The Elder Scrolls V: Skyrim: Extended Cut als Mod für Xbox One und PC in Entwicklung

Zu The Elder Scrolls V: Skyrim ist ein Extended Cut als Mod für Xbox One und PC in Entwicklung.

The Elder Scrolls V: Skyrim ist ein absolutes Monster von einem Spiel. Zum einen handelt es sich bei den 2011 erschienenen Bethesda-Rollenspiel um ein gigantisches Spiel mit jeder menge Freiheiten. Zum anderen fraß dieses Spiel unter Umständen mit Leichtigkeit aufgrund seiner Auskopplungen und zahlreichen Neuerscheinungen eure gesamte Freizeit, wie kaum ein anderes Videospiel.

Das Open-World-Rollenspiel erschien ursprünglich für PC, Xbox 360 und PlayStation 3. In den nachfolgenden Jahren wurde der Titel nicht nur mit mehreren DLCs seitens des Entwicklers und mit allerlei Mods durch die Community versorgt, sondern 2016 gab es auch eine überarbeitete Neuauflage in Form der Special Edition für PC, Xbox One und PlayStation 4, die den Konsolen Mod-Support einführte. Neben weiteren Auskopplungen wie einer VR-Version für PC und PlayStation, veröffentlichte man im Jahre 2017 schlussendlich noch eine Nintendo Switch-Version.

Im fünften Teil der The Elder Scrolls-Reihe verschlägt es euch als Dovahkiin, einem Drachenblut mit dem Körper eines Menschen und der Seele eines Drachen, in die nördliche Region Himmelsrand. Im Laufe der Haupthandlung gilt es Alduin den Weltenfresser, einen uralten Drachen, aufzuspüren und zu töten.

Aktuell befindet sich eine Mod für die Special Edition von Skyrim in der Entwicklung, die für eine komplette Überarbeitung der Hauptgeschichte sorgen soll. Diese Mod hört auf den Namen „Extended Cut“, soll nächstes Jahr für PC und Xbox One erscheinen und wird neue Quests, neue Entscheidungen, weitere Herausforderungen und Charaktere bieten. Darüber hinaus gibt es noch einige Änderungen wie ein verbessertes Fraktionssystem, das Hinzufügen von neuen Orten und dynamische Begleiter.

Die Homepage der The Elder Scrolls V: Skyrim Extended Cut-Mod wird derzeit überarbeitet und in Zukunft mehr Details zur Modifikation preisgeben. Skyrim-Fans dürfen gespannt sein!

Nachfolgend könnt ihr euch selbst mithilfe des Trailers einen ersten Eindruck zur Extended-Cut-Mod machen:

25 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Sallgood Man 19000 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 09.10.2020 - 10:35 Uhr

    Ähm… wie sag ich das nun, ohne das du dich getrollt fühlst?

    LIES MAL BITTE DIE NEWS UND DIE „PRODUKTSEITE“
    Das ist eine FANMADE MOD.
    Kein offizielles Stück Software von Bethesda oder Microsoft.

    Himmel, hauptsache n bissler Dampfgeplaudert, oder?
    Sorry für den harschen Ton 😉

    6
    • Sallgood Man 19000 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 09.10.2020 - 11:52 Uhr

      :o)

      Ich geb‘ ja zu, mein erster Gedanke bei der Headline war auch: Echt jetzt?

      1
  2. Arthur0815 5680 XP Beginner Level 3 | 09.10.2020 - 11:49 Uhr

    Alles unter Witcher 3 Qualität kommt mit RPG mäßig nicht in die Tüte. Die Lippen müssen sich heutzutage bewegen, wenn gesprochen wird, außer es ist Telekinese 🙂

    0
  3. Monster80 23710 XP Nasenbohrer Level 2 | 09.10.2020 - 12:08 Uhr

    Bin ja mal gespannt wie das Game auf der XSX aussehen würde.
    Also das Game als Remastered wäre ja Mega.

    1
  4. Matze64 3460 XP Beginner Level 2 | 09.10.2020 - 13:38 Uhr

    Verstehe ich das richtig,das es so was ähnliches wie Enderal_Forgotten Storys ist?Ist ja auch ne Mod von Skyrim,aber eigenständiges Game!Und auch kostenlos auf Steam!Man muß nur Skyrim 5 installiert haben!Und auch noch Super gemacht!!!

    0
  5. Moe Skywalker 9600 XP Beginner Level 4 | 09.10.2020 - 13:59 Uhr

    Ich hoffe die Special Edition kommt in den Gamepass. Habe damals nicht mal bis zur Hälfte gezockt und hätte wahnsinnig Lust drauf. Am besten dann gleich mit dieser leckeren Mod.

    0
  6. BenioX60 13640 XP Leetspeak | 09.10.2020 - 22:13 Uhr

    Es wird immer mehr nur auf englisches Synchro gesetzt. Finde ich sehr SCh–ade.

    0
  7. Captain Satan 8350 XP Beginner Level 4 | 09.10.2020 - 22:32 Uhr

    Skyrim ist ne Wucht!
    In das Spiel hab ich auf der XBOX360 und später auf dem Switch Port jeweils über 150 Stunden Spielzeit reingebuttert ohne die eigentliche Hauptstory je gespielt zu haben 😅

    0

Hinterlasse eine Antwort