The Outer Worlds: Spiel soll Obsidians Ruf für verbuggte Spiele ein Ende bereiten

Mit The Outer Worlds möchte Obsidian seinem Ruf für verbuggte Spiele ein für alle Mal ein Ende bereiten.

Obsidian Entertainment ist durchaus ein angesehenes Entwicklerstudio, dessen Spiele größtenteils gut angenommen wurden und sich einer gewissen Beliebtheit erfreuen. Bedauerlicherweise waren einige ihrer bisherigen Spiele mit diversen Bugs gesegnet. Zwar sind in Spielen mit großen offenen Welten diese Art von Bugs eher die Regel als die Ausnahme, trotzdem waren einige ihrer Spiele arg fehlerhaft. Dessen ist sich das Studio bewusst und möchte nun, ihrem Ruf verbuggte Spiele zu veröffentlichen, ein Ende bereiten.

Im Gespräch mit VGC, kommentiert Narrative Designer Megan Starks einige Aussagen von Design Director Josh Sawyer, über den Ruf des Studios.

Ihr zufolge seien ein großer Teil der berüchtigten Veröffentlichungen verbuggter Spiele auf begrenztes Budget und Deadlines der Publisher zurückzuführen. Einer der Gründe für die Verschiebung der Veröffentlichung von The Outer Worlds, sei gewesen, dass man sich in den letzten Monaten stark auf das „Playtesting“ und „Polishing“ des Spiels konzentriert habe. Man wolle diesmal wirklich ein rundes Produkt, ohne nervige Ecken und Kanten abliefern.

The Outer World erscheint am 25. Oktober 2019 Xbox One, PlayStation 4 und PC. Zudem wird das Spiel ab Tag eins im Xbox Game Pass enthalten sein.

26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. doT 16740 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 11.09.2019 - 10:57 Uhr

    Dat wird man dann wohl eh bei den anderen Obsidian Teams sehen, hier als Multiplat wird nur Damage control betrieben mit den mehr an MS Resourcen um ein mögliches Sequel zu sichern.

    0
  2. snickstick 159525 XP God-at-Arms Onyx | 11.09.2019 - 11:22 Uhr

    🤣ist nen guter Vorsatz, hoffentlich meint er es ernst. Und Wenn’s doch nicht sollen sie eben so schnell Patchen wie GoW, da kann man sich ein Beispiel drann nehmen.

    0
  3. Ash2X 130660 XP Elite-at-Arms Bronze | 11.09.2019 - 11:28 Uhr

    Jeder,absolut JEDER der Alpha Protocol von ihnen gespielt hat weiß wie viel Potenzial durch zu wenig polishing verschenkt werden kann.Ich hätte echt gerne ein Remaster/Remake bei dem die ersten beiden Gebiete keine spielerische Vollkatastrophe sind.

    Die Dialoge sind bei den Spielern die den Anfang überstanden haben bis heute nahezu legendär für ihren Humor.

    0
  4. Homunculus 81005 XP Untouchable Star 1 | 11.09.2019 - 11:28 Uhr

    Hätte Obsidian Entertainment jetzt gar nicht mit so einem Ruf verbunden.
    Ich habe zwar nicht viele Spiele von ihnen gespielt, aber die die ich gespielt habe, waren OK und nicht schlimmer als manch andere Spiele. Habe was Bugs angeht aber auch eher Glück, selbst Ubis AC Unity lief bei mir ohne Probleme zum Release.

    Das bisher verbugteste Spiel, das mir auch auf Ewig im Gedächtnis bleiben wird ist Tomb Raider: Angel of Darkness.

    0
  5. Micha Twohair 7520 XP Beginner Level 4 | 11.09.2019 - 11:48 Uhr

    mir war es bis eben auch nicht klar, das sie den Ruf haben

    aber wenn sie es selbst glauben und besser machen wollen, warum nicht.

    Und ja Angel of Darkness war wirklich total verbuggt xd

    0
  6. Xbox117 6040 XP Beginner Level 3 | 11.09.2019 - 12:08 Uhr

    Hab von Obsidian bisher nur Fallout New Vegas gespielt. Das hat sich relativ häufig aufgehangen aber sonst lief es fehlerfrei.

    0
  7. Premiumpils 61660 XP Stomper | 11.09.2019 - 13:30 Uhr

    Klingt sehr gut. Hoffentlich liefern sie auch so. Niemand spricht vor einer Veröffentlichung über vorhandene Bugs…

    0
    • Z0RN 174735 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 11.09.2019 - 17:38 Uhr

      Kannst du bitte versuchen künftig Kommentare mit Inhalt passend zum Thema zu posten. Und ja, andere User wurden heute auch schon verwarnt. 😉 Danke.

      0
      • Darth Monday 75060 XP Tastenakrobat Level 3 | 11.09.2019 - 19:45 Uhr

        Alles klar. Dann als Ergänzung: Obsidian Entertainment verbinde ich fest mit KOTOR 2, welches zu Release zum Teil unspielbar war, insbesondere auch schwächeren PCs. Etwas 20 Patches später wurde daraus ein Meilenstein der Rollenspiele.

        Nun in den Raum zu stellen, dass sie mit einem noch nicht veröffentlichten Spiel ihren Ruf verändern, halte ich für Gerede. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren. Daher: Hört hört.

        Ich freu mich auf das Spiel, spätestens nach einigen Patches wird das bestimmt super.

        0

Hinterlasse eine Antwort