UK Charts: Call of Duty: Modern Warfare auf Platz Eins

Das neue Jahr fängt für Call of Duty: Modern Warfare auf dem Thron gut an.

In der ersten Charts-Auswertung des Jahres 2020 steht mit Call of Duty: Modern Warfare weiterhin der Shooter von Activision auf dem ersten Platz. Star Wars Jedi: Fallen Order folgt auf Platz zwei und hat gegenüber der Vorwoche den Platz mit FIFA 20 getauscht, welches sich nun auf Platz 3 befindet.

Zurück in den Top 10 ist mit Grand Theft Auto V ein alter Bekannter, der seit Neustem auch Teil des Xbox Game Pass Angebots ist.

Im neuen Jahr werden die Daten übrigens im Vereinten Königreich vom Unternehmen GSD bereitgestellt. Diese enthalten nicht nur die Zahlen aus dem Einzelhandel, sondern auch Zahlen aus digitalen Verkäufen, die von den Publishern bereitgestellt werden. Allerdings teilen nicht alle Publisher, wie etwa Bethesda oder Nintendo, ihre digitalen Zahlen.

UK Charts KW01 2020

Platzierung der Vorwoche in Klammern

  1. Call of Duty: Modern Warfare (1)
  2. Star Wars Jedi: Fallen Order (3)
  3. FIFA 20 (2)
  4. Borderlands 3 (7)
  5. Luigi’s Mansion 3 (5)
  6. Just Dance 2020 (8)
  7. Grand Theft Auto V (11)
  8. Mario Kart 8: Deluxe (4)
  9. Red Dead Redemption 2 (12)
  10. Mario & Sonic At The Olympic Games: Tokyo 2020 (13)

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Amortis 0 XP Neuling | 06.01.2020 - 18:49 Uhr

    Das da keine großen Überraschungen zu Tage treten war doch ersichtlich. Das da Borderlands 3 noch einmal aufgestiegen ist liegt sicher an der Preissenkung der letzten Wochen.

    0
  2. oOStahlkingOo 37365 XP Bobby Car Raser | 06.01.2020 - 20:07 Uhr

    Ich frage nicht wie GTA 5 es macht jedesmal in die Charts zukommen….Hat jeder auf der ganzen Erde 1 Exemplar und kaufen sich jedes mal nen zweites dazu?

    1
  3. Thegambler 0 XP Neuling | 06.01.2020 - 23:09 Uhr

    @Robilein

    Bin schon gespannt auf die neue Konsolengeneration!

    Dann gibt es bestimmt Zeitexklusive Abwärtskompatibilität der alten Call of Duty Teile (natürlich 3 Monate zu erst auf der Paystation 5)
    😉😂😂😂

    Jaja, lacht nur, ich habe euch gewarnt ^^

    0
      • Thegambler 0 XP Neuling | 06.01.2020 - 23:46 Uhr

        Activision würde das natürlich niemals zugeben. Die würden dann halt sagen: Wir haben aktuell leider nicht genug Ressourcen beide gleichzeitig AK zu ermöglichen 😉

        Paystation rulez 💰💰💰

        0
  4. snickstick 226070 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 07.01.2020 - 08:48 Uhr

    Sehr gut mit digitalen Verkäufen. Ich denke das sind mitlerweile auch die meisten.

    0

Hinterlasse eine Antwort