The Culling 2

Spiel wird aus allen Stores entfernt

The Culling 2 wird wieder aus dem Store entfernt und alle Käufer bekommen ihr Geld zurück.

Die Entwickler von The Culling 2 haben offiziell bekannt gegeben, dass das Spiel aus allen verfügbaren Stores wieder entfernt wird. Die Verantwortlichen sind bereits in Kontakt mit Microsoft, Sony und Valve damit The Culling 2 wieder gelöscht wird.

Alle Spieler, die The Culling 2 gekauft haben, bekommen ihr Geld zurück. Die Entwickler selbst, wollen sich zurück zu den Anfängen begeben und versuchen ein besseres Spiel abzuliefern.

= Partnerlinks

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DerJoker 730 XP Neuling | 18.07.2018 - 18:07 Uhr

    Oh wow. Habe den 1. und 2. Teil nicht gespielt aber das finde ich schon krass das sie jetzt so reagieren. Mag sein das es nicht das Spiel war was die Leute eventuell wollten oder das es Bugs und Probleme hatten aber wenn man mal ein paar Kommentare und Bewertungen gesehen hat, dann muss man sich mal auch fragen ob manche leute eine falsche Erziehung genossen haben oder einfach überhaupt keine. Wie respektlos man dort teilweise mit Menschen umgeht, egal wie wie das spiel war/ist, grenzt schon beinahe an Menschenunwürdiges verhalten.. Niemand war oder ist gezwungen ein Spiel vorzubestellen geschweige es zu kaufen, wenn es einem nicht zusagt. Gerade heute haben wir gamer genug Möglichkeiten uns vorab über ein Spiel zu informieren und mehr als nur ein Test oder Videos von Youtubern, Streamern zu lesen oder anzugucken. Somit kann man eigentlich immer ganz gut wissen was man bekommt wenn man sich ein Spiel kauft.

    22
    • ArkaVik6802 45380 XP Hooligan Treter | 18.07.2018 - 19:21 Uhr

      ja, ich gebe Dir vollkommen Recht. Aber wenn man sich das genauer anschaut, zieht sich dieses unsägliche Verhalten quer durch unsere Gesellschaft (Feuerwehr und Sanis werden angegangen, Rettungsgassen blockiert, Hate auf sozialen Netzwerken, Rücksichtslosigkeit im Straßenverkehr, Fussballer bekommen Morddrohungen usw.). Da verwundert es mich gar nicht, dass die Entwickler lieber das Spiel (wie immer es auch war) zurück ziehen als so etwas auszusetzen. Traurig, aber wahr.

      13
  2. Shepard 2265 XP Beginner Level 1 | 18.07.2018 - 18:12 Uhr

    Da ich das nicht verfolgt habe, so schlecht das Spiel oder entsprach es einfach nur nicht den „Erwartungen“ der Käufer?

    1
    • Silondo 1655 XP Beginner Level 1 | 18.07.2018 - 19:13 Uhr

      Habe zwar keins der Spiele, habe aber auf Redit und in den Eurogamer Foren mitbekommen, was wohl das Problem war.

      Teil 1 muss wohl total verbuggt gewesen sein, einfach schlechte Performance gehabt haben und die Server waren wohl ziemlich oft down. Doch statt einfach den ersten Teil mit Patches lauffähig zu bekommen, wurde ein zweiter Teil auf den Markt geworfen.
      Nun sind halt alle sauer, die für den ersten Teil Geld, Zeit und Nerven investiert haben, dass bereits nach wenigen Monaten ein 2. Teil erscheint und der erste Teil bis heute auf Grund seiner Probleme nicht gespielt werden kann.

      1
  3. devshack 4460 XP Beginner Level 2 | 18.07.2018 - 18:43 Uhr

    Man muss den Schritt aber auch mal anerkennen, könnten auch einfach das Geld behalten und spiel so belassen.

    3
    • Xclouder 12990 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 18.07.2018 - 20:12 Uhr

      Könnte mir aber sehr gut vorstellen das sie diesen Schritt nicht ganz freiwillig gegangen sind. 😉

  4. MeK 187 43495 XP Hooligan Schubser | 18.07.2018 - 19:13 Uhr

    Interessant. Find ich gut das die dann auch mal ne klare linie ziehen. Vielleicht hatten sie mit einem inovativeren spielkonzept mehr erfolg. Wer weiss.

    2
  5. Birdie Gamer 96000 XP Posting Machine Level 3 | 18.07.2018 - 21:33 Uhr

    Naja, wenn es Schrott ist – Ist es vom Entwickler konsequent und verdient schon Respekt – Macht nicht jeder Entwickler der Schrott liefert.

    2
  6. Melle 1060 XP Beginner Level 1 | 18.07.2018 - 22:04 Uhr

    Es ist einfach ein super schlechter pubg Klon, für 20 Euro oder wieviel es gekostet hat einfach nicht wert. Dann kann man genauso gut pubg zocken

Hinterlasse eine Antwort