The Elder Scrolls Online

Zwei neue DLC Erweiterungen angekündigt

Für The Elder Scrolls Online wurden zwei DLC-Erweiterungen angekündigt.

Auf der Bethesda Pressekonferenz wurden gleich zwei DLC-Erweiterung für The Elder Scrolls Online angekündigt: Murkmire und Wolfhunter.

Murkmire stellt die nächste Gebietserweiterung mit eigener Geschichte für ESO dar, in der ihr tief in die Heimat der Argonier eintaucht. Dort werdet ihr das Vertrauen zurückgezogen lebender Stämme gewinnen, euch weit in marode Xanmeer-Ruinen hinab wagen und euch euren Weg durch die Wildnis des Schwarzmarschs kämpfen, um eines der größten Geheimnisse des Hists zu ergründen. „Ihr habt alle um mehr argonische Abenteuer gebeten und mit Murkmire erwarten euch eine Menge neuer Geschichten“, verrät Game Director Matt Firor.

Ähnlich wie in vorherigen DLC-Gebieten wird es auch mit Murkmire ein neues Gebiet zu erkunden, eine spannende Erzählung zu erleben, neue mächtige Gegner und Gewölbe sowie eine neue Gruppenarena (mit eigener Rangliste) zu bezwingen geben.

Wolfhunter wird der nächste Verlies-DLC des Spiels und wartet mit zwei neuen und herausfordernden Gruppenerfahrungen auf: Mondjägerfeste und Marsch der Aufopferung. Wie ihre Namen schon vermuten lassen, drehen sich die beiden Verliese um Tamriels Werwölfe, und ihr werdet in ganz neue Geschichten rund um diese vom Fluch der Lykanthropie Befallenen abtauchen. Vielleicht tretet ihr sogar dem Daedrafürsten Hircine persönlich gegenüber.

= Partnerlinks

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Premiumpils 31365 XP Bobby Car Bewunderer | 11.06.2018 - 18:17 Uhr

    Ich Blick da nicht mehr durch. 😀.

    Hab zu Releases auf dem pc gezockt und auf der Box nochmal ne weile. Aber hab so viel verpasst…. bis man dass den Anschluss hat, gibt’s die Xbox 7!




    1

Hinterlasse eine Antwort