The Dark Pictures Anthology: Interview mit Will Poulter

„Es gibt ein echtes Gefühl des Grauens und Entsetzens“, meint Will Poulter im ersten Video-Interview zu The Dark Pictures Anthology: Little Hope.

The Dark Pictures Anthology präsentiert euch ein Interview mit Will Poulter aus Little Hope. Damit ihr den Anschluss nicht verpasst, könnt ihr euch seit dem 06. August 2020 The Dark Pictures Anthology: Man of Medan im Xbox Game Pass herunterladen und spielen.

Wie es weiter geht und welcher Horror euch erwartet, verrät euch Will Poulter im folgenden Video-Interview:

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. xootoo 15870 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 13.08.2020 - 10:40 Uhr

    Hab vor ein paar Tagen ein paar Kapitel „Man of Medan“ gespielt. Ist echt unheimlich und schaurig. Gerade diese dunklen Vorahnungen a la Final Destination die man in der Spielwelt entdecken kann. Da ensteht dann zusätzliches Kopfkino wenn man versucht diese zu interpretieren.Ich wills aber bestimmt nicht alleine spielen mit Kopfhörern. Da brauch ich Windeln.. Bin mir sicher dass das nächste Spiel auch krass wird!

    3
    • Yago 7100 XP Beginner Level 3 | 13.08.2020 - 10:48 Uhr

      Ja das spiel ist echt gut aber sie haben ja schon mit Until Dawn gezeigt das sie solche spiele können.

      Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim gruseln 💪😊

      2
    • Monster80 22550 XP Nasenbohrer Level 2 | 13.08.2020 - 14:45 Uhr

      Haha da bin ich genauso mir schiesst dann das Adrenalin in den Kopf und habe dann schon bei dem einen oder anderen Spielen bei gruseligen Inhalten schnell raus gegangen. Und wenn ich sie spiele ist mein Stresspegel extrem hoch.

      1
    • ibims 9035 XP Beginner Level 4 | 13.08.2020 - 19:20 Uhr

      also ich finds ja eher peinlich das solche spiele gelobt werden 🙁
      until dawn war n totaler teeny-c-movie horror der erst am ende etwas interessant wurde und men of medan …. naja, idee nett, aber alles andere … nein danke 🙁
      von den ganzen logiklücken gar nciht zu reden.
      mom : wir laufen barfuss über total rosigen boden wo sogar noch die splitter zu sehen sind aber nichts passiert; oder : wir verstecken uns auf einem kleinen schiff aber niemand findet uns…. is klar 🙂
      und bei until dawn? hey, ich hab mein handy verloren, meine eltern killen mciht bestimmt, das ist schon das 4. dieses jahr. HALOOOO? wir anfang februar schätzchen, wie hohl bist du eigentlich?
      um mal nur 3 beispiele zu nennen. und sowas offensichtliches schmerzt einfach 🙁 zumal ich die steuerung bei mom doch ziemlich grottig noch oben drein fand 🙁

      1
      • SheranUOdal 7660 XP Beginner Level 4 | 13.08.2020 - 20:14 Uhr

        @ibims
        Warum musste das jetzt sein?
        Ich tummele mich auch nicht in den Fortnite Foren um jedem zu erzählen wie doof ich das Spiel finde.
        Es gibt Leute die sich gruseln und einfach die Atmosphäre solcher Spiel zu schätzen wissen.
        Niemand der Horrorspiele oder Filme schaut stört sich an Logiklöchern oder fehlendem Realismus, weil das immer so ist, liegt schon am Konzept.
        Das gehört da nicht hin und spielt auch keine Rolle, weil es nur darum geht sich zu gruseln, zu schocken und etwas Adrenalin auszuschütten.
        Ich wünsche Dir das Du das entweder verstehen lernst, um auch Deine Freude damit zu haben oder eben nicht, daß ist natürlich Dein gutes Recht. Aber nicht, anderen Ihren Spaß madig zu machen 😉

        1
        • ibims 9035 XP Beginner Level 4 | 13.08.2020 - 20:54 Uhr

          @SheranUOdal
          weils nunmal mit zur atmosphere gehört solche sachen nciht drin zu haben.
          mag ja sein das für dich sowas unineteressant ist, aber für mich eben nicht.
          geschmäcker sind bekanntlich verschieden und da hab ich meinen negativen kommentar abzugeben so wie du deinen positiven.
          genauso wie du dich bei sowas vieleicht gruseln magst, anderen entlockt das nciht mal ein schuterzucken.

          2
        • SheranUOdal 7660 XP Beginner Level 4 | 13.08.2020 - 21:19 Uhr

          Nun ja…irgendwie ist mein Punkt nicht ganz bei Dir angekommen.
          Gut, ich gebe Dir mal die Chance.
          Welches Spiel hat den Horror oder Gruselatmosphäre und ist total logisch und rational aufgebaut so das die Atmosphäre für Dich stimmt?

          0
        • ibims 9035 XP Beginner Level 4 | 13.08.2020 - 22:46 Uhr

          es geht nciht um kompeltte logik, kleiner fehler sind immer vorahnden, aber doch bittschön mal nicht sowas offensichtliches 🙁

          0
  2. Zockejedekonsole 3730 XP Beginner Level 2 | 13.08.2020 - 11:11 Uhr

    Seid ihr verweichlicht, oder bin ich schon abgestump. Das ist hier die Frage.
    Es gibt massig Games die 10 mal Gruseliger sind.

    2
  3. xootoo 15870 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 13.08.2020 - 11:20 Uhr

    Also ich vermeide sonst generell eher Horrorfilme und Serien, da die mich ziemlich aufwühlend. Bin ein kleiner Angsthase. Die Resident Evil 7 Demo in VR auf Ps4 war krass. Welche Spiele findest du heftig aus dem Horror Genre?

    0
    • Zockejedekonsole 3730 XP Beginner Level 2 | 13.08.2020 - 11:42 Uhr

      Auf anhieb fallt mir Dead Space , Alien Isolation und Outlast ein. Bei Filmen würde ich dir Conjuring 1+2 und Annabelle 2 empfehlen. Ich denke dannach bist du entweder psychisch kaputt, oder soweit das dich fast nix mehr gruseln kann. Viel Spasss.

      4
    • ibims 9035 XP Beginner Level 4 | 13.08.2020 - 19:24 Uhr

      resident evil 1 als es rausgekommen ist damals im dunkelm mit köpfhöreren an nem guten alten röhren-tv 🙂
      dead space 1 definitiv.
      alles andere … meist viel zu vorhersehbar 🙁
      re7 (wobei ich mich immer noch behaupte das spiel resident evil zu nennen ist ne frechheit) mit vr durchaus interessant, aber eigentlich auch nichts herrausragendes 🙁 und hätten die das ding nciht als re7 verkauft mit dem angeklatschen ende und den paar schnipseln die sie nachträglich eingebaut haben wär das teil wahrscheinlich der flopp de jahres geworden.
      aber resident evil verkauft sich halt

      0
      • Kirby 10140 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 14.08.2020 - 08:35 Uhr

        Bin da ganz bei dir was Re7 angeht. Hätte nicht Resident Evil draufstehen duerfen. Als eigenständige „neue“ eigene Marke wäre das Game ok gewesen. Aber dadurch das es ein Resident Evil ist, fand ichs schon sehr beschissen. Da fand ich sogar Resident Evil 6 8 Mio mal geiler.

        0
  4. HanzoBilo 24115 XP Nasenbohrer Level 2 | 13.08.2020 - 11:49 Uhr

    Ich habe Man of Medan schon zweimal durchgespielt.Mann muss es auch mehrmals durchspielen damit man alles gesehen hat.Die Story ist sehr fesselnd und Gruselig.Unbedingt Spielen.Ich denke Litlle Hope wird noch Gruseliger und Spannender werden.Die Entwickler verstehen ihr Handwerk.

    2
  5. xootoo 15870 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 13.08.2020 - 12:29 Uhr

    Das Spiel scheint einen super Umfang zu haben. Glaub nach einmaligen durchspielen schält man einen Spezialmodus frei, der als kostenloser DLC „Man of Medan Curators Cut“ im Store erhältlich ist. Der soll noch völlig andere Perspektiven auf die Story aus der Sicht anderer Personen bieten. Da mir Man of Medan wie gesagt bisher sehr gut gefällt ist auch die nächste Geschichte aus der Gruselreihe auf meiner Wunschliste bereits vermerkt. Den „Urvater“ Until Dawn hab ich auch noch nicht gespielt obwohl ich ihn auf PS4 hab.

    0
  6. Kirby 10140 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 13.08.2020 - 12:50 Uhr

    Funfact: Wenn man eyebrow actor kid googlet, erscheint dieser Schauspieler.

    0

Hinterlasse eine Antwort