The Elder Scrolls V: Skyrim: Amazon kürt Skyrim zum besten Spiel der aktuellen Generation

Die britische Amazon-Seite suchte kürzlich nach dem besten Spiel der aktuellen Konsolengeneration. Gewonnen hat The Elder Scrolls V: Skyrim, das auch auf der Xbox 360 ein großer Erfolg war. Der Modus sah verschiedene…

Die britische Amazon-Seite suchte kürzlich nach dem besten Spiel der aktuellen Konsolengeneration. Gewonnen hat The Elder Scrolls V: Skyrim, das auch auf der Xbox 360 ein großer Erfolg war. Der Modus sah verschiedene Runden vor, in denen jeweils ein Spiel gegen ein anderes antreten musste. Im Finale standen sich schließlich das Rollenspiel aus dem Hause Bethesda und The Last of Us gegenüber. Dabei konnte The Elder Scrolls V: Skyrim mehr Spieler hinter sich vereinen.

Welches wäre euer Spiel der aktuellen Konsolen Generation geworden?

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Morgoth91 70750 XP Tastenakrobat Level 1 | 06.08.2013 - 13:07 Uhr

    Skyrim ist auch wirklich genial und vom unfang her nicht zu schlagen.
    Ein spiel zu sagen ist schwer da der fokus oft ein andere ist.

    0
  2. Liatius21 0 XP Neuling | 06.08.2013 - 13:56 Uhr

    Von den bis jetzt erschienen Games, für mich eindeutig Dark Souls.
    Reicht nicht an den Umfang von Skyrim ran (hab beide selber NOCH nicht durch gespielt) aber was Atmosphäre, Gameplay und vor allem Spaß angeht, mein eindeutiger Favorit!

    Aber Dark Amun Re hat wohl recht: GTA V sollte man auf jeden Fall berücksichtigen bevor man so eine Abstimmung vornimmt.

    0
  3. stephank2711 8460 XP Beginner Level 4 | 06.08.2013 - 14:49 Uhr

    Skyrim ist schon ein überaus gutes Spiel und hat den Preis bisher auch verdient, auch wenns noch einige mehr Highlights auf der aktuellen Konsolengeneration gab, die den Preis ebenso verdient haben. Käme bei mir aber auf jeden Fall in meine Top 10 Liste mit rein. Bisher wohlgemerkt denn es kommen ja auch weiterhin Spiele raus.

    0
  4. DjGodlike 5385 XP Beginner Level 3 | 06.08.2013 - 16:46 Uhr

    skyrim ist echt schon ein wundervolles rollenspiel, hat mich auch über 200std gefesselt und überzeugt, aber the witcher 2 fand ich für meinen geschmack passender, erwachsener, ernster, "realistischer" und von der story war es aufjedenfall besser. Verdient hat es aber skyrim trotzdem.

    0
  5. Endgott 11980 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 06.08.2013 - 17:52 Uhr

    also skyrim war definitiv das beste "open world rpg"..die vergleiche zu witcher kann ich nicht nachvollziehen, da gerade witcher 2 zwar auf seine art sehr genial war, jedoch viel zu kurz für ein rpg war (2 mal durchgespielt, beim erstenmal 20std, beim zweiten 10std) da habe ich gerademal ein bruchteil von sk yrim nur entdeckt..somal das geniale bei skyrim is das man nach 100std einfach aufhören kann und paar monate danach genauso gefesselt weiterzocken kann

    0
  6. pdm 2260 XP Beginner Level 1 | 06.08.2013 - 19:02 Uhr

    Auf Konsole ist Skyrim einfach schlecht im Vergleich zum PC. Da hätte man die Auswahl auf Konsolen exklusive Titel beschränken sollen.

    0

Hinterlasse eine Antwort