UK Charts: Super Mario Maker 2 bleibt standhaft auf dem Thron

In den aktuellen UK Charts bleibt der italienische Klempner mit Super Mario Maker 2 weiterhin an der Spitze.

In der dritten Woche infolge kann sich Super Mario Maker 2 auf dem Spitzenplatz der englischen Handelsscharts behaupten. Im Vergleich zur Vorwoche sind die Verkäufe des Spiels für Nintendo Switch aber um 38 % gefallen.

Silber und Bronze wird, wie auch in der Vorwoche, von den beiden Rennspielen CTR: Crash Team Racing Nitro-Fueled und F1 2019 belegt.

Einziger Neueinsteiger in der vergangenen Woche war Dragon Quest Builders 2 für Nintendo Switch und PlayStation 4. Der Titel suchte sich mit Platz 5 die goldene Mitte aus.

UK Charts KW28 2019

  1. Super Mario Maker 2
  2. CTR: Crash Team Racing Nitro-Fueled
  3. F1 2019
  4. Mario Kart 8: Deluxe
  5. Dragon Quest Builders 2
  6. Grand Theft Auto V
  7. Mortal Kombat 11
  8. Super Smash Bros Ultimate
  9. Red Dead Redemption 2
  10. FIFA 19

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 156480 XP God-at-Arms Gold | 15.07.2019 - 16:35 Uhr

    Ja Ängländer haben halt ihren eigenen Geschmack und können den bald auch ganz alleine ausleben und wir können wieder richtig Importieren, so richtig aus dem EU Ausland. Endlich alles wieder wie in den 90er jahren nur ohne IRA.
    Und die Charts beweisen das der einzige ders alles richtig macht wohl Nintendo ist 🙂

    0
    • Pantherbuch1980 0 XP Neuling | 16.07.2019 - 05:02 Uhr

      Die „IRA“ ist gerade wieder im Aufbau. Da haben große Leute ein „ganzes“ Volk manipuliert um ihre eigenen Interessen durchzusetzen, ohne darüber nachzudenken das sie gar nicht ganz Großbritannien repräsentieren. Das sich da jetzt welche Abgehängt und, Verarscht vorkommen war natürlich nicht voraus zusehen.👍

      0
  2. Eminenz 0 XP Neuling | 15.07.2019 - 17:45 Uhr

    Echt heftig das mk8 noch immer vertreten ist.
    Kaufen die das alle doppelt?

    0
    • Homunculus 78925 XP Tastenakrobat Level 4 | 15.07.2019 - 22:59 Uhr

      Das findest du heftig?
      Es ist zwar ein Wii U Port, aber wer hatte schon groß eine Wii U?
      Die Switch Version gibt es erst seit bissel über 2 Jahren.

      Da finde ich es heftiger, dass GTA V immer noch in den Charts ist.
      Das Spiel gibt es seit 2013.

      0
  3. Homunculus 78925 XP Tastenakrobat Level 4 | 15.07.2019 - 23:04 Uhr

    Würde gerne mal Charts sehen, in der Digitale und Retail Versionen sind.
    So sind es nur Retailverkäufe, kein Wunder also, dass so viele Nintendo Spiele dabei sind.

    Switch Spieler holen sich eher Retail Versionen, weil die Sales im Vergleich zu PS/XB eher schlecht sind, der Speicher der Switch ist zudem lächerlich klein und Spiele können von der Cartridge ohne Installation gespielt werden.

    0
    • Thegambler 93905 XP Posting Machine Level 2 | 16.07.2019 - 00:21 Uhr

      Nintendofans kaufen eben Hauptsächlich Super Mario, Mario Party, Mario Kart, Mario Maker, Pokemon, Smashbrothers, Zelda und andere Nintendogames. War das denn jemals anders?

      Geil für Nintendo, schlecht für die 3rd Partyhersteller. Die bekommen meist nur die Krümeln vom Kuchen… Für Nintendo ist das Fluch und Segen zu gleich!

      0

Hinterlasse eine Antwort