Twin Mirror: Abenteuer beginnt im Dezember

Twin Mirror ist jetzt auch auf PlayStation4 und Xbox One vorbestellbar. Dazu ist das Spiel kompatibel mit der neuen Konsolengeneration Xbox Series X und PlayStation 5.

DONTNOD Entertainment kündigt an, dass Twin Mirror ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One vorbestellbar ist. Spieler, die das Spiel für die PlayStation 4 vorbestellen, erhalten ein dynamisches Theme, inspiriert vom Mind Palace des Hauptcharakters Sam Higgs. Das Story-getriebene Adventure wurde zusammen mit Shibuya Productions entwickelt und ist schon seit dem 15. September 2020 im Epic Games Story vorbestellbar. Vorbesteller für PC erhalten zusätzlich den digitalen Original-Soundtrack des Spiels.

Ab dem 1. Dezember 2020 schlüpfen Spieler in Twin Mirror in die Schuhe von Sam Higgs und erforschen die Mysterien, die Basswood und seine Bewohner umgeben. Der ehemalige Investigativ-Journalist Sam Higgs hat verschiedene analytische Fähigkeiten entwickelt, die im Spiel als Mind Palace dargestellt werden – ein Ort, an dem Spieler unter anderem die Facetten seiner Persönlichkeit entdecken. Mit einzigartigem Gameplay, das die Story vorantreibt, ist Sams Mind Palace ein sicherer Ort, an dem der Protagonist ganz er selbst sein kann, frei von Druck oder Verurteilung. Spieler können außerdem in Flashback-Sequenzen Sams Vergangenheit durch seine Erinnerungen erleben, um die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Indem er dramatischen Ereignissen ausgesetzt und mit seiner Vergangenheit konfrontiert wird, verliert Sam immer mehr die Kontrolle über seinen Rückzugsort. Er stellt außerdem bald fest, dass der Gedankenpalast ihm nicht wirklich dabei hilft, sich mit seinen Ängsten auseinanderzusetzen oder erneut Beziehungen zu seinen alten Bekannten aufzubauen.

An diesem Punkt kommt das Double ins Spiel. Nur Sam ist in der Lage, diesen Charakter zu sehen, denn es ist eine Repräsentation seiner empathischeren, sozialeren Seite. Sam kann sich auf ihn verlassen, wenn er einen Verbündeten braucht, der ihn durch soziale Interaktionen leitet und ihm dabei hilft, sich in einer Gesellschaft zurechtzufinden, die manchmal Eigenartigkeit nicht akzeptiert.

Spieler müssen sich mit schwerwiegenden Entscheidungen auseinandersetzen, die tief greifend die Weiterentwicklung der Geschehnisse beeinflussen. Auf wen kann man hören? Wem kann man vertrauen? Sam wird mit seinen eigenen Zweifeln konfrontiert, aber welcher Stimme wird er folgen?

Twin Mirror ist DONTNODs erster selbst gepublishter Titel und wird mit Shibuya Productions koproduziert. Sam Higgs kehrt in dem psychologischen Thriller in seine Heimatstadt Basswood zurück, um am Begräbnis seines besten Freundes teilzunehmen. Es wird schnell klar, dass die kleine Stadt in West Virginia voller dunkler Geheimnisse steckt. Der ehemalige Investigativ-Journalist nutzt seine deduktiven Fähigkeiten, um die Mysterien rund um die Stadt und ihre Bewohner aufzudecken. Dabei wird er zwischen dem Bedürfnis, die Wahrheit aufzudecken und dem, sich mit seinen Verwandten wieder zu vereinen, hin- und hergerissen. Wem kann er wirklich vertrauen?

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Memphis 1630 XP Beginner Level 1 | 04.11.2020 - 12:03 Uhr

    Weiß jemand ob das eine deutsche Sprachausgabe bekommen wird?
    Konnte dazu leider nichts finden (oder wie man heutzutage sagt: „meine Recherchen dazu blieben leider erfolglos“^^).
    „Tell me why“ hat ja verspätet noch eine bekommen…

    2
    • Tigerman764413 560 XP Neuling | 04.11.2020 - 12:08 Uhr

      Würde mich auch sehr über eine Deutsche Sprachausgabe freuen. 😀 Ich habe leider auch keine Info dazu.

      0
    • AngryVideoGameNerd 102575 XP Elite User | 04.11.2020 - 12:26 Uhr

      Ich würde fast davon ausgehen das sie denn auch nachgereicht wird. Da durch die Corona situation auch die aufnahme Studios nur begrenzt arbeiten können so wie ich gelesen habe. Dauert alles ein wenig länger im moment.

      0
  2. DoomZ 1515 XP Beginner Level 1 | 04.11.2020 - 12:15 Uhr

    Warum war „Tell Me Why“ denn Teil des Gamepass und dieser Titel hier nicht? 🙂

    0
    • Ich-bin-ich 2100 XP Beginner Level 1 | 04.11.2020 - 12:25 Uhr

      Weil Microsoft den einen gekauft hat und den anderen nicht? Das gleiche könntest du ja auch mit den drei life is Strange teilen fragen…

      0
      • DoomZ 1515 XP Beginner Level 1 | 04.11.2020 - 13:16 Uhr

        Okay, schade. Ich hätte es sehr gerne gesehen, dass Dontnod Teil von MS wird 🙂

        0
        • Ich-bin-ich 2100 XP Beginner Level 1 | 04.11.2020 - 13:36 Uhr

          Da sie so nah an Square enix sind denke ich eher das sie unabhängig bleiben… und Microsoft soll sich eher auf die Marken konzentrieren die sie haben und eigene Spiele neu entwickeln, genauso Sony, unabhängige Studios sind doch eher der i Punkt weil sie sich mehr trauen was neue Ideen angeht… was hätten wir davon nichts… wenn ein Studio in schieflage gerät und aufgekauft würde wäre es was anderes… aufkaufen um den anderen was weg nehmen ist wie im Kindergarten der Streit um ein sandförmchen…

          0
    • DoomZ 1515 XP Beginner Level 1 | 04.11.2020 - 15:48 Uhr

      Geht ja (mittlerweile) nicht mehr nur ums „Jemandem etwas wegnehmen“.
      Dass die Games Day1 im Gamepass sind, ist ja auch nicht zu vernachlässigen.

      0
  3. Tiranon 43805 XP Hooligan Schubser | 04.11.2020 - 13:01 Uhr

    Gibt es denn irgendwelche Infos ob es auch eine Version für die Series X kommt? Ansonsten wäre ich auch für ne deutsche Sprachausgabe !

    0

Hinterlasse eine Antwort