The Division 2: Keine Matchmaking-Funktion für Raid

Der erste Raid für The Division 2 wird über keine Matchmaking-Funktion verfügen.

Falls ihr morgen ab 18:00 in „Dunkle Stunden“, den ersten Raid für 8 Spieler in The Division 2, starten wollt, dann habt ihr hoffentlich schon ausreichend befreundete Agenten um euch geschart. Denn, der Raid wird keine Matchmaking-Funktion besitzen.

Für viele dürfte die fehlende Funktion überraschend kommen. Immerhin hatte Ubisoft im Februar in einem Tweet bezüglich der Online-Erfahrungen und Anti-Cheat Maßnahmen deutlich gesagt, dass es für jede Aktivität und jeden Schwierigkeitsgrad ein Matchmaking gibt.

Alexandre Guenounou, zuständig für das Marketing für The Division 2 teilte jüngst über Twitter mit, dass es eben kein Matchmaking für den Raid gebe und man ein Team über die Clanliste, Freundesliste oder andere spielbezogenen Social-Media-Kanäle zusammenstellen solle.

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ash2X 115445 XP Scorpio King Rang 3 | 15.05.2019 - 18:05 Uhr

    Tja… Und Zack ist das erste echte Highlight für das Spiel für die Tonne – jeder der damals bei Destiny 1 (welches wirklich „jeder“ gekauft hat) weiß wie nervig es werden könnte schon allein 6 Leute zu koordinieren.
    Wenn er dann noch mehr als 30-40 Minuten dauert…

    6
  2. Jodastream 4580 XP Beginner Level 2 | 15.05.2019 - 18:30 Uhr

    Ganz schlappe Leistung….. klar mag es mit zusammengewürfelten Spielern schwieriger sein, aber wenigsten hat man bzw die breitere Masse dadurch Zugang dazu. Ich finde auch die Aussagen dazu sehr flapsig und selbstverliebt, frei nach dem Motto „ihr wollt spielen dann kommt klar“

    4
  3. xShadowx 30975 XP Bobby Car Bewunderer | 15.05.2019 - 18:43 Uhr

    Haha ich hab ja viel erwartet, aber das ohje….
    Was wohl der wirkliche Grund ist, werden wir wohl nie erfahren 😀
    Sry, aber sie sollen mal weiter machen und ihr spiel immer mehr selbst begraben..

    4
  4. snickstick 124680 XP Man-at-Arms Silber | 15.05.2019 - 19:14 Uhr

    Tja dann gehöre ich wohl zu den 99% die den niiieee spielen können. Ich komm Abend meist auf 2-3Freunde die das selbe Game zocken aber 8 Leute die Zeitgleich Division zocken und das entsprechende Level haben, no Chance!
    Was für spielverderberoenner denken sich den so ein Schwachsinn aus. Hat wohl keiner von denen ne Konsole Zuhause,oder?

    6
  5. Phonic 5840 XP Beginner Level 3 | 15.05.2019 - 20:20 Uhr

    Dürfte mich keine Problem sein 8 Leute zusammen zu bekommen wenn man sich abspricht, allerdings finde ich das mehr als kacke, denn dadurch haben nicht alle die Möglichkeit den Raid zu spielen. Langsam aber sich muss ich sagen wird Division2 ein größerer Fall als der erste Teil. Denn soviel mehr und besser ist er eigentlich nicht

    2
    • SecFischDD 32125 XP Bobby Car Bewunderer | 15.05.2019 - 20:56 Uhr

      Schau mal nach dem Clan „German Fire Team“ da bin ich auch drin. Sind meist immer so 6 Leute, täglich online die Stufe 500 haben. Bin momentan bei 400 @snickstick

      0
  6. Me81 25085 XP Nasenbohrer Level 3 | 15.05.2019 - 21:54 Uhr

    bei einem raid – egal in welchem spiel ist eine matchmaking funktion schlicht unnötig. zumindest wenn der raid den namen als raid auch verdient

    2
  7. Archimedis 146865 XP Master-at-Arms Gold | 15.05.2019 - 22:01 Uhr

    Sehr schade. Aber dann kann ich den Raid nicht spielen. Bekomme die 8 Leute nie und nimmer zusammen

    0
    • Darksteele 3655 XP Beginner Level 2 | 15.05.2019 - 22:15 Uhr

      Geht mir auch so. Wollte mich eigentlich drauf vorbereiten (470 derzeit), aber so habe ich dann doch kein Interesse, Zeit zu investieren.

      0
  8. DarrekN7 49480 XP Hooligan Bezwinger | 15.05.2019 - 23:20 Uhr

    Wofür gibt es eigentlich das Clan-System? Oder funktioniert das nicht richtig?

    0
    • Ash2X 115445 XP Scorpio King Rang 3 | 16.05.2019 - 07:05 Uhr

      Wenn man selbst und fast alle im Bekanntenkreis und Clan arbeiten wirds halt mit den 8 Leuten die die Stufe und Zeit haben schwierig.
      Klar,man kann sich irgendeinem Random-Clan anschließen,das ganze Clan-System ist ja auch von den Belohnungen darauf ausgelegt das man viele Leute drin haben muss (und es dementsprechend forciert),aber das ist halt nicht das Wahre.

      0
      • DarrekN7 49480 XP Hooligan Bezwinger | 16.05.2019 - 09:57 Uhr

        Ich will das jetzt nicht groß verteidigen. Hab selbst nur die Kampagne gespielt, da mich die Endgames generell nicht reizen. Finde allerdings, dass wenn es schon bestimmte Spielmodi gibt, die mehr Mann erfordern, von Interessenten durchaus mehr geplant werden können, anstatt immer nur random abzuklappern.

        0
        • Ash2X 115445 XP Scorpio King Rang 3 | 16.05.2019 - 10:36 Uhr

          Ja klar,aber bei einem Spiel das eher…naja…simpel gestrickt ist und ich auch bei einem Raid kaum Puzzles erwarte ist das kaum zwingend notwendig wenn sich nicht alle ganz dumm verhalten.Es ist halt nur ein Deckungsshooter bei dem es sinnvoll ist seine Fähigkeiten relativ gut zu kombinieren,so richtig notwendig war dies bisher im Hauptspiel nicht.Bei 4 Leuten auch noch brauchbar zu managen,aber bei 8 Leuten macht meistens eh jeder was er für richtig hält…dann kann man auch mit 4 Leuten lieber mit einer anderen 4er-Gruppe zusammen spielen,das dürfte effizienter sein.Daher man aber diese nicht einfach suchen kann wenn sie Bock haben…
          Nur um mal den Vergleich zu Destiny zu ziehen: Ich bin unzählige Male bei anderen Gruppen eingesprungen weil irgendwer nicht online kam,irgendwas war…Leben halt.Hätte man einfach ein oder zwei Spieler suchen können die Bock haben wäre das nicht notwendig gewesen.

          1
  9. Erasox 2595 XP Beginner Level 2 | 16.05.2019 - 04:42 Uhr

    Puhh..da müsste ich mir die PS4 version ja zulegen da würde ich locker die mates zusammenbekommen. (hab ja die one version) aber ich komm einfach mit dem pad nicht klar. und auf xbox leute zu finden ist echt nicht so einfach.

    0

Hinterlasse eine Antwort