Tony Hawk’s Pro Skater 1+2: Bester Song aus Spiel gecovert

Tony Hawk höchstpersönlich hat den besten Song aus Pro Skater 1+2 zusammen mit Millencolin gecovert.

Der Song „No Cigar“ von Millencolin, der sowohl in Tony Hawk’s Pro Skater 2 als auch im Remake von Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 zu hören ist, wurde von Tony Hawk selbst gecovert und er übernimmt den Leadgesang.

Der Sänger und Bassist von Millencolin, Nikola Sarcevic, ist für den Hintergrundgesang verantwortlich. Darrin Pfeiffer, der früher bei Goldfinger war, ist am Schlagzeug, und die Profi-Skater Steve Caballero und Mikey Hawdon teilen sich die Gitarrenarbeit.

Das Tony Hawk ein guter Sänger ist, konnte man bereits Anfang des Jahres durch eine Coverversion von The Jam’s „In the City“ hören. Den Song nahm er für Punk Rock Karoake auf.

Im folgenden Video könnt ihr euch von den musikalischen Qualitäten von Tony Hawk überzeugen:

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mr Poppell 15110 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 06.09.2021 - 18:59 Uhr

    Das Original gefällt mir einen Tick besser aber geile Idee und mein heutiger Ohrwurm 😀💚

    0
  2. vl DAVE lv 3260 XP Beginner Level 2 | 06.09.2021 - 21:15 Uhr

    Der Song war vor 20 Jahren schon der Hammer…!!
    Aber auch Superman von Goldfinger war unfassbar gut!!
    Oder Last Resort von Papa Roach…. oder.. oder .. oder… ^^

    Oh man, da kriegt man direkt Lust sich wieder selbst auf’s Board zu schwingen!..
    Wenn nur die „alten“ und faulen Knochen nicht so knirschen würden,… HAHA

    Und zu diesem Cover…
    Respekt an den Birdman für seinen gesanglichen Künste.!
    Und an den stabilen Bart von Steve Caballero 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort