The Golden Compass: SEGA gibt weitere Details zu The Golden Compass bekannt

SEGA® Europe Ltd. und SEGA® of America Inc. geben heute Einzelheiten zur Entwicklung der Videospiel-Adaption des mit Spannung erwarteten Kinofilms The Golden Compass, basierend auf dem ersten Band der preisgekrönten Trilogie His Dark Materials von…

SEGA® Europe Ltd. und SEGA® of America Inc. geben heute Einzelheiten zur Entwicklung der Videospiel-Adaption des mit Spannung erwarteten Kinofilms The Golden Compass, basierend auf dem ersten Band der preisgekrönten Trilogie His Dark Materials von Philip Pullman, bekannt. Das Spiel wird für verschiedene Plattformen entwickelt und soll Weihnachten 2007 kurz vor dem Kinostart am 7. Dezember 2007* erscheinen. Vor der Kulisse der original Filmschauplätze werden die Charaktere zu interaktivem Leben erweckt – darunter Daniel Craig als Lord Asriel und Newcomer Dakota Blue Richards als Lyra Belacqua.

Das Drehbuch zu The Golden Compass, einer Produktion von New Line Cinema und Scholastic Media, ist eine Adaption des ersten Bandes der preisgekrönten, in einer Parallelwelt angesiedelten Fantasy-Abenteuertrilogie, in der riesige gepanzerte Eisbären ein Königreich regieren, wunderschöne Hexen durch eisige Himmel fliegen und die eigentliche Essenz der Menschen sich in Form sprechender Tiere offenbart, die ein Leben lang ihre treuen Gefährten bleiben – ihre Dämonen.

Die Spieler können in die Rolle der jungen Lyra schlüpfen und sie auf ihrer Reise mit ihrem Dämon Pantalaimon (Pan) durch das eisige Ödland des Nordens begleiten. Lyra hat vor, einen Freund zu retten, der von einer geheimnisvollen, als die Gobblers bekannten, Gruppe entführt wurde. Dabei kann sie ihren Dämon einsetzen und mit anderen Spielcharakteren kooperieren. Ihre Reise entwickelt sich zu einem epischen Abenteuer, bei dem es nicht nur Lyras, sondern auch unsere Welt zu retten gilt.

Alternativ können sich die Spieler dem Abenteuer auch in der Rolle von Iorek Byrnison, einem gepanzerten Eisbären, anschließen. Als Iorek stehen ihnen Spezialangriffe und eine besondere Reitmechanik zur Verfügung, um Lyra zu beschützen. Ein geheimnisvoller, die Wahrheit sprechender goldener Kompass, genannt Alethiometer, offenbart den Spielern zahlreiche Geheimnisse und Minispiele. Auf dieser elementaren Reise der Freundschaft, des Abenteuers und des ewigen Kampfes von Gut gegen Böse können die Spieler in The Golden Compass 13 riesige Schauplätze erforschen – einschließlich brandneuer, einzigartiger Umgebungen, die nicht Teil von Buch und Film sind.

Die epische Saga erscheint für PlayStation®3, Wii™, Xbox 360™, PlayStation®2, PSP™ (PlayStation®Portable), Nintendo DS™ und PC.

Das Videospiel The Golden Compass wird von Shiny Entertainment entwickelt, die sich bereits einen Namen mit der Spieleadaption des Blockbusters The Matrix machten. Shiny wurde im Oktober 2006 von Foundation 9 Entertainment übernommen. Die Nintendo DS-Version wird von A2M entwickelt.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort