Trailmakers: Nordisk Games übernimmt Entwickler

Der für Trailmakers bekannte dänische Entwickler Flashbulb Games wurde von Nordisk Games übernommen.

Nordisk Games hat das dänische Entwicklerstudio Flashbulb Games übernommen. Zuvor hatte man bereits rund 2,2 Millionen Euro für 43 % der Anteile investiert.

Martin Walfisz, Senior Partner bei Nordisk Games und Vorsitzender von Flashbulb Games, sagte zur Übernahme: „Flashbulb ist ein Studio voller talentierter und erfahrener Entwickler, die die Herausforderung verstehen und genießen, wirklich einzigartige Spiele zu entwickeln und sie zu einem kommerziellen Erfolg zu machen. Da wir in den letzten fünf Jahren sehr gut zusammengearbeitet haben, wollten wir unser Engagement verstärken, was zu der Diskussion mit den Gründern führte, 100 % des Studios zu erwerben. Wir freuen uns darauf, die Zusammenarbeit in den kommenden Jahren fortzusetzen.“

Flashbulb Games ist vor allem für sein physikbasiertes Open-World-Spiel Trailmakers bekannt. Ihr neuestes Spiel, Rubber Bandits, ist ein plattformübergreifendes Multiplayer-Partyspiel, das am 2. Dezember auf Xbox, Playstation und Steam erscheint.

Das Studio wurde 2016 von Rune Dittmer, Ole Teglbjærg, Mikkel Thorsted und Lasse Outzen gegründet, die zuvor bei Press Play zusammengearbeitet hatten.

Rune Dittmer, Managing Partner & Co-Founder bei Flashbulb Games, sagte: „Nordisk Games waren die ersten, die in uns investiert haben, kurz nachdem wir das Studio gegründet hatten, und sie haben uns immer sehr unterstützt, während sie uns gleichzeitig gerne die Richtung des Unternehmens diktieren ließen. In gewisser Weise unterscheidet sich die Übernahme von Nordisk Games nicht von den Erfahrungen, die wir bei der Zusammenarbeit mit Martin und Sofie im Vorstand und dem restlichen Team von Nordisk Games gemacht haben. Man könnte sagen, dass wir seit ein paar Jahren zusammen sind und jetzt endlich heiraten.“

Nordisk Games zu Nordisk Film, das zu Egmont, einer führenden nordischen Mediengruppe, gehört. In den letzten Jahren baute man ein wachstumsstarkes Portfolio von Spielestudios mit Minderheits- und Mehrheitsbeteiligungen auf. Darunter Avalanche Studios Group, Supermassive Games, Star Stable Entertainment und MercurySteam.

Bis heute hat Nordisk Games mehr als 200 Millionen Euro in Spielestudios in ganz Europa investiert und beschäftigt mehr als 1.100 talentierte Mitarbeiter.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ihfer 1100 XP Beginner Level 1 | 29.11.2021 - 15:15 Uhr

    Als ich mir die XBOX gekauft hatte (ehemals Playstation Spieler) inkl. dem Gamepass, wurde ich auf Trailmakers aufmerksam und was soll ich sagen, es ist ein Traum für Leute welche mit Lego schon immer Autos und Flügzeuge basteln wollten, welche dann auch noch funktionierten. Dazu auch noch im Koop spielbar und richtig schön knifflig. Einzig im Multiplayer kämpft man oft mit Lags, was das lenken von fahrbaren Untersätzen schwierig gestaltet.

    0
  2. MAPtheMOP 4520 XP Beginner Level 2 | 29.11.2021 - 17:03 Uhr

    Ich habe das Game im MP ausprobiert und nach nur 20 Minuten direkt verbannt. Das hat so krank gelaggt, dass es einfach nur unspielbar war. Dagegen läuft sogar Fallout 76 ohne fps Boost flüssig.

    0
  3. DrDrDevil 228390 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 02.12.2021 - 12:07 Uhr

    Das Spiel macht eigentlich Bock.. Vor allem wenn man dann seine eigene Kämpfe macht 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort