The Coalition: Erste Grafik zur Unreal Engine 5 Demo veröffentlicht

Als kleinen Vorgeschmack auf die Alpha Point Demo von The Coalition wurde ein erstes Bild veröffentlicht.

Wie wir bereits berichtet haben, wird The Coalition schon bald eine erste Unreal Engine 5-Demo auf der GDC 2021 mit dem Projektnamen Alpha Point zeigen.

Als kleinen Vorgeschmack wurde eine erste Grafik (via Klobrille) von der Xbox Series X-Version der Demo veröffentlicht:

Dazu heißt es auf der offiziellen Website:

„Präsentiert von Kate Rayner, Studio Technical Director und Colin Penty, Technical Art Director bei The Coalition – Erleben Sie das öffentliche Debüt von Alpha Point, einer technischen UE5-Demo, die von The Coalition erstellt wurde, um UE5 auf der Xbox Series X/S zu testen. Hören Sie, was das Team beim Testen interner Nanite-Assets in Lumen-gesteuerten Beleuchtungsszenarien gelernt hat, und erfahren Sie, wie sich die Leistung und der Speicher von UE5 in Produktionsumgebungen im Stil der Xbox Series X und S schlägt.“

Die GDC 2021 findet vom 19. bis zum 23. Juli statt.

35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ObitheWan 19315 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 13.07.2021 - 12:28 Uhr

    Ich würde mir wünschen, dass man solche Tech Demos kostenlos zum Download bereit stellt. Ein Video zu schauen ist gut und schön, aber es direkt berechnet auf seiner Series X zu sehen ist schon was anderes.

    2
    • Extreme Teddy 9420 XP Beginner Level 4 | 13.07.2021 - 15:26 Uhr

      Naja, die Unreal Engine 5 kannst du dir herunterladen. Nanite und Co sind dort enthalten zum ausprobieren.

      2
      • ObitheWan 19315 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 15.07.2021 - 10:53 Uhr

        Aber doch nur auf PC und nicht der Xbox, oder? Wahrscheinlich gibt es auch einen Weg per Dev Mode auf Konsole, aber ein regulärer Tech Demo Download auf Konsole wäre halt super.

        0
        • Extreme Teddy 9420 XP Beginner Level 4 | 15.07.2021 - 12:42 Uhr

          Die Entwicklung selbst findet ohnehin einzig und allein am PC statt. Es wird dann lediglich eine Verbindung zur XBox hergestellt. Die Details sind mir in Ermangelung eines XBox SDK nicht bekannt. Ich weiß nur das man sein jeweiliges Projekt nach XBox, PS und Co exportieren kann. Man kann allerdings auch einfach ein sogenanntes Umgebungsprofil laden das dem einer XBox oder anderer Konsole entspricht. Dann werden die Möglichkeiten entsprechend eingeschränkt.

          0
  2. Biqqy 14895 XP Leetspeak | 13.07.2021 - 13:12 Uhr

    Bin gespannt auf die Demo. The Coalition hat ja schon bewiesen, dass sie es grafisch auf jeden Fall drauf haben. 👍🏼

    0
  3. Zecke 38205 XP Bobby Car Rennfahrer | 13.07.2021 - 22:27 Uhr

    Bisher konnten sie sehr gute mit der UE umgehen. Bin daher optismistisch.

    0

Hinterlasse eine Antwort