The Bradwell Conspiracy: Enthüllung zum neuen Spiel der I Am Bread Schöpfer

Bei The Bradwell Conspiracy handelt es sich um das neue Spiel der Bossa Studios, die unter anderem für den Surgeon Simulator oder I am Bread bekannt sind.

Bossa Studios kündigen The Bradwell Conspiracy für Xbox One, PlayStation 4, Apple Arcadeund Nintendo Switch an. Nach einer plötzlichen Explosion bei einer Benefizveranstaltung des Stonehenge Museums, findet ihr euch in einem geheimen unterirdischen Komplex wieder. Eure einzige Möglichkeit zu entkommen, besteht daraus Fotos von eurer Umgebung an weitere Überlebenden zu senden, die an anderen Stellen festsitzen. Mit der Zeit beginnt jedoch eine verstörende Wahrheit zum Vorschein zu kommen.

The Bradwell Conspiracy wurde von einem Team aus preisgekrönten BAFTA-Koryphäen und AAA-Veteranen mit gemeinsam über 60 Jahren Erfahrung kreiert. Es handelt sich um eine hoch-stilisierte Spielerfahrung mit Fokus auf narrative Inhalte. Seid ihr bereit, in die Welt der unternehmerischen Scheinheiligkeit, voller innovativer Rätsel und sagenhafter Geheimnisse, einzutauchen?

Hier könnt ihr euch den Enthüllungstrailer anschauen:

The Bradwell Conspiracy erscheint im Herbst 2019 für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und Apple Arcade.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 13.09.2019 - 08:31 Uhr

    Sieht sehr interessant aus, fehlt nur noch Glados die spricht und dich in die irre führt. 😁 Schitzospiele sind genau mein Wetter. Freu mich drauf.

    1
  2. Lord Maternus 80320 XP Untouchable Star 1 | 13.09.2019 - 08:49 Uhr

    Das sieht wirklich cool aus. Und wieder mal eine Ankündigung / Enthüllung recht kurz vor dem geplanten Release. Schade, dass sich das AAA-Titel wegen Vorbestellungen und so nicht erlauben können. Fände ich mal sehr cool.

    1
  3. Siredwart 18010 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 13.09.2019 - 09:45 Uhr

    Ui, das ist was für mich..
    Aber erstmal Greedfall, dann schauen wir weiter 😉

    0
  4. BANKSY EMPIRE 33325 XP Bobby Car Schüler | 13.09.2019 - 20:28 Uhr

    I am Bread hätte ich gerne weitergezock.
    Die Steuerung mit den Triggern und Bumpern ging mir aber so dermaßen auf die Griffel, dass ich es nicht wirklich viel gespielt habe.

    Der Humor ist aber genau mein Ding😂

    0

Hinterlasse eine Antwort