The Division 2: Diese Fehler wurden heute behoben

Mit der heutigen Wartung wurden in The Division 2 diese Fehler behoben.

Heute gab es für das Agentenspiel The Division 2 Wartungsarbeiten, die mehrere Stunden andauerten.

Während Ubisoft die Bits und Bytes auf den Servern gepflegt hat, wurde auch ein neues Update aufgespielt, mit dem einige bekannte Fehler behoben wurden, die sich vorwiegend um Talente, Skills oder Gegenstände drehen.

Patch Notes

  • Fixed an issue where the Memento Exotic backpack could gain Kill Confirmed talent stacks whenever certain skills explode, even without kills.
  • Fixed an issue where players could get Memento stacks/power ups from destroying their own skills.
  • Fixed an issue where named Empress International gear pieces could drop at Superior (purple) quality.
  • Fixed an issue where players incorrectly received a Global Event Star when leveling up.
  • Fixed an issue where deconstructing pieces of the Rigger Gear Set did not yield materials.
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SturmFlamme 48390 XP Hooligan Bezwinger | 16.12.2020 - 17:40 Uhr

    Ich war schon seit Wochen nicht mehr in Washington unterwegs, ich hoffe, ich komme mal dazu, will sehen, was das Spiel ohne Optimierung aus Series X rausholt. Spätestens im Februar zum Upgrade wird reingeschaut!
    Freut mich, dass es also nach wie vor unterstützt wird.

    0

Hinterlasse eine Antwort