Tomb Raider: Definitive Edition: Spiel stellt mit weltweit mehr als 8,5 Millionen verkauften Einheiten neuen Rekord auf

Crystal Dynamics und Square Enix haben bekannt gegeben, dass das preisgekrönte TOMB RAIDER weltweit mehr als 8,5 Millionen mal verkauft wurde.

Tomb Raider ist der bestverkaufte Titel in der gesamten Geschichte der legendären Reihe. Zur Veröffentlichung des Spiels im März 2013 setzte das Spiel auch neue Rekorde für die Verkäufe am Erscheinungstag und im ersten Monat.

“TOMB RAIDER hat unsere langjährigen Fans und neue Anhänger begeistert und die Reihe damit auf ein neues Level gehoben. Der unglaubliche Erfolg des Spiels spiegelt die positive Reaktionen der Spieler wieder,” so Darrell Gallagher, Studioleiter von Crystal Dynamics. “Unser Studio ist sehr stolz auf das Erreichte.”

TOMB RAIDER erzählt die Geschichte von Lara Crofts erstem Abenteuer und ihrer Wandlung von einer ängstlichen, jungen Frau zu einer knallharten Überlebenskünstlerin. Dabei muss sie lernen, die in ihr schlummernden Fähigkeiten zu wecken und Grenzen zu überwinden, um sich und ihre Freunde zu retten und das dunkle Geheimnis einer vergessenen Insel zu enthüllen. Auf der Suche nach einem sagenumwobenen, untergegangenen Königreich begibt sich die 21-jährige Abenteurerin auf eine Reise, die ihr Leben für immer verändern wird. Den Spieler erwartet ein hollywoodreifes Action-Adventure voller dramatischer Wendungen, atemberaubender Landschaften, kniffliger Kletterpassagen und actionreicher Kämpfe.

TOMB RAIDER ist erhältlich für Xbox 360, PlayStation 3, PC und Mac. TOMB RAIDER: Definitive Edition ist erhältlich für Xbox One und PlayStation 4.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lockdown 17190 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 07.04.2015 - 17:38 Uhr

    Sah auch auf der 360 schon geil aus!
    Auf der one habe ich es noch nicht gespielt

    0
  2. SATCO 1066 3720 XP Beginner Level 2 | 07.04.2015 - 17:46 Uhr

    Dafür ist aber auch der Abverkauf verantwortlich. Ich besitze die PC Version ( Steam Summersale 14 Euro) , XB1 Definite Edition ( Wintersale 20 Euro ) und 360 Version ( gratis für Goldmember). Dafür, daß sie es für die XB1 nach einem Jahr neu aufgelegt haben sind 8,5 Mio eigentlich wenig, wenn man die vielen Abverkaufskopien rechnet, eigentlich eher ein Flop. Außer ihr meint 8,5 Mio im ersten Monat. Das geht aus dem Text aber nicht ganz eindeutig hervor.

    0
  3. Z0RN 364365 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 07.04.2015 - 18:00 Uhr

    Tomb Raider – das Spiel ist gemeint, nicht nur die Definitive Edition und auch nicht die Verkäufe nur am ersten Tag. 😉

    0
  4. Der Panda 3870 XP Beginner Level 2 | 08.04.2015 - 09:42 Uhr

    Hört sich nun nicht so viel an und wenn dies der "bestverkaufte Titel in der gesamten Geschichte" ist, dann scheint die Marke ja nicht sehr beliebt zu sein.
    Frage mich ob die GwG Versionen mit in die Rechnung fallen xD
    Und wie schon SATCO geschrieben hatte, wurde das Spiel auf allen Systemen öfters günstig in Deals rausgehauen.

    @SATCO 1066 Hab mal was gelesen das sich die Definitive Edition(One/PS4) um die 1,1-1,5 Million mal verkauft haben, also wenn du schon 8,5 für ein Flop hält^^

    0
  5. Bibo1GerUk 20540 XP Nasenbohrer Level 1 | 08.04.2015 - 15:02 Uhr

    Ich schätze Square Enix ist immer noch nicht zufrieden. Die haben sicherlich 15 mio erwartet 😉

    0

Hinterlasse eine Antwort