Thrustmaster T.Racing Scuderia Ferrari Headset

Neues Headset im Scuderia Ferrari Design enthüllt

Thrustmaster bringt im November 2018 sein erstes Scuderia Ferrari-Headset auf den Markt.

Wie der charakteristische rote Blitz eines Spätsommer-Gewitters hat Thrustmaster heute sein erstes Scuderia Ferrari Gaming-Headset vorgestellt: das T.Racing Scuderia Ferrari Edition.

Für die besten Dinge im Leben lohnt sich eben das Warten. Dieses wertvolle Geschenk wird Fans des Scuderia Ferrari F1-Teams entzücken, ebenso wie Rennfans und -spieler, die schon immer Teil des Ferrari-Universums sein wollten.

Das neue T.Racing Scuderia Ferrari Edition ist ganz in der weltberühmten Farbe „Rosso Corsa“ gehalten und weit mehr als ein einfaches Gaming-Headset. Das Design, stark inspiriert vom Rennstall Scuderia Ferrari, ist das Ergebnis eines langen und intensiven Entwicklungsprozesses. Ein Kopfband aus Metall unterstreicht das realistische Erscheinungsbild und garantiert dem Headset eine lange Lebensdauer. Die Lederpolsterung gibt ihm zusätzlich einen wunderbaren, ästhetischen Feinschliff.

Leistungsfähigkeit entspricht den hohen Ansprüchen der Scuderia Ferrari. Das elegante Design unterstreicht, dass es sich um hier um leistungsfähiges Zubehör handelt, das anhand höchster Kriterien entworfen wurde. Es adressiert vor allem die Herausforderungen von Racing-Gamern und echten Rennfahrern, mit welchen diese ständig konfrontiert werden.

Eine der Prioritäten ist für Thrustmaster natürlich die Sound-Wiedergabe. Das Hauptaufgabe, die sich die Marke bei der Entwicklung dieses Headsets stellte, war es, die Wahrnehmung von Fahrbahn und Rennumgebung einzufangen und diese weiterzuvermitteln.

Die akustische Balance wurde durch die ausgewogene Frequenzgangkurve ermöglicht: diese ist zwischen Bass, Mitten und Höhen fein ausbalanciert. Die Implementierung von 50 mm/ 2”-Treibern ermöglicht die Wiedergabe von klarem, sättigungsfreiem Sound, während das Bassdruck-Level (116dbSPL) jegliche Verzerrung verhindert (Verzerrungsrate ≤ 1%).

Das T.Racing Scuderia Ferrari Edition verfügt außerdem über ein Richtmikrofon, das speziell entwickelt wurde, um nur die eigene Stimme anzupeilen. Dies stellt effektive Kommunikation mit Teammitgliedern sicher. Das Mikrofon ist abnehmbar und kann an alle Gesichtsformen angepasst werden.

Die sorgfältige Auswahl der verschiedenen Komponenten – ob bei Funktionalität oder Design – verpasst dem Headset ein leichtes Tragegefühl und eine passive Isolierung von höchster Qualität.

Die mit Memoryschaum gepolsterten und mit zusätzlichen Gel-Einlagen versehenen Hörmuscheln garantieren die perfekte Passform an jedem Ohr und bieten unvergleichbaren Komfort für Langzeitrennen, die bis in die frühgen Morgenstunden andauern können.

Eines der herausragenden, praktischen Funktionen des T.Racing Scuderia Ferrari Edition ist die bequeme On-Ear-Steuerung des Lautstärkepegels über einen dem echten Headset nachempfundenen Knopf an der linken Hörmuschel.

Die Lautstärke des Mikrofons kann per Schnellzugriff über einen kompakten linearen Controller geregelt werden, um Ablenkungen während des Rennens zu vermeiden.

Hat jemand Ferrari gesagt? Thrustmaster lädt die gesamte Community von 31. August bis 02. September zum Ferrari Store City Race 2018 nach Mailand ein, um den offiziellen Launch des T.Racing Scuderia Ferrari Edition-Headsets zu erleben. Das Headset wird im Ferrari Store im Zentrum Mailands ausgestellt, ein Thrustmaster Demo-Bereich ist unweit davon aufgebaut.

Das Programm: eine einzigartige Rennerfahrung mit dem Spiel F1 2018. Drei Cockpits werden sorgfältig ausgerüstet und mit Produkten aus der gesamten Thrustmaster Ferrari-Reihe ausgestattet, natürlich inklusive des neuen T.Racing Scuderia Ferrari Edition.

Verpackungsinhalt:

  • Headset mit linearem Controller
  • Mikrofon
  • Schutzkappe für Mikrofonanschluss
  • Benutzerhandbuch und Garantieinformation

Das T.Racing Scuderia Ferrari wird dann ab dem 20. November 2018 im freien Verkauf erhältlich sein.

= Partnerlinks

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dreckschippengesicht 21880 XP Nasenbohrer Level 1 | 29.08.2018 - 08:15 Uhr

    Sieht auf den ersten Blick in der Tat aus, wie ein „Kopfhörer aus der Boxenhasse“ 😎
    Ist zwar nicht so unbedingt meins, sieht aber dennoch nicht schlecht aus.

    1
  2. snickstick 97935 XP Posting Machine Level 4 | 29.08.2018 - 08:34 Uhr

    Das Rot ist unverkennbar. Viel schicker als irgend wein Porsche Design. Ich muss sagen das sieht nach gewollt und gekonnt aus das Ding und nicht so wie bei TurtelBeach die Abzockerlackirung.
    Leider nicht Kabellos und somit nix für mich aber ansonsten würd ich zuschlagen.

    4
  3. Birdie Gamer 98160 XP Posting Machine Level 4 | 29.08.2018 - 09:20 Uhr

    Im Endeffekt ist es das T.Flight U.S. Air Force Edition Gaming-Headset in Rot – Was wirklich neues ist es jetzt nicht – Halt andere Farbe, Logo und kleine Anpassungen – Sieht trotz der Beschreibung irgendwie nicht bequem aus.

  4. Darth Monday 27360 XP Nasenbohrer Level 3 | 29.08.2018 - 09:55 Uhr

    Vielleicht bin ich zu pragmatisch (oder unromantisch?), aber die Optik ist mir in erster Linie egal. Und wenn es klanglich passt, zahle ich eher ungern etwas drauf um genau DAS Franchise zu bedienen. Aber: Abnehmer wird es bestimmt finden. Das Rot ist halt unverkennbar.

Hinterlasse eine Antwort