Ubisoft: Leaks zu neuer Battlecat-Crossover-IP aufgetaucht

Laut neuen Leaks arbeitet Ubisoft an einer Crossover-Battlecat-IP zwischen Splinter Cell, The Division und Ghost Recon Breakpoint.

Kürzlich von den beiden Twitter-Nutzern Zer0Bytes und DataCluster geleakte Bilder weißen darauf hin, dass sich eine neue, noch unangekündigte Crossover-IP, bei Ubisoft in Entwicklung befindet.

Bei dem auf den Namen „Battlecat“ hörende Titel soll es sich um ein PvP-Multiplayer-Ego-Shooter-Crossover der Ubisoft-Marken Splinter Cell, The Division und Ghost Recon Breakpoint handeln.

Als spielbare Charaktere beziehungsweise Parteien werden die aus den jeweiligen Titeln bekannten Einsatzkräfte Echelon, Wolves und Cleaners erwähnt. Jede von den Einheiten soll über einzigartige Fähigkeiten und Spezialfähigkeiten verfügen.

So sollen die aus The Division bekannten Cleaners hohen Schaden zufügen können und über Flammenwerfer verfügen und die Ausgestoßenen als Unterstützungsklasse mit Heilfähigkeiten fungieren. Die Wolves aus Breakpoint nennen eine besonders starke Rüstung ihr Eigen während Echelon-Mitglieder ihre Stärken, wie aus Splinter Cell bekannt, im Stealth und Täuschen von Gegnern haben.

Ebenfalls Teil des Leaks sind die beiden Spielmodi Ringleader und Escort. Bei Ringleader müssen Spieler Ringe von gefallenen Feinden einsammeln um zu Punkten, bei Escort gilt es ein Paket zu eskortieren und vor Feinden zu schützen.

Ubisoft soll bereits im Januar mit der Testphase begonnen haben und eine Veröffentlichung für Konsolen und PC planen. Trotz dessen soll sich Battlecat noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase befinden und nicht auf dem kommenden Ubisoft Forward-Event am 12. Juni vertreten, geschweige denn offiziell angekündigt werden.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dezzels 1260 XP Beginner Level 1 | 08.06.2021 - 11:07 Uhr

    Mir würde ja ein neues Splinter Cell absolut ausreichen… aber gut mal sehen was dabei rauskommt.

    1
    • Lucky Mike 4 18770 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 08.06.2021 - 11:15 Uhr

      Genau das ist auch mein Gedanke 😎. Naja warten wir es ab. Hab mich schon gefragt warum keine weiteren Splinter Cell Titel kommen?

      2
      • HungryVideoGameNerd 108435 XP Master User | 08.06.2021 - 11:19 Uhr

        Weil mit einem single player stealth game nicht soviel kohle gemacht werden kann wie mit einem weiteren pvp game…

        2
        • Lucky Mike 4 18770 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 08.06.2021 - 11:29 Uhr

          Das mag sein, aber Hitman ist doch auch recht erfolgreich? Und von Splinter Cell kam wenigstens nicht jedes Jahr ein neuer Teil die letzten Jahre raus, bei dem immer alles fast identisch ist 🤷‍♂️ – bezogen auf andere Ubisoft Titel 😅

          0
          • HungryVideoGameNerd 108435 XP Master User | 08.06.2021 - 12:19 Uhr

            Naja wenn sie ein neues machen wäre es auch nur ghost recon mit anderen skins. Darauf kann man denn auch verzichten. Ubisoft ist aktuell nicht in der lage ein gutes story only game zu schreiben wie sich in den letzten jahren deutlich zeigte.

            1
  2. PJ 8280 XP Beginner Level 4 | 08.06.2021 - 11:45 Uhr

    Ubisoft? was hab ich euch gesagt? Kein Crossover oder sonstiges. Haut ein Solo Abenteuer von Sam Fisher raus. Lasst es von mir aus das Letzte sein oder Rebootet die Reihe mir wurst nur gebt uns endlich wieder ein Stealth Splinter Cell. Danke

    2

Hinterlasse eine Antwort