The Walking Dead: The Telltale Series – The Final Season

Gerücht: Restliche Episoden werden bei anderem Entwickler fertiggestellt

Telltale Games will angeblich die restlichen Episoden von The Walking Dead: The Final Season einem anderen Studio zur Fertigstellung übergeben.

Einem neuen Gerücht zufolge sollen die restlichen Episoden von The Walking Dead: The Final Season bei einem anderen Entwickler beendet werden.

Wie Kotaku berichtet, habe man Informationen von zwei nahestehenden Personen erhalten, wonach Telltale die restlichen Episoden 3 und 4 an ein anderes Unternehmen abgeben will. Dieses Unternehmen soll dann ehemalige Entwickler von Telltale einstellen, um die Episoden beenden zu können. Die Umsätze sollen dann an besagtes Unternehmen und die für die Fertigstellung angeheuerten Entwickler gehen und nicht an Telltale Games.

Den Quellen nach sei Episode 3 so gut wie fertig und es war am Tag der Massenentlassung geplant, die Episode den Prüfstellen und Plattformen zur Begutachtung vorzulegen. Für Episode 4 hingegen waren die ersten Aufnahmen der Dialoge der Hauptfiguren im Gange und eine erste spielbare Version dieser Episode für Ende September geplant.

= Partnerlinks

18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. HaLoFaN91 89085 XP Untouchable Star 4 | 04.10.2018 - 20:03 Uhr

    es wäre echt schade,wenn das ganze ohne abschließendes Ende bliebe. reicht ja schon dass es im tv immer weiter geht…
    aber dir Spiele möchte ich bislang alle.alsonich drücke die Daumen 👍🏼

  2. DrDrDevil 21560 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.10.2018 - 20:56 Uhr

    Komme darauf immer noch nicht klar, das sie insolvent sind … Das ist echt krank…

  3. DirtySwifty 6690 XP Beginner Level 3 | 05.10.2018 - 00:41 Uhr

    Wäre für alle season Pass Besitzer sicher eine gute Nachricht, bin echt mal gespannt wie es mit telltale weiter geht ob nicht doch jemand großes nochmal einlenkt und still und heimlich ein paar Verträge unterzeichnet werden und die Mitarbeiter wieder reingeholt werden.

Hinterlasse eine Antwort