The Division 2: Update behebt Audio-Fehler und weitere Probleme

Das aktuelle Update für The Division 2 behebt Audio-Fehler und weitere Probleme.

Heute fanden an den Servern von The Division 2 Wartungsarbeiten statt. Währenddessen wurde auch ein Update für Xbox One veröffentlicht, welches unter anderem verschiedene Probleme im Audio-Bereich behob. Auch wurde ein Fehler behoben, bei dem der Raid-Fortschritt verloren ging, nachdem der Anführer die Gruppe verlassen hatte.

Patch Notes

  • Added a fix that should improve issues with audio degradation, audio cutting out and audio distortion.
  • Fixed an issue where Razorback would not count as destroyed when defeated in Operation Dark Hours.
  • Fixed an issue that could reset raid progression when the raid leader left the group.
  • Fixed several Collectibles showing on the map even if players had already collected them.
  • Fixed an issue which prevented Year 1 pass owners from accessing further Classified Assignments when completing Nelson Theatre Hostages while in a group.

 

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Snake566977 9765 XP Beginner Level 4 | 23.08.2019 - 23:09 Uhr

    Ich glaub in der Masse ist das Spiel durch. Es gibt nix neues. Die 2 Missionen waren ein Witz.

    und so lange sie das Loot System nicht wieder zurück ändern, zocken nur noch die Hardcore Leute.

    Ärgere mich nur über den Yr1 Pass, hätte ich durch DIV 1 besser wissen müssen.

    1
  2. snickstick 165335 XP First Star Gold | 24.08.2019 - 00:27 Uhr

    Ich fänds langsam mehr als überfällig das Level anzuheben und nen neuen Stadteil einzuführen.
    Und wie Snake566977 schon sagte kenn ich auch kein ders noch zockt. Echt schade weils wirklich Bock gemacht hat aber jede Woche das selbe für quasi nix?

    1
    • ORO ERICIUS 58335 XP Nachwuchsadmin 8+ | 24.08.2019 - 09:29 Uhr

      Raid schon gespielt und geschafft? Glaube ich kaum 😉. Alle exotischen Waffen schon gesammelt? Alle Huntermasken schon ergattert? Exo-Rüstungen schon ergattert? Alle 4 kartendecks schon bekommen von den worldbossen? Anderen Spielern helfen Missionen auf herausfordernd zu schaffen? So viel zu tun…

      2
      • snickstick 165335 XP First Star Gold | 24.08.2019 - 14:34 Uhr

        Für den Raid hab ich nicht 7 Leute gehabt. Jetzt wo es die Spielsuche gibt zockt es keiner mehr. Die grünen Rüstungen habe ich bereits doppelt und Leuten geholfen hab ich schon ohne Ende. Sammelsachen machen mir nicht so Bock, das einzige was noch zum Zeitvertreib anregt ist das aufleveln der Checkpoint aber auch da ist irgendwie die Luft raus. Und dann wird 1x die Woche alles zurück gesetzt und man kann wieder all das machen was man schon X-mal gemacht hat. Mir fehlt es einfach an großen Zielen.

        0
  3. MeK 187 79915 XP Tastenakrobat Level 4 | 24.08.2019 - 09:33 Uhr

    Eins dieser Spiele die leider so unkreativ gestaltet sind das sie nach paar Wochen schon kein Spaß mehr machen. Wie bei Anthem. Zu schade. Vor allem traurig das sie die selben Fehler wie aus Teil 1 jetzt erst behoben haben.

    0

Hinterlasse eine Antwort