The Division: Easter Eggs: Auf Ostereiersuche in New York

Tom Clancy’s The Division enthält eine Menge Easter Eggs und Anspielungen.

Auch in Ubisofts neustem Open-World Spiel stecken eine Menge Geheimnisse, welche es erstmal zu finden gilt.

Splinter Cell

Wenn ihr Manhattan betreten habt, nehmt die Mission an, welche von euch verlangt das Postamt an der 8th Avenue zwischen der 31. und 33. am Pennsylvania Plaza auszuräumen. Während der darauffolgenden Zwischensequenz entdeckt ihr vielleicht einen bekannten Rucksack.

Adventure Time

Dieses Easter Egg kann in einem kleinen Park neben der West 29th Street zwischen der 9. und 8. am Pennsylvania Plaza gefunden werden. Haltet nach einem größeren Spielplatz Ausschau.

Raving Rabbids

An der West 29th Street zwischen der 9th und 8th Avenue befindet sich eine große hölzerne Tür. Tretet ein und untersucht das Wohnzimmer. Dort lassen sich Brettspiele zu zwei Ubisoft-Spielen finden.

Shaun of the Dead

In Chelsea befindet sich ein Echo-Log, welches auf den König des Horrorkomödien-Genre anspielt. Das Echo-Log ist an der 9th Avenue zwischen der 23. und 22. Straße. Im Log ist eine Konversation zwischen Shaun Packham und Debra Jannson zu hören, welche Gags enthält die ähnlich zu denen aus Edgar Wright´s Kultklassiker.

World in Conflict

Mit World in Conflict hat sich ein echtes Videospiel im HighLow Elektronikladen „versteckt“. Es befindet sich leicht zu finden auf einem Tresen.

Teenage Mutant Ninja Turtles

Nahe der Ecke an der 7th Avenue und der West 31. Straße liegt eine Radical Pizzaschachtel und ein paar orangene Nunchucks im Schnee.

Sons Of Anarchy

Überall in der Stadt sind Werbetafeln verteilt mit einer Werbung auf welcher ihr auf dem Rücken eines Mannes „Saviors of New York“ lesen könnt. Der Stil ist eine Anspielung an die TV Show Sons of Anarchy.

The Breaking Bad

In einem Echo nahe des Safehouse in Wolves Den (oder Wolfshöhle) findet ihr ein Duo wegen dem alles angefangen habt.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort