasenbohrer Level 1 | 21.06.2021 - 19:14 Uhr

    Ich würde mich über eher über ein Street Fighter freuen mit neuen grafischen Standarts. Tekken ist für mich schon lange ausgelutscht. Fairerweise muss ich aber dazu sagen das bei Street Fighter der Nostalgiefaktor eine große Rolle spielt bei mir.

    0
  5. Mihari 1900 XP Beginner Level 1 | 21.06.2021 - 19:28 Uhr

    Das hatte ich schon gar nicht mehr auf dem Schirm. Das wurde ja schon vor Ewigkeiten angekündigt und es gab auch schon Ewigkeiten keine News mehr dazu. Ich dachte eh schon lange, dass es eingestellt worden ist 🙂

    0
  6. NXG 0neShot 46750 XP Hooligan Treter | 21.06.2021 - 20:02 Uhr

    Naja, was solls. Finde das crossover eh nicht gelungen. Lieber mal wieder ein ordentliches neues SF 😉

    0
  7. FallenDevil 6580 XP Beginner Level 3 | 21.06.2021 - 20:12 Uhr

    wird wohl damit zu tun haben, dass sich SF x T schlecht verkauft hat inkl. der Kritik an Capcom , die auf der Disk vorhandene Inhalte mit einer Microtransaktions-Paywall versteckt hatte.

    An sich schade aber das Spiel war eh schon im Limbo versunken. Dafür kommt Kazuya jetzt bald in Smash vorbei und kann zumindest dort Ryu nochmal auf den Gi geben. HYAP TOOOR!

    0

Hinterlasse eine Antwort