The Witcher 3: Wild Hunt: Darsteller-Bilder zur Netflix-Serie

Netflix hat Bilder der Darsteller aus der Serie zu The Witcher veröffentlicht.

Die Dreharbeiten der Serie, die auf der Videospielreihe The Witcher basieren, wurden kürzlich abgeschlossen. Showrunner Lauren Hissrich hat das zum Anlass genommen, um neue Bilder der Darsteller zu veröffentlichen.

Die Bilder zeigen Hexer Geralt von Riva sowie Yennefer und Ciri.

Die Witcher Serie soll noch in diesem Jahr mit 8 Episoden bei Netflix ausgestrahlt werden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

34 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. JahJah192 45275 XP Hooligan Treter | 03.07.2019 - 18:51 Uhr

    muss sagen nach anfänglichen Bedenken passt das schon sehr gut, Cavill passt da so auf den ersten Bildern ziemlich gut, einzig Yen ist nach wie vor ein Fehlcast, sieht null nach Yen aus.
    Dann darf man sich also auf die Serie freuen, könnte ja was werden!

    0
  2. Morgoth91 83415 XP Untouchable Star 2 | 03.07.2019 - 19:30 Uhr

    Mir gefallen alle Darstellungen der Charaktere. Werde die Serie auf jeden Fall schauen. Müsste die Bücher auch nochmal weiter lesen.
    Aber hieß es nicht das die Serie auf den Büchern und eben nicht auf den Spielen basiert ? Das er nur ein Schwert trägt würde dazu passen.

    0
    • Lord Maternus 125200 XP Man-at-Arms Gold | 04.07.2019 - 07:44 Uhr

      Ich glaube, woanders einen Kommentar der Macher gelesen zu haben im Sinne von »Und ja, er trägt (vorerst) nur ein Schwert« oder so.
      Bin in der Story absolut nicht bewandert, aber das kommt ja dann vielleicht noch.

      0
      • de Maja 169270 XP First Star Onyx | 04.07.2019 - 08:14 Uhr

        Könnte so bleiben mit dem Schwert, in den Büchern trägt die Plötze das zweite Schwert, das wird nur bei bestimmten Monstern gebraucht, die meisten Monster reagieren auch auf Eisen.

        1
  3. Freakshow 6620 XP Beginner Level 3 | 04.07.2019 - 04:54 Uhr

    Geralt passt mittlerweile sehr gut (Kritik der Fans wurde anscheinend beachtet) aber Yen und Ciri passen gar nicht. Aber zumindest haben sie Ciri nicht „schwarz“ gemacht um (entgegen der Vorlage) mehr „Vielfalt“ reinzupacken. Naja, hoffen wir mal, dass die Serie nicht „politisch korrekt“ wird wie VIEL ZU VIEL andere Serien, Filme…

    0
  4. Patrick2Go 19435 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 04.07.2019 - 06:59 Uhr

    Sieht vielversprechend aus, hoffentlich läuft die Serie gut und es kommen einige STaffeln auf uns zu 🙂

    0
    • Lord Maternus 125200 XP Man-at-Arms Gold | 04.07.2019 - 07:46 Uhr

      Ich muss ja sagen, dass mir manchmal eine richtig gute Miniserie mit 6-12 Folgen lieber wäre, als ein künstlich gestrecktes Mittel, Abos zu verkaufen. Den Fans kann man nur wünschen, dass es nicht zu sehr gestreckt wird, nur um mehr Staffeln zu produzieren.

      0
      • Patrick2Go 19435 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 04.07.2019 - 08:04 Uhr

        Ich hab da bei Netflix nicht unbedingt das Gefühl, dass da in den guten Serien extrem gestreckt wird. Gerade Serien wie Dark, Stranger Things o.ä. hauen da schon viel Story pro Folge raus, im Gegensatz zu manch anderen Serien, die immer das gleiche Schema verfolgen und unnötige Nebenstorys verarbeiten.

        0
        • Lord Maternus 125200 XP Man-at-Arms Gold | 04.07.2019 - 08:08 Uhr

          Naja, wie gesagt, man kann es den Fans nur wünschen. Da ich in der Witcher-Materie absolut nicht drin bin und auch kein Netflix-Abo habe, könnte es mir ja an sich egal sein, es wäre nur schade, wenn solch eine erfolgreiche Vorlage, die ja schon eine große Fangemeinde mitbringt, am Ende dann versaut wird. Also Daumen drücken xD

          1
  5. SPQRaiden 52675 XP Nachwuchsadmin 6+ | 04.07.2019 - 09:49 Uhr

    Ich hoffe es wird so gut! Freu mich jedenfalls drauf und bin gespannt wie viele Staffeln The Witcher insgesamt bekommen wird. Es gibt ja viel aber wirklich viel zu erzählen. Allein die Spiele haben ja bei manchen Handlungssträngen fast ne eigene Geschichte erzählt.

    0
  6. Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 04.07.2019 - 09:49 Uhr

    Das Aussehen ist ja auch im Endeffekt egal. Es handelt sich ja auch um ein anderes Medium, und vor allem um Fiktive Charaktere! Sehe ich zumindest so!?

    0
  7. BountyGamerX 48930 XP Hooligan Bezwinger | 04.07.2019 - 23:29 Uhr

    Geralt passt aber die anderen 2 hätte ich nicht genommen. Aber bei Netflix muss ja alles schnell gehen. Werde trotzdem verfolgen ob die Serie die Erwartungen erfüllen kann.

    0
  8. Homunculus 111210 XP Scorpio King Rang 1 | 07.07.2019 - 20:46 Uhr

    Da ich die Spiele nie lange gespielt und die Bücher auch nicht gelesen habe, kann ich sehr sorglos an die Serie rangehen.
    Werd sie mir auf jeden Fall anschauen, denn bisher haben mich die meisten Netflix Original sehr gut unterhalten.

    0

Hinterlasse eine Antwort