The Elder Scrolls Online: Vollständige Patch-Notes zu Update 32 verkündet

Bethesda hat die vollständigen Patch-Notes zu Update 32 von The Elder Scrolls Online verkündet.

Das Finale des ganzjährigen Abenteuers „Tore von Oblivion“ in The Elder Scrolls Online, The Elder Scrolls Online: Deadlands, ist ab sofort für alle Spieler auf PC/Mac und Stadia verfügbar. Der neue DLC wird am 16. November für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5 und PlayStation 4 veröffentlicht.

Hier gibt es noch einmal den Veröffentlichungs-Trailer zu The Elder Scrolls Online: Deadlands zu sehen:

Mit dem kataklysmischen Abschluss des ganzjährigen Abenteuers „Tore von Oblivion“ steht das Ende bevor. Die Spieler müssen in diesem actiongeladenen, 20-stündigen Finale unerforschte Gebiete erkunden, treffen auf sonderbare Verbündete und sollen Dagons Pläne zur Herrschaft über Nirn vereiteln. Der DLC bietet neue Missionen, die freigeschaltet werden, indem man die Erzählstränge aus dem DLC Deadlands und dem Kapitel Blackwood abschließt.

Wer The Elder Scrolls IV: Oblivion gespielt hat, wird einige Bereiche der Totenländer aus dem Klassiker von BGS wiedererkennen, doch es warten auch fesselnde neue Regionen in der Senge, im Karg und in der Wüstenmetropole Ferngrab. Von geschmolzenen Lava-Flüssen, über brutale Stürme, bis hin zu geschäftigem Treiben in der Stadt erweitern diese neuen Gebiete die Hintergrundgeschichten von The Elder Scrolls in neue Richtungen, um selbst den  eingefleischtesten Elder Scrolls-Fans wieder etwas Neues zu bieten.

Zudem führt Deadlands das neue Arsenalsystem ein, das es Spieler ermöglicht, angepasste Charakter-Zusammenstellungen über eine Heim-Ergänzung zu wechseln. Den neuen Arsenaltisch als Einrichtungsgegenstand erhalten die Spieler kostenlos über den Kronen-Shop und können ihn in einem beliebigen Heim platzieren. Darüber können sie dann die einzigartigen Zusammenstellungen ihrer Charaktere speichern, laden oder anpassen.

Die Deadlands-Spielerweiterung kann man über den Kronen-Shop im Spiel erwerben, sie ist aber auch für Abonnenten von ESO Plus ohne Zusatzkosten enthalten. Der neue DLC ist jetzt für PC/MAC sowie Stadia verfügbar und erscheint für Xbox Series X|S, Xbox One, Xbox Game Pass, PlayStation 5 und PlayStation 4 am 16. November. Die vollständigen Patchnotizen zu Update 32 finden sich wie üblich im offiziellen Forum.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Phex83 60910 XP Stomper | 03.11.2021 - 10:06 Uhr

    Bekam man Deadlands nicht auch gratis, wenn man letzten Monat an dem Event teilgenommen hat?
    Klingt cool für mich, vor allem mit Nostalgiefeeling zu Oblivion, das hat die Morrowind Erweiterung damals auch schon gut hinbekommen

    0
    • Der falsche Diego 116585 XP Scorpio King Rang 3 | 03.11.2021 - 10:09 Uhr

      Morrowind hat mir als alter Fan der Serie auch am besten gefallen. Muss auch direkt an Oblivion denken bei dem Addon.
      Deadlands heißt ja das große Addon, das ist glaub ich nicht gratis zu bekommen, sondern nur die Storyfortsetzung davon.

      0
    • Lillytime 89300 XP Untouchable Star 4 | 03.11.2021 - 11:14 Uhr

      Ja, soweit ich weiß, musst Du aber Blackwood besitzen und das kostenlose Community Paket aus dem Shop angenommen haben.

      0
      • Phex83 60910 XP Stomper | 03.11.2021 - 12:28 Uhr

        Blackwood habe ich mir wegen den Begleitern zugelegt, danach aber recht wenig gespielt. Muss heute Abend mal gucken was da gratis gekommen ist

        0
  2. Denkpositivundkeinhate 2720 XP Beginner Level 2 | 03.11.2021 - 12:49 Uhr

    „Patchnotizen v7.2.5 – Deadlands & Update 32 (PC/Mac) 1. November
    Patchnotizen v1.25.2.0 (Xbox One) 6. Oktober“
    Finde keine aktuellen Xbox Patchnotes, hat jemand was gefunden und ich bin wieder mal zu blöd?

    Edit: Finde das Steuerungsschema grauenhaft und hoffe auf Tastatur Support oder frei definierbar, da bringen mir die PC Patchnotes leider nichts.

    0

Hinterlasse eine Antwort