The Division 2

Charaktere aus Vorgänger werden nicht übernommen

In The Division 2 können Spieler ihre Agenten aus dem Vorgänger nicht mitnehmen.

Mit The Division 2 ändert Entwickler Massive Entertainment das Szenario vom verschneiten New York ins sommerliche Washington D.C. Euer liebgewonnener und erfahrener Agent aus dem ersten Teil, wird die Reise mit euch aber nicht antreten, wie der Entwickler in einem Interview bestätigte.

Creative Director Julian Gerighty sagte auf die Frage, ob Agenten übernommen werden:

„Es sind brandneue Charaktere. Es war Teil einer harten Entscheidung. Aber der ganze Fortschritt im Spiel, in der Kampagne … es ist ein mächtiges Erlebnis, das man erfahren muss und wir denken, dass es eine gute Sache ist.“

Alle Agenten, die schon in New York im Einsatz waren, müssen sich also für die Fortsetzung von ihrem Charakter verabschieden und sich als Frischling in Washington behaupten.

= Partnerlinks

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
      • shdw 909 5685 XP Beginner Level 3 | 19.06.2018 - 20:37 Uhr

        Hatte mir damals zum Release drei Tage Urlaub genommen – der Char war mal ganz gut. Für einen Augenblick 😉




        1
  1. JoWe81 35140 XP Bobby Car Raser | 19.06.2018 - 16:19 Uhr

    Finde ich gut, so gibt es für alle gleiche Startvoraussetzungen. Auch wenn es natürlich wieder die hardcores gibt, die sich in einer Woche ans Levelcap spielen …
    Ich hoffe nur, dass die Darkzone für Solospieler attraktiver gemacht wird. Mutliplayer, PvP und PvE ist super – allerdings ist man halt nicht immer Coop in einer Gruppe unterwegs.




    2
  2. ArkaVik6802 45340 XP Hooligan Treter | 19.06.2018 - 16:27 Uhr

    Ich kann nur hoffen, dass die Entwickler endlich mal einen vernünftigen Chargenerator/-Editor bauen, weil bei Division 1 war das mehr als arm.




    0
    • XBoXXeR89 12250 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.06.2018 - 16:34 Uhr

      Hof ich auch, ich verbringt gefühlt die hälfte des Games damit meinen Charakter anzupassen… irgendwie ist er hinter her immer Schwarz mit Dreads oder ein Vollbärtiger alter Sack mit weißen Haaren ^^




      2
  3. XBoXXeR89 12250 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.06.2018 - 16:32 Uhr

    Find ich Grundsätzlich mal nicht verkehrt!
    Neues Spiel neues Glück oder wie geht das Sprichwort?

    Ich freu mich darauf wieder alles neu erspielen zu können, darin liegt unter anderem der Reiz für mich bei diversen Games.

    Und mal ehrlich, wer will mit Bommelmütze und Parker in einer Sommerlichen Welt rum flitzen?




    3
  4. Commandant Che 23200 XP Nasenbohrer Level 2 | 19.06.2018 - 17:16 Uhr

    Ist zwar schade, da nicht wenige viel Zeit in ihren Charakter in Teil 1 investiert haben, aber auch verständlich.

    Bin aber trotzdem gespannt, was es mit den Belohnungen auf sich hat bzw. wie genau diese in Teil 2 sein werden, die man sich bereits jetzt im ersten Teil erspielen kann.

    Ist für Entwickler nie leicht, sowas gut zu handhaben.
    Auf der einen Seite möchte man die treuen Fans besonders belohnen, auf der anderen Seite dürfen diese Belohnungen wiederum nicht zu heftig sein.




    0
    • XBoXXeR89 12250 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.06.2018 - 09:05 Uhr

      Man kann aktuell im ersten Teil was für den zweiten freischalten ?
      Was, Wie und Wo *-* ?




      0
      • JoWe81 35140 XP Bobby Car Raser | 20.06.2018 - 09:22 Uhr

        Das sind die SHIELD-Achievements. 4 der insgesamt 12 Shields sind mit Update 1.8.2 gekommen, die restlichen werden im Monatsrhytmus erscheinen und gelten auch Rückwirkend. Je mehr SHIELDs du erhältst desto höher die Belohnungsstufe für Division 2:
        Stufe 1: Ein spezieller Waffenskin
        Stufe 2: Ein Outfit inklusive Aufnäher
        Stufe 3: Rucksackfärbung (neu in TD2) und ein Emote
        Stufe 4: Ebenfalls ein neues Feature, eine Trophäe, die an Eurem Rucksack baumelt
        Als Bonus für das Erreichen aller 4 Stufen bekommst du wohl ein exklusives Outfit. Es wird kein Zeitlimit für das Abschließen der Shields geben.




        0
        • XBoXXeR89 12250 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.06.2018 - 10:54 Uhr

          Cool danke für die Info.
          Werde ich mal nächste Woche oder wann, wenn ich mit JW fertig bin rein schauen.




          0
  5. de Maja 44410 XP Hooligan Schubser | 19.06.2018 - 17:34 Uhr

    Kein Ding, fand die Charaktere eh sehr Gesichtslos und völlig austauschbar. Dadurch das die Story so oberflächlich war hat man mit seinem Char nicht mitgefiebert.




    0
  6. Sasuke91 5680 XP Beginner Level 3 | 19.06.2018 - 19:15 Uhr

    Ubisoft ist halt zu faul, sollte die Story mich nicht umhauen wird das eh nicht gekauft. Der erste hatte schon fast nix ausser Bugs und glitches




    1
    • Commandant Che 23200 XP Nasenbohrer Level 2 | 19.06.2018 - 22:34 Uhr

      Anfangs schon, da hast du recht!
      Aber mit der Zeit wurde es immer besser.
      Du kannst dem Titel noch eine Chance geben und dich vom aktuellen Status selbst überzeugen.

      Für mich, als jemanden, der früher als Clangründer und Clanchef selbst zwei eigene CS Server hatte und tausende Stunden CounterStrike gezockt hat, ist The Division gleich auf Rang 2 nach CS.
      Habe bisher nur CS noch öfter und länger gespielt, als The Divison.

      Wie gesagt, vielleicht solltest du dem Spiel noch eine Chance geben.
      😉




      3
    • XBoXXeR89 12250 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.06.2018 - 09:08 Uhr

      Dem Spiel sollte definitiv noch einmal eine Chance gegeben werden!

      Ich hab anfangs auch viel gespielt und hab dann genervt wegen den ganzen Bugs, Glitches und zu wenig DLC Inhalten aufgehört. Doch nach über ein Jahr Pause musste ich positiv erfreut feststellen, dass man an den anfänglichen Fehlern erfolgreich gearbeitet hatte.




      3

Hinterlasse eine Antwort