UK Charts: Call of Duty: Modern Warfare in starker Verkaufswoche ganz oben

In einer aktuell starken Verkaufswoche kann sich Call of Duty: Modern Warfare den ersten Platz zurückholen.

Mit über 340.000 verkauften Spielen kann sich der englische Handel trotz Rückgang um 28 % über eine erfolgreiche letzte Woche freuen.

Für die Charts bedeutet das den ersten Platz für Call of Duty: Modern Warfare. Der Verkauf des Shooters stieg um 78 % zur Vorwoche. An zweiter Stelle folgt FIFA 20 mit einem Anstieg von 53 %.

Animal Crossing: New Horizons, erstplatzierter der Vorwoche, landet aktuell nur auf dem dritten Platz.

UK Charts KW13 2020 (physisch)

  1. Call of Duty: Modern Warfare
  2. FIFA 20
  3. Animal Crossing: New Horizons
  4. DOOM Eternal
  5. Forza Horizon 4
  6. Grand Theft Auto V
  7. Crash Bandicoot N.Sane Trilogy
  8. CTR: Crash Team Racing Nitro Fueled
  9. Spyro Reignited Trilogy
  10. Red Dead Redemption 2

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 206775 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 02.04.2020 - 16:24 Uhr

    Alles sehr verdient, vorallem CoD. Aber GTA ist doch solangsam mal raus,oder?
    Wenn GTA seit Releas in den Charts ist, was ich glaube, dann sind das stand heute
    341 Wochen und 2 Tage oder 2389 Tage. Wird langsam mal Zeit für nen neuen teil 🙂

    0
  2. XLegend WolfX 18110 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 02.04.2020 - 20:26 Uhr

    Absolut unverdient immer der selbe Müll in der Tonne 😂👍 Die Leute sind doch alle Gekauft wenn ich die Statistiken sehe 😂

    Wieso krähen die Leute nach neuen Exklusive warten dann bis es 10€ Kostet weil sie nur CoD mit 120€ Unterstützen wundern sich dann bei Geschlossenen Studios.. Bei CoD wird 0% Erwartet bei anderen Herstellern Over 9000 😂

    Ich bin dafür das die Series X nur noch CoD und FIFA bietet! Die anderen Games braucht keiner mehr.. 😂👍 Heilige Gral alles andere wäre Verschwendung von Ressource. 😊👍

    1
    • panik0815 0 XP Neuling | 02.04.2020 - 22:39 Uhr

      Spiele die sich einen Namen gemacht haben werden bei den Leuten immer beliebt sein, der Bauer frisst was er kennt. Ist doch bei anderen großen Marken das gleiche, wenn ich Markenklamotten trage werde ich immer angesehen sein und wenn mein Auto von Audi oder BMW ist dann muss ich etwas auf der Welt zu sagen haben. Der durchschnittliche Bürger scheut das Risiko und liebt auf das zurück zu greifen wo er weiß was er am Ende des Tages davon zu erwarten hat.

      0

Hinterlasse eine Antwort