TERA: Roadmap zeigte neue Inhalte für Xbox One und PS4

Eine Roadmap zeigt, auf welche Inhalte sich Spieler von TERA auf Xbox One und PlayStation 4 freuen können.

En Masse Entertainment gewährt auf einer Roadmap einen Ausblick auf kommende Inhalte für das kostenloses Online-Rollenspiel TERA.

Demnach könnt ihr euch auf einen neuen Raid freuen, neue Dungeons erkunden und mit einem großen Update soll sich TERA sogar zu einem fast neuen Spiel werden.

TERA Roadmap

Februar: Himmelreich der Götter

Der Erzdrache Vergos ist auf dem besten Wege, sich im Himmelreich der Götter den Titel vom „tödlichsten Boss aller Zeiten“ zu sichern. In diesem Raid für 20 Spieler müsst ihr seine 4 Phasen voller mörderischer Gefahren überstehen. Steckt genug Mumm und Biss in euch, um es mit diesem üblem Schurken aufzunehmen?

März: Mogelplateau

In einigen Dungeons kommt es auf euer Geschick im Umgang mit Fähigkeiten an, in anderen müsst ihr möglichst viel Schaden austeilen können. Doch in diesem Dungeon für maximal 5 Spieler wird zum ersten Mal eure Beobachtungsgabe auf die Probe gestellt! Der monströse Zyklop Tarski ist ein hinterhältiges Biest und ihr müsst den Dungeon gründlich nach Hinweisen auf seine Absichten absuchen und euch im direkten Kampf auf seine Ausrufe konzentrieren. Viel Glück!

April: Großes Update

In diesem Monat wird sich so viel in TERA verändern, dass es schon fast zu einem brandneuen Spiel werden wird! Mit diesem neuen, großen Update der Inhalte werden zwei neue Dungeons, Elin-Kanoniere, neue Weiterentwicklungsmöglichkeiten für Ausrüstung, ein neues Verzauberungssystem und noch viel mehr eingeführt werden.

April: Jubiläumsfeier

Im April beginnt auch die Feier zum ersten Jahrestag, die das bisher größte Event werden wird!

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Sting2saw 121055 XP Man-at-Arms Bronze | 01.02.2019 - 17:14 Uhr

    Mal ne frage nebenbei, was ist denn da los auf der Xbox? Kann mich nicht mit meinem Account auf der One X anmelden -.-

    0
    • Premiumpils 63195 XP Romper Stomper | 01.02.2019 - 19:01 Uhr

      Ja, ist da viel los auf dem Server?

      Wollt das game seit langem testen und schiebe es vor mir her.

      0
      • Xbox117 24520 XP Nasenbohrer Level 2 | 02.02.2019 - 08:47 Uhr

        Also ich hab es vor 3 Monaten mal gespielt. Bei manchen Dungeons findet man immer Leute aber bei manchen auch gar keine. Gab ein paar Dungeons wo selbst nach einstündiger Suche keine Instanzgruppe (5 Spieler) gefunden wurden. Das Problem ist halt, dass man ein Dungeon alleine fast nicht schaffen kann. Erst wenn man 15 Level über dem empfohlenen Level des Dungeon ist schafft man es auch alleine. Allerdings bringen einem dann die Belohnungen für das abschließen des Dungeons nichts mehr.
        Ich hatte trotzdem viel Spaß mit dem Spiel, da man die Story auch komplett alleine locker schafft. Ich finde es besser als z.B. The Elder scrolls online.

        0
  2. Premiumpils 63195 XP Romper Stomper | 02.02.2019 - 11:47 Uhr

    Danke für die Info.
    Ich glaub ich zoeh es mir mal.

    Das Problem bei älteren MMO ist ja immer, das man im mittleren levelteil ziemlich alleine ist…

    0

Hinterlasse eine Antwort