Tin Hearts: Puzzle-Adventure erscheint im April

Die Zinnsoldaten aus Tin Hearts beginnen im April 2023 ihr Puzzle-Adventure, wie ein neuer Trailer preisgibt.

Mit einem neuen Trailer gibt Wired Productions die Veröffentlichung von Tin Hearts für den 20. April 2023 auf Xbox, PlayStation, Switch und PC bekannt.

In dem erzählerischen Puzzle-Adventure führen Spieler eine Truppe schelmischer Zinnsoldaten durch eine magische Spielzeugwelt. Um sie alle ans Ziel zu bringen, setzen sie eine Vielzahl von skurrilen und erfinderischen Vorrichtungen ein.

Mehr als 50 Level laden dazu ein, die Soldaten durch die Gegend zu jagen, neue Pläne für Pfade zu schmieden und raffinierte Rätsel zu lösen. Zusätzlich wird dabei die emotionale, zum Nachdenken anregende Geschichte von Albert J. Butterworth entschlüsselt, einem genialen Erfinder der viktorianischen Zeit.

Kostas Zarifis, Managing Director bei Rogue Sun, sagte: „Tin Hearts ist ein einzigartiges Erlebnis und wir möchten, dass die Spieler auf diese magische Reise gehen und ihren Sinn für Geheimnisse und Wunder so ungetrübt wie möglich erleben können. Unser Trailer zum Veröffentlichungsdatum verrät eine Menge noch nie gesehener Inhalte und Features aus dem Spiel, und wir können es kaum erwarten, sie mit der Welt zu teilen!“

Leo Zullo, Managing Director von Wired Productions, sagte: „Der brandneue Tin Hearts-Trailer zeigt die liebenswerten Charaktere mit einem deutlich anderen Gameplay als das, bisher gezeigte. Diesen April werden die Spieler entdecken, was brillante Köpfe unternehmen, wenn sie bedroht werden!“

Bereits vor der Veröffentlichung können sich Spieler für die geschlossene PC-Beta anmelden, die vom 10. bis 14. Februar 2023 läuft.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


2 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort