The Elder Scrolls V: Skyrim

Update 1.8 befindet sich in der Beta-Phase

Bethesda ist immer noch dabei The Elder Scrolls V: Skyrim zu patchen. Das neueste Update mit der Versionsnummer 1.8 ist bereits auf Steam erhältlich und soll in den kommenden Wochen auch für Xbox 360 und Playstation…

Bethesda ist immer noch dabei The Elder Scrolls V: Skyrim zu patchen. Das neueste Update mit der Versionsnummer 1.8 ist bereits auf Steam erhältlich und soll in den kommenden Wochen auch für Xbox 360 und Playstation 3 nachgereicht werden. Einen offiziellen Termin für die heimischen Konsolen konnte Bethesda aber noch nicht sagen. Der Bugfix wird folgende Fehler ausmerzen:

  • General memory and stability improvements
  • Fixed rare crash when using vampiric grip
  • Fixed issue where Arnleif and Sons Trading Company could become permanently locked
  • Fixed issue related to duplicate NPCs
  • Fixed rare issue where exterior door would not open properly
= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Morgoth91 | 37660 XP 16. Oktober 2012 um 19:42 Uhr |

    sollte ich auch mal wieder spielen.
    Man muss aber auch bedenken das Skyrim um einiges größer als zum Beispiel ein COD ist. Aber stimmt schon das da immer relativ viele sind.




    0

Hinterlasse eine Antwort