Ubisoft

Kein neues Assassin’s Creed in 2019

Im nächsten Jahr wird Entwickler und Publisher Ubisoft kein neues Assassin’s Creed veröffentlichen.

Ubisoft wird 2019 kein neues Spiel der Assassin’s Creed-Reihe veröffentlichen. Das hat Ubisoft CEO Yves Guillemot in einem Interview auf der gamescom verraten. Stattdessen werde man Assassin’s Creed Odyssey das nächste Jahr mit weiteren Inhalten unterstützen.

Guillemot sagte dazu:

„Zu Assassin’s, wir hatten ein Spiel und wir haben eines in diesem Jahr, aber wir werden kein vollwertiges Assassin‘s im nächsten Jahr haben. Weil das Team getrennt gearbeitet hat, haben wir jetzt zwei Spiele, ein Jahr nach dem anderen. Aber im nächsten Jahr wirst du kein vollwertiges haben.“

Es wird allerdings auch kein Nebenprodukt der Reihe veröffentlicht, wie Guillemot ergänzte. Das Entwicklerteam werde für Assassin’s Creed Odyssey regelmäßig Inhalte bringen, die laut Guillemot für Jahre reichen sollen.

= Partnerlinks

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. WWF ATTITUDE 28945 XP Nasenbohrer Level 4 | 24.08.2018 - 13:48 Uhr

    Lustig, genau das gleiche hat der Märchenonkel noch vor paar Monaten über Origins gesagt. Nein, es wird 2018 kein Assassins Creed kommen, nur Inhalte für Origins…

    3
  2. snickstick 98075 XP Posting Machine Level 4 | 24.08.2018 - 13:49 Uhr

    Ahh er sagt „kein vollwertiges“ also kann schon was habwertige kommen. Ich schätze es kommt ein Cassasins Areed 😉

    Wieso sollte kein neuer teil kommen? Ist deren Ausschlachter im Urlaub? 🙂

    2
  3. Thegambler 48875 XP Hooligan Bezwinger | 24.08.2018 - 13:59 Uhr

    Dann kommt also 2019 die komplette Serie in 4K noch einmal in den Handel? ^^

    99 Euro für alle Vorgängerteile in Digitaler Form und als limited Collectors Edtion inkl. Büste, Artbook und exklusive Demo von nächsten Splinter Cell um 499! XD

    6
  4. Birdie Gamer 98200 XP Posting Machine Level 4 | 24.08.2018 - 14:10 Uhr

    Immer die gleiche Geschichte – Guillemot redet und redet und lügt sich selber in die Tasche.

    Er wollte sich doch 2018 ausschließlich auf Origins konzentrieren und diesen Teil weiter mit Content versehen – Was dann passierte – Wir wissen es.

    3
  5. Thakki 126890 XP Man-at-Arms Gold | 24.08.2018 - 14:44 Uhr

    Naja, dann halt AC1,2, etc. in 4K mit HDR. AC muss gemolken werden, muss einfach. Ohne ein AC, in welcher Form auch immer, ist ein Jahr kein richtiges Jahr.

    1
    • Zeal 7400 XP Beginner Level 3 | 25.08.2018 - 08:56 Uhr

      AC 1 gibts doch schon ewig in 4K?!
      X Enhanced sieht jedenfalls besser als AC 2 Remaster aus.

  6. Archimedes 124925 XP Man-at-Arms Silber | 24.08.2018 - 14:49 Uhr

    Also ich bin ja eigentlich AC Fan. Und origins war echt cool und werde mit auch Odyssee holen. Aber die Pause 2016 war das beste was dem Franchise passieren hätte können. Es würde bspw. vollkommen ausreichen nur jedes zweite Jahr ein AC zu bekommen

    7
    • JahJah192 22135 XP Nasenbohrer Level 1 | 24.08.2018 - 16:53 Uhr

      wenn der qualitative Sprung dann immer so bleibt wie von Syndicate zu Origins ja, definitiv. Origins find ich richtig klasse, spiel ich immer wieder gerne.

      3
  7. Thegambler 48875 XP Hooligan Bezwinger | 24.08.2018 - 14:57 Uhr

    Man muss aber auch sagen, dass die Quaität der Serie schon gut ist!

    Mich hat nur Unity so richtig enttäuscht, und das hauptsächlich weil es technisch so mies war! Alle 2-3 Jahre ein neuer Teil wäre trotzdem besser und es wäre cool wenn man mal mehrere Epochen in einem Spiel hätte.

    Attentate und andere Aufträge in verschiedenste Epochen in einem Spiel wäre mal was anderes 🙂

    1
  8. Ash2X 101310 XP Profi User | 25.08.2018 - 00:47 Uhr

    Oh verdammt, es könnte nächstes Jahr doch noch ein hochwertiger Teil kommen der am Ende von allen gefeiert wird… Im Ernst Leute, sie können 3 Teile im Jahr bringen – solange sie gut sind.
    Ich hab für den neuen Teil auch gerade keine Zeit übrig, also kauf ich ihn etwas später. Ubi verdient sicherlich ein paar Euro weniger dadurch, aber am Ende hab ich ein gutes Spiel und das sollte eigentlich das Wichtigste sein, oder?

  9. DirtySwifty 6690 XP Beginner Level 3 | 25.08.2018 - 09:08 Uhr

    Auch wenn ich das neue setting mag und die Änderungen. Braucht AC ein Stop und ein Reboot, die ganze Story und timeline ist doch mittlerweile völlig durcheinander und chaotisch. Einfach den ganzen animus und Gegenwarts Quatsch komplett weglassen und einfach nur noch tolle Geschichten erzählen in der Zeit in der es Spielt.

Hinterlasse eine Antwort