Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2: Virtuelles Konzert für alle Fans am 29. Juli

Für Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 wird ein virtuelles Konzert für alle Fans veranstaltet.

Die Musik der Tony Hawk’s Pro Skater-Videospielserie prägte Ende der 90er-Jahre die Gaming- und Skateboarding-Szene gleichermaßen.

Mit Erscheinen des Remasters von Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 am 4. September stellt Activision neue Künstler und Musiktitel vor, die den legendären und beliebten Soundtrack des Videospiels ergänzen werden.

In echter THPS-Manier enthält die Playlist eine Zusammenstellung moderner Retrosounds und eine Reihe von aktuell aufstrebenden Musikkünstlern aus den Genres Rap, Rock und Punk – damit ist für jeden, der mit seinem Lieblings-Skater in die Halfpipe fährt, etwas dabei.

Aus diesem Anlass veranstaltet Activision in Kooperation mit Noisey ein exklusives virtuelles Konzert für alle Fans.

Am 29. Juli um 0:00 Uhr CEST sollten Musik-, Skateboarding- und Videospiel-Enthusiasten bei dem Konzert-Event von THPS + Noisey einschalten und sich die Weltpremiere der neuen Musik-Setlist von Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 nicht entgehen lassen.

Einige der zurzeit vielversprechendsten Talente, deren Musik in Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 zu hören sein wird, werden den Zuschauern in diesem Stream in vorab organisierten Auftritten präsentiert, darunter:

  • CHAII
  • Merkules
  • Machine Gun Kelly
  • Rough Francis

Darüber hinaus werden während des Streams weitere interessante Insights zu den neuen Musiktiteln, die ihren Weg ins Spiel gefunden haben, bekannt gegeben.

Tony Hawk’s Pro Skater 1 + 2 wird am 4. September 2020 weltweit zum empfohlenen Verkaufspreis von 44,99 € veröffentlicht.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. zmonx 1760 XP Beginner Level 1 | 26.07.2020 - 10:01 Uhr

    Finde ich auch gut, die Zeit ist nur etwas kritisch mitten in der Woche.

    Aber Fortnite ihr Event, mit Travis Scott, fand ich im Nachhinein (YouTube) auch gelungen, und die Idee dahinter, besonders wenn es noch In-Game veranstaltet wird, ist irgendwie cool (auch als Nicht-Fortnite-Spieler).

    0

Hinterlasse eine Antwort