The Evil Within 2

Gameplay-Videos zeigen Boss Kämpfe und Rätsel

Mehrere Gameplay-Videos zu The Evil Within 2 wurden veröffentlicht. Zu sehen gibt es darin Boss Kämpfe und Rätsel.

= Partnerlinks

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein | 46360 XP 23. September 2017 um 15:31 Uhr |

    RIch auch. Finde irgendwie von den kommenden Games wird zu viel gezeigt. Hat man ja alles gesehen bevor man es gespielt hat😂😂😂 schau mir schon bei paar Games seit längerem nichts mehr an.




    1
  2. de Maja | 8965 XP 23. September 2017 um 16:00 Uhr |

    Bei so einem Spiel guckt man doch keine Gameplay Videos an, das versaut einem doch total den Spielspaß und vor allem bei den Bossen.




    1
  3. Commandant Che | 570 XP 24. September 2017 um 10:21 Uhr |

    Wenn es so wird, wie Teil 1, dann wird es diesmal gleich im Regal liegen gelassen.
    Teil 1 habe ich nur bis zu der Stelle (ziemlich Anfang) gespielt, wo die Spinne am Ende eines kurzen Ganges erscheint.
    Die Tür, durch die man gekommen ist, ist verschlossen, sodass man durch diese nicht wieder aus dem Gang entkommt. Okay, kann vorkommen und ist nicht unbedingt unlogisch oder so.
    In diesem Gang gibt es einige Meter entfernt eine andere Tür, die aber verschlossen ist.
    Okay, geht auch in Ordnung.
    Man muss also bis zum Ende des Ganges und löst dort eine Sequenz aus.
    Ich versuche mehrmals vergeblich mit all meinen bis dahin gefundenen Waffen die Spinne zu besiegen und scheitere jedesmal kläglich.
    Dann schaue ich mir ein Video im Netz an, wie es andere Spieler gelöst haben und siehe da: wie von Geisterhand ist die zuvor fest verschlossene und verriegelte Tür nach eben dieser besagten Sequenz offen und mann muss zu dieser zurück laufen, um aus dem Raum zu entkommen, da man die Spinne wohl nicht besiegen kann.

    Das war der Moment, an dem ich das Spiel aus dem Laufwerk genommen und es nie wieder gespielt habe.
    Vielen anderen fallen solch unlogische Dinge vielleicht nicht einmal auf und viele andere stört es sicherlich nicht im Geringsten.
    Aber ich bin mittlerweile zu alt für solch unlogische Abläufe und denke mir, wenn die Entwickler so früh am Anfang schon zu solch unlogischen „Mitteln“ greifen müssen, um Spannung aufzubauen, wird es später auch nicht unbedingt besser.




    0
  4. Birdie Gamer | 54120 XP 24. September 2017 um 17:39 Uhr |

    Ob das auch wieder so schnell und so krass verramscht wird wie Teil 1 – Launchkauf wird es bei mir jedenfalls nicht.




    0
  5. deRoemer | 58520 XP 25. September 2017 um 10:58 Uhr |

    Ob ich es in diesem Leben noch schaffe Teil 1 nachzuholen? Vorher kaufe ich sicherlich nicht den Zweiten.. 😉




    0

Hinterlasse eine Antwort