Titanfall: Zum Release mit 792p, danach werden 1080p angestrebt

Respawn Entertainment gibt bekannt, dass Titanfall zum Release eine Auflösung von 792p bieten wird. Danach wird eine maximale Auflösung von 1080p durch einen Patch angestrebt.

Die Entwickler von Titanfall experimentieren derzeit fleißig mit der Titanfall Auflösung herum. Dabei sind sie aber immer noch nicht ganz zufrieden und werden Titanfall vorerst mit der 792p Auflösung der Beta ausliefern.

Das Unternehmen will womöglich kein unnötiges Risiko eingehen und die bewährte Performance der Titanfall Beta an den Start bringen. Anscheinend benötigt Respawn Entertainment auch ein bisschen mehr Zeit, um die Ressourcen der Xbox One weiter zu optimieren.

Richard Baker des Unternehmens sagte: „Wir experimentieren herum und machen die Auflösung mal höher, mal niedriger. Eine der größten Tricks ist, wie viel ESRAM wir belegen. Wir denken darüber nach FXAA anstatt MSAA zu nutzen, somit haben wir nicht diesen hohen Renderprozess. Das Ziel sind 1080p ohne Anti-Aliasing oder 900p mit FXAA. Wir versuchen es zu optimieren … wollen aber nichts für eine höhere Auflösung hergeben. Bisher sind wir mit keiner dieser beiden Optionen zu 100% glücklich. Für einen Day One Patch ist es dafür aber zu spät. Deswegen werden wir wahrscheinlich die Auflösung erst zum oder nach Release nachbessern.“

Doch anscheinend ist dies nicht alles, woran Respawn Entertainment derzeit arbeitet, denn die Framerate ist ein weiteres Ziel eines weiteren Patches.

„Wirklich viel Performance steckt in der GPU. Es gibt immer noch genügend Spielraum für Optimierungsarbeiten. Idealerweise würde das Spiel zum Launch die ganze Zeit bei festgenagelten 60fps laufen. Doch bei großen Kämpfen, mit vielen Partikeleffekten, vielen physikalischen Objekten, … wir sind also immer noch dabei das System zu verbessern.“

Baker gab auch bekannt, dass dank der Beta bereits einige Verbesserungen in Titanfall vorgenommen wurden.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AngryVideoGameNerd 101115 XP Profi User | 10.03.2014 - 16:38 Uhr

    Bei Titanfall sieht man mal wieder Dass die auflösung scheiss egal ist. Selbst die 360 version macht bestimmt tierisch laune. Weil das Game halt einfach der hammer ist. Da is die grafik eigtl nebensache. Eh viel zu schnell um auf details zu achten. Kanns kaum abwarten ^^

    0
  2. teufel 0 XP Neuling | 10.03.2014 - 16:43 Uhr

    und dan macht es der spiele der nur campen tut kaput wie der utc clan ich sage schon mal viel sparss

    0
  3. Ash2X 186600 XP Battle Rifle Master | 10.03.2014 - 17:36 Uhr

    Ich kann dem MeK nur zustimmen…schön war die Beta nicht,aber nach der zweiten Runde war mir selbst das egal…ich hatte dafür zuviel zu tun.

    0
  4. Geroemel 0 XP Neuling | 10.03.2014 - 17:53 Uhr

    Ich freue mich so sehr auf das game das ich es kaum abwarten kann.habe mir gleich noch das neue headset bestellt.habe gehört das am Mittwoch es schon bei Saturn zu haben ist.hurrrrrrraaaaaa.Die Grafik war für mich ok es ist eh Sau schnell.

    0
  5. Lee2088 0 XP Neuling | 11.03.2014 - 05:17 Uhr

    @ Nibelungen
    Schreib lieber weniger Kommentare und Spiel mehr Beta oder lese die Reviews. Es ist mehr als ein simples CoD mit Mechs und rockt.

    0
  6. EktomorfRoman 29095 XP Nasenbohrer Level 4 | 11.03.2014 - 09:18 Uhr

    wird bestimmt mit 720 schon gut aussehen und desto mehr desto besser 😉 und wenn die das immer schön patchen ist doch super

    0

Hinterlasse eine Antwort