The Witcher 3: Wild Hunt: Next-Gen-Upgrade könnte Fan-Mods enthalten

Für das Next-Gen-Upgrade zum Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt könnten auch Fan-Mods offiziell aufgenommen werden.

Ende März kündigte CD Projekt RED für die zweite Jahreshälfte ein Next-Gen-Upgrade zum Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt an.

Für das Rollenspiel soll es eine eigenständige Version für Xbox Series X|S und PlayStation 5 geben. Wer das Spiel bereits besitzt, erhält ein kostenloses Next-Gen-Upgrade.

Zu den technischen Verbesserungen zählt dann vielleicht auch die Arbeit aus der Mod-Community.

Halk Hogan vom Projekt The Witcher 3 HD Reworked gab jetzt an mit CD Projekt RED über die Next-Gen-Version gesprochen zu haben. Es sei sehr wahrscheinlich, dass sein Projekt, in dem gegenüber dem Original schärfere Texturen verwendet wurden, in das Upgrade offiziell aufgenommen werde.

Halk schrieb:

„Hallo meine lieben Freunde! Es ist schon lange her seit dem letzten Video. Ich weiß, dass ich Anfang März eine neue HDRP-Vorschau angekündigt habe, aber ich war die ganze Zeit still. Das tut mir leid. Aber dafür habe ich ein paar gute Neuigkeiten, und die Gründe, warum ich so still war und warum ich nicht allzu viel zu zeigen habe. Ich denke, die wichtigste Neuigkeit ist, daß ich eine offizielle Nachricht von CDPR über eine Zusammenarbeit bekommen habe. Es ist zwar noch nicht sicher, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass HDRP im offiziellen Update der nächsten Generation enthalten sein wird. Ich werde euch informieren, wie es weitergeht. Wie immer möchte ich mich bei euch für all eure Unterstützung und netten Worte bedanken.“

Gegenüber Kotaku bestätigte CD Projekt RED mit einigen Creators in Kontakt zu stehen, um neben den eigenen Bemühungen auch die von Fans zu integrieren.

Noch wurden aber keine verbindlichen Vereinbarungen getroffen. Auf Nachfrage konnte der Entwickler daher auch keine Angaben darüber machen, ob die Modder für ihre Arbeiten entlohnt werden.

54 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Markus79 36390 XP Bobby Car Raser | 07.05.2021 - 21:01 Uhr

    Je mehr ich darüber lese desto näher rückt die Entscheidung es zum 1. Mal überhaupt zu spielen. 😏

    0
    • Hey Iceman 215190 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 07.05.2021 - 21:36 Uhr

      Ist ein muss, es hat soviele sidequest die sich aber wie gute HAuptquests fühlen.Es ist einfach Genial 👍

      0
      • Markus79 36390 XP Bobby Car Raser | 07.05.2021 - 21:52 Uhr

        Wie oft ich das schon gehört habe… 😵 Und dennoch hab ich es noch nie angerührt. Ist mir ja schon fast peinlich. 😏

        0
  2. Xenobyte 21210 XP Nasenbohrer Level 1 | 07.05.2021 - 23:20 Uhr

    Wirklich eins der geilsten Spiele,mit besserer Optik würde ich locker einen neuen Durchgang angehen.

    0
  3. chrooschii 11560 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 08.05.2021 - 18:13 Uhr

    Benötigt man die DLC? Ich hab ein bisschen Angst vor der Spieldauer 🙂

    0
    • Vollekannehoschi 2265 XP Beginner Level 1 | 09.05.2021 - 08:27 Uhr

      Benötigen ist das falsche Wort.
      Aber gerade das Heart of Stones DLC ist so unglaublich gut, dass es schon fast ein eigenes Vollpreis Spiel sein kann.
      Blood and Wine ist auch grandios und bietet einen würdigen Abschluss.
      Wäre schade die beiden auszulassen.
      Dann lass im Hauptspiel lieber die Gwint, Boxkämpfe und die Monsterjagt links liegen. Darauf könnte man am ehesten verzichten, auch wenn ich alleine mit Gwint bestimmt 50 lustige Stunden verbracht habe 🙂

      0
  4. kingnfx 1080 XP Beginner Level 1 | 10.05.2021 - 09:27 Uhr

    Wenn ich mir seine Texturen ansehe, wuerde es mich nicht wundern wenn sich der Entwickler die Arbeit sparen wollte und nur einen Deal mit Ihm als Modder einging und nicht wirklich Mod Support kommt. Aber lasse mich gerne ueberraschen.

    0
  5. MiklNite 58260 XP Nachwuchsadmin 8+ | 12.05.2021 - 23:07 Uhr

    Ich würde dann sicherlich nochmal reinschauen… weit bin ich ja damals nicht gekommen.

    0

Hinterlasse eine Antwort