The Wayward Realms: Neues RPG von ehemaliger Elder Scrolls-Machern angekündigt

OnceLost Games arbeitet aktuell unter der Leitung ehemaliger Elder-Scrolls-Entwickler am Open-World-Fantasy-Rollenspiel The Wayward Realms.

Unter der Leitung der ehemaligen Kreativ-Köpfe hinter den frühen Ablegern der Elder Scrolls-Reihe, Ted Peterson und Julian LeFay, entsteht bei OnceLost Games das ambitionierte Rollenspiel The Wayward Realms.

The Wayward Realms ist ein Open-World-Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt voller Rollenspiel-Elemente und Überlieferungen, dass seinen Schwerpunkt auf Auswahlmöglichkeiten der Spieler sowie die damit verbundenen Konsequenzen legt.

Laut dem Steam-Eintrag des Titels wird sich das Geschehen auf einer als Archipelago bekannten Inselgruppe abspielen. Das Gebiet wird von einer Vielzahl verschiedener Rassen, Fraktionen und Königreichen bevölkert, die alle an einer alleinigen Vorherrschaft ihrer selbst interessiert sind.

Sehr großen Wert legt The Wayward Realms auf Wahl- und Konsequenzmechanismen. Entscheidungen der Spieler können Auswirkungen auf die Handlung sowie die Spielwelt nach sich ziehen. Klassenbasierter Fortschritt, tiefgreifende Rollenspiel-Elemente und anpassbare Kämpfe sollen ebenfalls mit von der Partie sein.

Ein Termin für die Veröffentlichung von The Wayward Realms wurde bisher nicht genannt. Auch ob das Rollenspiel neben dem PC auch für weitere Plattformen erscheinen wird, ist unbekannt.

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr Gnifzenroe 151705 XP God-at-Arms Bronze | 04.08.2021 - 13:31 Uhr

    Nehme die Ankündigung zur Kenntnis. Der Trailer sagt noch nicht viel aus und der Reiter wirkt in der Tat etwas merkwürdig auf dem Pferd.

    1
  2. zmonx 24360 XP Nasenbohrer Level 2 | 04.08.2021 - 14:38 Uhr

    Das arme Pferd fällt mir dazu jetzt erst mal nur auf 😅

    Aber immer cool, wenn sich solche Projekte in Entwicklung befinden. Wird weiterverfolgt.

    1
  3. Hey Iceman 278020 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 04.08.2021 - 14:53 Uhr

    Mal sehen wie die spielgrafik ist, der Trailer sagt ja noch nicht viel aus.

    0

Hinterlasse eine Antwort