The Elder Scrolls V: Skyrim: Anniversary Edition wird Aquarien für Fische haben

Die The Elder Scrolls V: Skyrim Anniversary Edition wird Aquarien im Haus haben, denn Fische sind nicht nur zum Essen da.

The Elder Scrolls V: Skyrim Anniversary Edition erscheint im November, um das 10-jährige Jubiläum des Spiels zu feiern. Zu den neuen Inhalten gehört das Angeln, bei dem die Spieler Fische fangen können.

In einem neuen Tweet haben die Bethesda Game Studios bestätigt, dass man die gefangenen Fische auch in einem Aquarium halten kann. Zusammen mit verschiedenen Materialtypen dafür, gibt es scheinbar keine Begrenzung für die Anzahl der Aquarien, die man haben kann., solange genug Platz im Haus ist.

„Tippt nicht auf das Glas. Das mögen sie nicht… Fügt in der Skyrim Special/Anniversary Edition am 11. November ein Aquarium zu euren Hearthfire-Häusern hinzu, um all eure frischen Fänge zu sammeln.“

The Elder Scrolls V: Skyrim Anniversary Edition erscheint am 11. November 2021 für Xbox Series X/S und PlayStation 5. Sie wird ein kostenloses Upgrade für Besitzer der Skyrim Special Edition sein und enthält auch den Überlebensmodus und vieles mehr.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

72 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Banshee3774 33730 XP Bobby Car Geisterfahrer | 24.10.2021 - 09:12 Uhr

    Ich hab meine Behausungen in skyrim nie dekoriert und werde auch nicht mit einem Aquarium damit nicht anfangen.

    2
  2. buimui 77090 XP Tastenakrobat Level 3 | 24.10.2021 - 09:42 Uhr

    Was kommt als nächstes? Ein riesiges Freiwildgehege für Mammuts? 👍🤣

    1
    • Ibrakadabra 72520 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 10:25 Uhr

      Das würde den Riesen aber nicht so schmecken, wenn ihre „Haustiere“ weg wären.👍😂

      0
      • buimui 77090 XP Tastenakrobat Level 3 | 24.10.2021 - 10:29 Uhr

        Ja, das sind sowieso ungemütlich Zeitgenossen die noch nie was von teilen und gönnen gehört haben. 🤣

        0
  3. DarrekN7 85620 XP Untouchable Star 3 | 24.10.2021 - 10:08 Uhr

    Mir wäre es lieber, daedrische Artefakte und andere einzigartige Gegenstände vernünftig aufstellen zu können. Angeln ignoriere ich auch schon in allen anderen Spielen und brauche noch weniger ein Aquarium.

    Mal sehen, wie wenig ich von dem was Beth anbieten will, gebrauchen kann.

    0
    • EdgarAllanFloh 46335 XP Hooligan Treter | 24.10.2021 - 11:01 Uhr

      Grafisch hat die HD-Version einen zumindest nicht mehr vom Hocker gehauen. Das Spielprinzip ist und bleibt überragend.

      Es gibt im Spiel sehr früh eine Mission, die dazu führt, dass mächtige Monster in der Welt erscheinen, die auch öfters mal NPCs töten können, die für Nebenmissionen relevant ist. Das passiert, wenn Du am Anfang zum Jarl gehst. Deshalb habe ich das immer vermieden und erstmal länger die Welt erkundet – meist ausgehend von Rifton, da die meine Lieblingsgilde dort sitzen haben. Das ist aber Geschmacksache.

      Ich würde Dir aber auf jeden Fall empfehlen, dem Spiel zumindest mal eine Chance zu geben. Es hat schon seine Gründe, weshalb das so legendär ist.

      0
      • KingOfKings1605 136400 XP Elite-at-Arms Silber | 24.10.2021 - 16:23 Uhr

        Grafisch 🤣🤣🤣🤣🤣🤣. Ich weiß, das richtig geschrieben ist, passt aber zum Angeln und den Aquarien 🤣🤣🤣🤣🤣🤣.

        Mir ging es, als ich Skyrim ab dem 10.11.2011 erstmals gezockt habe, auch so. Habe erst mal nur Nebenquests gemacht und die wunderbare Welt erkundet. Ich war schon enttäuscht, das da keine Drachen kamen. Und nachdem ersten Kampf mit einem Drachen, am Wachturm bei Weißlauf, wurde ich dort öfter den Drachen heimgesucht.

        0
        • EdgarAllanFloh 46335 XP Hooligan Treter | 24.10.2021 - 18:11 Uhr

          Die Drachen werden auch erst da getriggert. Sonst erscheinen sie abgesehen vom Intro nie. Da die mir oft mal NPCs gekillt haben, die ich für Missionen brauchte, habe ich mich dann immer für ein längeres Spiel ohne Drachen entschieden. Deshalb habe ich mir auch immer die Konsolenfunktion auf der Xbox gewünscht. Dann hätte man die NPCs einfach wieder zum Leben erwecken können.

          0
    • W3rn3rs3n 39780 XP Bobby Car Rennfahrer | 24.10.2021 - 10:47 Uhr

      Gebt mir erstmal Starfield 🙂
      @topic: genau das hat das Spiel noch gebraucht 🙈

      0
      • Ibrakadabra 72520 XP Tastenakrobat Level 2 | 24.10.2021 - 10:50 Uhr

        Bei TES weiß ich was ich bekomme und kann den Nachfolger nicht mehr erwarten. Ich will wieder wie bei Skyrim aus dem Sessel springen und lauthals schreien. Yuhu!

        Starfield muss man sehen, wie gut das wird.

        1
        • Der falsche Diego 115345 XP Scorpio King Rang 3 | 24.10.2021 - 18:19 Uhr

          An TES6 braucht du eigentlich noch gar nicht denken, das ist so in der Ferne, hätte man bis jetzt noch nicht ankündigen brauche. Vielleicht wird es erst die nächste Gen, wer weiß.

          Wenn ich mir Fallout anschauen dann schaut es schon so aus als würden sie immer das gleiche machen, deshalb glaube ich schon dass Starfield TES im Weltraum sein wird. Ich denke als Fan werden wir schon begeistert sein.

          Aber klar, die haben nichts gezeigt also brauchst du nicht gehypt sein.

          0
  4. EdgarAllanFloh 46335 XP Hooligan Treter | 24.10.2021 - 10:54 Uhr

    Da ich das Spiel gefühlt schon dreimal gestartet und immer weit über 100 Stunden reingesteckt habe, lasse ich es lieber wie in meinen Erinnerungen ruhen. Gleiches gilt für Fallout. In einem Jahr kommt Starfield. Mehr brauch ich nicht. Es ist sowieso bekloppt wie sehr mein Stapel der Schande wieder angewachsen ist und FH5 ist noch nicht mal raus.

    1

Hinterlasse eine Antwort