Ubisoft: Skull & Bones und Avatar erneut verschoben

Ubisoft hat bekannt gegeben, dass Skull & Bones und Avatar erneut verschoben wurden. Die Entwicklungen werden somit noch Jahre dauern.

Die Verschiebungen von Skull & Bones und Avatar gehen weiter. In der kürzlich abgehaltenen Investorenkonferenz meldete sich Ubisoft zu Wort und gab bekannt, dass Skull & Bones und Avatar erst für das Geschäftsjahr 2022-2023 geplant sind.

Somit wird noch viel Zeit vergehen, bis beide Spiele veröffentlicht werden.

29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Markus79 35510 XP Bobby Car Raser | 12.05.2021 - 19:06 Uhr

    Mit diesen Verschiebungen kann man ja inzwischen leben. Ist ja die letzten Jahre fast Standart geworden. Dank so ner komischen Pandemie wird ja alles mögliche verschoben, auf Eis gelegt oder generell eingestellt…

    1
  2. MiklNite 58120 XP Nachwuchsadmin 8+ | 13.05.2021 - 19:53 Uhr

    Inzwischen glaube ich ehrlich gesagt kaum noch an einen Release von Skull & Bones… das lässt ja schon ewig auf sich warten und eigentlich gibt es immer nur „schlechte“ News.

    0

Hinterlasse eine Antwort