The Ascent: Action-RPG generiert über 5 Millionen

Das Action-Rollenspiel The Ascent generiert allein am Eröffnungswochenende über 5 Millionen US-Dollar!

Curve hat an diesem Wochenende den größten Umsatz aller Zeiten an einem Eröffnungswochenende erzielt. Mehr als 5 Millionen Dollar wurrden generiert.

Dazu hat sich Neon Giant’s The Ascent den ersten Platz in den globalen Steam-Charts gesichert. Über 1700 YouTube- und Twitch-Kanäle haben Gameplay gestreamt und dabei über 10 Millionen Views generiert.

90 % der weltweiten Tier-1-Publikationen haben über das Cyberpunk-Action-Rollenspiel berichtet, das der erste Titel des schwedischen Indie-Unternehmens Neon Giant ist. Damit ist The Ascent in die Top 10 der PR-Berichterstattung an einem einzigen Tag im Jahr 2021 aufgestiegen und somit auf Augenhöhe mit anderen AAA-Titeln.

„The Ascent ist das erste Spiel aus dem Hause Curve, bei dem unser neues Team in enger Zusammenarbeit mit dem Entwickler und unseren Plattformpartnern einen großen Beitrag leisten konnte. Dieser Erfolg ist das Ergebnis einer echten Teamleistung im gesamten Unternehmen, der Ankunft neuer Führungskräfte und Talente und spiegelt unseren neuen Ansatz wider, bei allem, was wir tun, den Entwickler und den Spieler in den Mittelpunkt zu stellen“, kommentiert Curve-CEO John Clark.

Die Launch-Kampagne von Curve konzentrierte sich stark auf das Engagement der Community, wobei das Spiel schnell zu einem „Must Play“-Titel für Content Creators, Influencer und Streamer wurde, wodurch der Titel im Vorfeld des Launch-Wochenendes einen Hype und seinen Bekanntheitsgrad aufbauen konnte.

„Wir sind überwältigt von der positiven Resonanz aus der Community und von allen unseren Spielern. Als kleines Team von zwölf Personen hat die Entwicklung von The Ascent einen enormen Aufwand erfordert, und wir können gar nicht sagen, wie dankbar wir allen sind, die das Spiel gespielt und uns Feedback gegeben haben“, so Neon Giant

56 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. NewXman 1520 XP Beginner Level 1 | 05.08.2021 - 08:14 Uhr

    Gefällt mir echt gut, ich komm aber schon am ersten Zwischengegner (ganz am Anfang, nachdem man die Anlage wieder angeschaltet hat) nicht weiter xD
    hab aber auch kaum Zeit zum zocken momentan.
    Für die Älteren unter euch, ein bisschen mehr RPG und man hätte ein neues Shadowrun, oder?

    0
    • Lp obc 22215 XP Nasenbohrer Level 1 | 05.08.2021 - 10:07 Uhr

      Bei mir kam im ersten Versuch einfach ein 2ter der Bosse (der gleiche also x2) xD das war heftig…
      Nach meinem Tod warens dann nachher jeweils nur 1ner, hatte schon gedacht die Trollen mich 🙂

      0
      • Sternitante 9205 XP Beginner Level 4 | 05.08.2021 - 10:09 Uhr

        Kommt später nochmal vor. Da stehen dann plötzlich 3 mega fiese Bosse da. So bei 3 von 10 versuchen 😄

        0
  2. Izranor 9680 XP Beginner Level 4 | 05.08.2021 - 08:24 Uhr

    Echt gute Verkaufszahlen bisher, wenn der Entwickler nachlegt kann es sogar noch besser werden.

    0
    • Miraska 7895 XP Beginner Level 4 | 05.08.2021 - 23:36 Uhr

      Bei den 5 Millionen Dollar geht es nicht um Verkäufe.
      Hier ist lediglich die Rede von Generierten Geld durch Streams, Let’s Play’s, ect.
      Wie viel Geld also am Ende beim Entwickler/Publisher landet geht nicht hervor.

      0
  3. Duranir 8880 XP Beginner Level 4 | 05.08.2021 - 08:28 Uhr

    Soviel zu Metacritc und der 70er Wertung. Beweist mal wieder mehr, dass das Ganze System dort der größte Mist ist. Und jeder, der sich danach richtet, weder eine eigene Meinung hat und noch dazu nicht mitbekommen hat, wie bereits 2013 das erste Mal das System und dessen Kompetenzen in Frage gestellt und scharf kritisiert wurde.
    The Ascent macht tatsächlich richtig Spaß. Ist aber eher ein Twin Stick Shooter mit RPG und Metroidvania Elementen, als ein reines ARPG wie Inquisitor, Vikings, Titan Quest, Warhammer Chaosbane, Dungeon Siege und halt Diablo.
    Aber genau diese Mischung macht es so schön, wenn man jedes einzelne Genre davon mag.
    Hinzu kommt die absolut detailverliebte Umgebung und Darstellung des Spiels. Der Soundtrack ist auch nicht zu verachten. Vor allem mit einer Heimkinoanlage, ist das Zusammenspiel zwischen der Musik und dem brachialen Sound der Waffen, Explosionen und Fähigkeiten. Was in einem angenehmen Bass Gewitter mündet, das niemals überteuert wirkt.
    Da wurde eine erstklassige Arbeit geleistet. Und beweist wieder einmal mehr, dass Indi Entwickler sich nicht verstecken brauchen, in vielerlei Hinsicht die eintönigen und stets wiederholten AAA Studios und ihre austauschbaren Spiele übertrumpfen können. Und zu guter letzt, der Gamepass gerade für solche Spieleperlen die perfekte Möglichkeit ist, ein größeres Publikum zu erreichen und daran die Studios wachsen zu lassen.

    Hoffentlich schwindet der Einfluss von Metacritc, durch solche Erfahrungen, auf Spiele und Studios immer mehr. Denn dann würden sich auch mal die „Großen“ wieder mehr trauen und nicht alles immer nur auf nen guten „score“ abzielen.

    4
    • Kabelfritz 11275 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.08.2021 - 08:41 Uhr

      ich halte metacritic auch für totalen unfug, aber immerhin gibt es die userwertungen. die liegen zur zeit bei 8.0, fast 15 punkte höher als die presse-wertungen – immer ein gutes anzeichen dafür, dass großteile der presse daneben liegen. ich kann mir auch keine objektiven kriterien vorstellen, nach denen dieses spiel wertungen von 5/10 oder sogar 3/10 bekommen soll.

      3
      • StoneBanks420 132795 XP Elite-at-Arms Silber | 05.08.2021 - 08:51 Uhr

        Auf die sogenannte „Fachpresse“ brauchst nix geben, aber mal gar nix! Die sind allerhöchstens noch gut um sich von einem Spiel einen groben Ersteindruck zu machen, zu mehr aber auch nicht.

        5
      • Duranir 8880 XP Beginner Level 4 | 05.08.2021 - 08:58 Uhr

        Vor allem wenn man bedenkt, dass die meisten Schreiberlinge nicht objektiv sein können. Da fließt zu viel persönliches mit rein. Gab ja auch schon öfters Bewertungen, bei denen man merkte, dass der Autor das Spiel nicht mal ansatzweise gespielt hat. Als Star Wars the old republic rauskam, war ich einer der wenigen, der nen Schmuggler spielte und im Endgame hatte. Ich sollte für einen von Gamestar Screenshots einiger Fähigkeiten und Ausrüstungssets machen. Und ihm diese Fähigkeiten erklären. Und wie man die Klasse am besten spielt. Und der hatte wirklich absolut keine Lust. Hab bei den Screenshots schön darauf geachtet, dass mein Charakter Name und der meiner Gilde zu sehen war xD nur blöd, dass ich da zum ersten Mal einen komplett anderen Namen nahm als Duranir. El Costo hieß er xD Er schrieb also komplett das in seinen Bericht, was ich ihm brachte. Versprochen wurde mir eine Ausgabe davon kostenlos. Musste sie selbst kaufen -_- kannst mal schauen, ob sie noch online ist. Gilden Name war entweder Timor hostium oder veni vidi vici. Schon so lange her ^^
        Vom Thema abgewichen…
        Hinzu kommt halt auch, dass jede Seite auf verschiedene Weise bewertet. Und eben viel persönliches mit einfließt. Teils Unwissenheit. Und dann gibt’s noch solche, die Produkte schlechter bewerten, weil sie vielleicht auf der „falschen“ Plattform erschienen sind. Metacritc würfelt alles zusammen und verwässert es. Hat absolut keine Aussagekraft.

        1
    • multikulti 8990 XP Beginner Level 4 | 05.08.2021 - 09:31 Uhr

      so gut das spiel auch ist, und wenn man bedenkt, dass es von einem studio mit 12 mann gemacht wurde, würde ich dem spiel in dem zustand auch nicht mehr als eine 70er wertung geben. sind einfach teilweise größere bugs. spiel schließt sich einfach, missionen können nicht abgeschlossen werden, soundbugs. da kann man einem spiel einfach keine 80-85 geben

      0
    • Miraska 7895 XP Beginner Level 4 | 05.08.2021 - 23:42 Uhr

      Wobei ich selbst eine 70er plus Wertung als ein gutes Spiel betrachte.
      Für mich sind die meisten Wertungen eh total überzogen. Ich ziehe generell erst mal 10 ab und bin so meist gut gefahren. Wie sagt doch die Bild Zeitung immer so schön „Bild dir deine Meinung“ (wer hätte gedacht das die mal Recht haben) 😁.

      0
  4. SecFischDD 41785 XP Hooligan Krauler | 05.08.2021 - 09:23 Uhr

    Ich finde das Spiel gut aber einige Dinge stören schon.zb die zu kleine Schrift oder das man an den Automaten nicht erkennt/ablesen kann was sie enthalten. Ich bin Level und hoffe das da mehr Waffen im Spiel noch drin sind. Positiv ist auf alle Fälle die Spielewelt( sehr lebendig).

    2
  5. SanVio70 107020 XP Hardcore User | 05.08.2021 - 09:23 Uhr

    Riesiger Erfolg für ein doch sehr kleines Entwicklerstudio. Freut mich.
    Hab es noch nicht angefangen. Installiert ist es allerdings und mir fiel auf, dass seit gestern, Mittwoch, ein Update dafür verfügbar ist.

    0
  6. BrainBypass 540 XP Neuling | 05.08.2021 - 09:31 Uhr

    Hab es gestern beendet. Leider sind einige Gamerscore verbuggt . Habe glaube ich 3-4 Erfolge nicht bekommen weil der Zähler einfach stehen geblieben ist .

    0
  7. [email protected] 2135 XP Beginner Level 1 | 05.08.2021 - 09:35 Uhr

    Ich kann mich euch nur anschließen, allerdings gebe ich den Kritikern Recht, welche bemängeln, dass dem Spiel nach hinten raus etwas die Luft ausgeht und man nur noch Massen bekannter Gegner vor die Füße geworfen bekommt. Aber wenigstens bleibt die Performance konstant, das hat teilweise Serious Sam-Niveau😜😜

    0

Hinterlasse eine Antwort