The Occupation

Release Termin verschoben

Für den Echtzeit-Investigationsthriller The Occupation wurde der Release auf das nächste Jahr verschoben.

Im Juli erst kündigte Entwickler White Paper Games den Echtzeit-Investigationsthriller The Occupation für eine Veröffentlichung am 09. Oktober an. Nun hat man sich dazu entschlossen den Release zu verschieben. Als neuer Termin ist auf der offiziellen Seite jetzt der 05. Februar 2019 angegeben.

Der Grund für die Verschiebung sind laut Mitteilung weitere Verbesserungen am Spiel, damit man bei der Veröffentlichung auch stolz und zufrieden auf seine Arbeit sein kann.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Commandant Che 30060 XP Bobby Car Bewunderer | 05.10.2018 - 20:55 Uhr

    Finde ich gut.
    Im Februar ist, was Spiele angeht, meist eh nicht viel los und wir können uns sicherer sein, dass sie es fehlerfreier veröffentlichen.

    Finde das Spiel jedenfalls sehr interessant.

  2. dancingdragon75 28135 XP Nasenbohrer Level 4 | 06.10.2018 - 12:01 Uhr

    Echtzeit.. na da bin ich ja mal gespannt, Verschiebungen sind doch meist nur ein gutes Zeichen, und is ja nicht so dass da in dem Monat sonst nichts erscheint.. und der Gamepass wird sicher auch da neues liefern 😉

  3. de Maja 54310 XP Nachwuchsadmin 6+ | 07.10.2018 - 08:40 Uhr

    Klingt gut, ende des Jahres ist ja eh immer vollgepackt, obwohl ja auch schon einiges in den Frühling verschoben wurde.

Hinterlasse eine Antwort