The Long Dark: Entwickler verschiebt Episode 4

Die vierte Episode für The Long Dark musste verschoben werden.

Entwickler Hinterland hat seine Spieler über eine wichtige Änderung bezüglich The Long Dark informiert. Die für Dezember geplante Veröffentlichung von Episode 4 musste verschoben werden und erscheint demnach nicht mehr in diesem Jahr.

Da sich das Entwicklerteam nicht am Arbeitsplatz im Studio befindet, sondern schon seit Monaten von zu Hause aus operiert, laufen die Dinge nicht so einfach ab, wie man das auf einer normalen Ebene der persönlichen Kommunikation tun würde. Teile der Produktion haben sich wegen der fehlenden Möglichkeit der direkten Kommunikation von Angesicht zu Angesicht stark verlangsamt.

Da man von Crunch-Phasen bei der Entwicklung nichts hält, habe man sich dazu entschieden, Episode 4 zu verschieben.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr. Fred Edison 7305 XP Beginner Level 3 | 21.08.2020 - 16:57 Uhr

    Wozu auch immer alles unnötig stressig machen wenn man es sich anscheinend erlauben kann? Gut so.

    0
  2. Monster80 21030 XP Nasenbohrer Level 1 | 21.08.2020 - 22:24 Uhr

    Es ist wie es ist und warum soll man sich den Stress machen, das sind auch nur Menschen. Also locker bleiben.

    0

Hinterlasse eine Antwort