THQ Nordic: 118 Spiele beim Mutterkonzern in Entwicklung, 69 noch unangekündigt

Beim Mutterkonzern von THQ Nordic befinden sich 118 Spiele in der Entwicklung, 69 davon wurden noch nicht angekündigt.

Im aktuellen Finanzbericht teilte die Embracer Group mit, dass sich 118 Spiele in der Entwicklung befinden. Von diesen Spielen seien 69 noch nicht offiziell angekündigt worden.

Die Embracer Group ist der Mutterkonzern von Publisher THQ Nordic, Deep Silver und Koch Media. Zum Unternehmen gehören Entwicklerstudios wie Volition, Saber Interactive, Gunfire Games, Warhorse Studios oder Coffee Stain Studios.

Die Kollegen von wccftech haben eine Liste der bisher bekannten Spiele zusammengestellt, die von Publishern der Embracer Group veröffentlicht werden:

THQ Nordic

  • Aquanox Deep Descent
  • Biomutant
  • Desperados
  • Destroy all Humans!
  • Scarf
  • Spongebob – Battle for Bikini Bottom Rehydrated
  • The Guild 3
  • Knights of Honor II: Sovereign
  • Gothic

HandyGames

  • A Rat´s Quest
  • El Hijo
  • One Hand Clapping
  • Spitlings
  • Aces of the Luftwaffe Squadron – Extended Edition (mobile)
  • Townsmen VR
  • Endling – Extinction is Forever
  • Chicken Police – Paint it Red!
  • Pile Up!
  • Airhead

Deep Silver

  • Dead Island 2
  • Iron Harvest
  • Pathfinder: Kingmaker
  • Wasteland 3
  • Maneater
  • Windbound
  • Saints Row the Third Remastered

Ravenscourt

  • 9 Monkeys of Shaolin
  • Cooking Mama Cookstar

Coffee Stain Studios

  • Deep Rock Galactic
  • Huntdown
  • Satisfactory
  • Songs of Conquest
  • Midnight Ghost Hunt

Milestone Srl

  • Ride 4

Saber Interactive

  • Era Combat (mobile)
  • I, Viking (mobile)
  • Plazmic (mobile)
  • Slototerra (mobile)
  • NBA 2K Playground (mobile)
  • WWE 2K Battlegrounds

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort