The Misadventures of PB Winterbottom

The Misadventures of P.B. Winterbottom im Test

Im kürzlich erschienenen Arcade-Titel The Misadventures of P.B. Winterbottom seid ihr in Gestalt eines dicken Mannes mit Regenschirm auf der Suche nach Kuchen. Was sich zuerst vollkommen durchgedreht anhört, macht als Rätsel-Spiel eine…

Im kürzlich erschienenen Arcade-Titel The Misadventures of P.B. Winterbottom seid ihr in Gestalt eines dicken Mannes mit Regenschirm auf der Suche nach Kuchen. Was sich zuerst vollkommen durchgedreht anhört, macht als Rätsel-Spiel eine gute Figur. Denn im Game der Entwickler von The Odd Gentleman könnt ihr eure eigenen Bewegungen aufzeichnen und eure Klone dazu nutzen, an vorher ungeahnte Orte zu gelangen. Der Mix aus innovativem Spielprinzip, toller Optik und ein bisschen Wahnsinn erinnert an den Geniestreich Braid, der Unmengen an Spielern zu begeistern wusste. Ob Mr. Winterbottom mit dem großen Vorbild mithalten kann, oder sich die Kuchensuche als ödes Stück Software entpuppt, erfahrt ihr in unserem großen Arcade-Test. Nur hier, auf Xboxdynasty!

= Partnerlinks

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ReaverRaziel89 | 9070 XP 9. März 2010 um 14:18 Uhr |

    Da bin ich ja mal gespannt was MS sich da vllt einfallen lässt 🙂 Die 360 Hardware in nem Handheld wäre natürlich auch nicht übel ^^




    0
  2. Cycrustheone | 0 XP 9. März 2010 um 18:38 Uhr |

    in letzter zeit kommen ganz schön viele acarde games…also nen handheld wäre mal was feines für die ganzen acarde games aber dieser titel sagt mir nicht zu..




    0
  3. Tornadoblaster | 17655 XP 9. März 2010 um 21:48 Uhr |

    cool dass ihr es testet. ( getestet habt ) ich fand die demo noch toll, aber einer in meiner freundesliste ( reaverraziel ) hatte so wie ich gesehen hab nach 2 tagen die 200GS, und das wär mir zu kurz.
    ich les jetzt mal den bericht




    0
  4. FederTobinator | 10. März 2010 um 7:05 Uhr |

    @Tornadoblaster: Naja, die Gamerscorepunkte sind nicht unbedingt alle so leicht zu bekommen. Wenn du wirklich versuchst alle Rätsel alleine zu lösen, bekommst du wohl nie alle. Wer einfach nach Lösung geht, hat sie aber natürlich schnell zusammen… 😉




    0

Hinterlasse eine Antwort