The Culling

Teil 1 wird Free-to-Play, Teil 2 Server abgeschaltet

The Culling 2 ist Geschichte, Teil 1 wird hingegen zum Free-to-Play-Titel.

Wie wir bereits berichtet haben, wurde The Culling 2 von allen digitalen Plattformen bereits entfernt, Käufer entschädigt und die Server abgestellt. Das Entwicklerteam kümmert sich nun wieder um Teil 1 und dessen Feinschliff. Dabei wird The Culling (1) auch zum Free-to-Play Modell auf der Xbox One und dem PC wechseln.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Spongebuu 66680 XP Romper Domper Stomper | 24.07.2018 - 07:34 Uhr

    Schade dass die Server abgeschaltet worden sind :f das game war trash aber es hat trotzdem Spaß gemacht ^^ die haben ja noch ne Trial rausgehauen, hab dann alleine first try wins in solo, duos und squads geholt ^^ wollte dann schon noch weiter zocken ;o

  2. snickstick 89765 XP Untouchable Star 4 | 24.07.2018 - 09:20 Uhr

    Ich fan den ersten Teil 5 Runden lang ganz nett aber im gegensatz zu PUBG, welches ja nicht grad vor Performance strotzt, war The Culling 1 echt grottig und öde. Die Spielmechaniken waren so einfach und dumm. PUBG ist dagegen ein AAA-Titel.

  3. JanI3o 7560 XP Beginner Level 4 | 24.07.2018 - 11:03 Uhr

    Toller Marketing Gag um Teil 1 mit seinem Free to play Modell zu pushen ? Mhhm wie auch immer das einzigste Battle Royal Game ist und bleibt Pubg bei mir.Auch wenn ich es aktuell kaum noch Spiele.Was aber unter andern an Miramar liegt und nicht an der Performance , den die ist grad echt ganz gut mal wieder 🙂

  4. RBTV 84465 XP Untouchable Star 2 | 24.07.2018 - 21:02 Uhr

    Hätte gedacht das sie nach den flop teil 2 f2p machen und nicht gleich abstellen.

Hinterlasse eine Antwort