The Division 2: Roadmap 2019 Änderungen und Teaser auf Inhalte von Episode 3

Ubisoft hat einige Änderungen zur Roadmap 2019 für The Division 2 bekannt gegeben.

Das erste Jahr der kostenlosen Post-Launch-Inhalte wird drei Episoden voller Story-getriebener Missionen beinhalten, die die Agenten letztendlich dorthin zurückführen, wo alles begann. Die Spieler können sich auf folgende Episoden im Laufe des Jahres freuen, von denen jede neue Bereiche, Modi, Belohnungen, Spezialisierungen, exotische Ausrüstungen und Waffen mitbringt:

  • Episode 1 Washingtons Vorstädte: Expeditionen – Juli 2019: In Episode 1 dreht sich alles um Erkundung. Agenten werden die Außenbezirke und Wälder von Washington DC erkunden und die 11 Biome des Washington National Zoos entdecken. Die Jagd geht weiter, um den Anführer der Outcasts und Präsident Ellis zu finden.
    Episode 1 wird auch die brandneuen Expeditionen beinhalten, an denen die Spieler jede Woche teilnehmen können, um durch die verschiedenen Flügel des Trinity College zu kommen.
  • Episode 2 Pentagon: Das letzte Bollwerk – Herbst 2019: Episode 2 findet im Pentagon statt. Die Spieler werden von dort eine Eskalation in DC erleben. Die Black Tusk richten weiterhin Chaos in der Stadt an, und es liegt an den Agenten, sie aufzuhalten. In den Hauptmissionen von  Episode 2 müssen die Spieler kämpfen, um die Krise zu stoppen. Die Agenten müssen das Pentagon und seine Geheimnisse vor den Black Tusk verteidigen.
    Episode 2 wird eine neue Iteration eines der bisher anspruchsvollsten Inhalte bringen: den zweiten 8-Spieler-Raid. Diesmal wagen sich die Agenten in den Kern einer Gießerei mit extremen Voraussetzungen für spektakuläre Kämpfe inmitten von geschmolzenem Metall und massiven Metallformen.
  • Episode 3 Coney Island: Abschlussball – Anfang 2020: In Episode 3 führt ein Showdown in die Spieler nach Coney Island. Die Agenten erleben neue Herausforderungen, müssen einen bekannten Erzfeind stoppen und der bisher größten Gefahr gegenübertreten.

Spieler werden die Möglichkeit haben, Tom Clancy’s The Division 2 beim Free Weekend vom 13. bis 16. Juni kostenlos zu spielen. Tom Clancy’s The Division 2 wird zudem vom 7. bis 24. Juni rabattiert sein. Spieler, die das Abenteuer nach dem Free Weekend weiter angehen wollen, behalten ihren Spielfortschritt.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. II KinGSpawN II 31865 XP Bobby Car Bewunderer | 12.06.2019 - 11:06 Uhr

    Ich freu mich drauf. Bin Lvl 30 habe einen sehr hohen Gearscore und das Game bockt immer noch. Gibt halt immernoch einiges zu entdecken und zu erkunden. z.B alle Exotics Sammeln etc.

    0
  2. snickstick 163275 XP First Star Silber | 12.06.2019 - 12:13 Uhr

    Bin unsicher und warte erstmal ab was da kommt und wieviel Spielzeit einen das gibt. Bin momentan fertig mit dem game und auch bisl enttäuscht von dem langen warten bis es weiter geht. Hab alles durch, alles gezockt und alles geseh. Ausser der Raid aber da die idioten ja kein MatchMaking einbinden werd ich den wohl auch niee sehn. nenene ich bin fertig mit dem Game.

    1
    • Commandant Che 62320 XP Stomper | 12.06.2019 - 16:57 Uhr

      Für Fans sicherlich sehr gute Neuigkeiten.
      Mich werden sie mit so einem Schrott aber ganz sicher nicht mehr wieder zum Spielen animieren.
      Dafür haben sie bisher zu oft zu viel Mist gemacht.
      Nee, Danke.
      😉

      0
  3. Temdox 11280 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 13.06.2019 - 03:47 Uhr

    Und ich dachte ubisoft hat aus den Fehlern des ersten Teils gelernt … oder eben auch nicht. Immerhin tut sich etwas

    0

Hinterlasse eine Antwort