UK Charts: Switch Release feuert The Witcher 3: Wild Hunt zurück in die Charts

Die Veröffentlichung von The Witcher 3: Wild Hunt bringt das Rollenspiel zurück in die englischen Charts.

CD Projekt RED hat sein Prestige-Rollenspiel The Witcher 3: Wild Hunt für die Nintendo Switch Konsole veröffentlicht. Dadurch schaffte es der Titel zurück in die Charts und landetet auf Platz 4. Satte 96 % aller Verkäufe gingen dabei in der letzten Woche für die Switch Version über die Ladentheke. Die Verkäufe schossen gegenüber der Vorwoche um 999 % in die Höhe.

Zu den Neueinsteigern gehört aktuell Ring Fit Adventure auf der fünf und Plants vs Zombies: Battle for Neighborville auf der sieben.

Die obersten Plätze sind mit FIFA 20 an der Spitze, Mario Kart 8 Deluxe auf Platz zwei und Ghost Recon Breakpoint auf der drei quasi unverändert.

UK Charts KW42 2019

  1. FIFA 20
  2. Mario Kart 8 Deluxe
  3. Ghost Recon: Breakpoint
  4. The Witcher III: Wild Hunt GOTY Edition
  5. Ring Fit Adventure
  6. Minecraft (Switch Edition)
  7. Plants vs Zombies: Battle for Neighborville
  8. The Legend of Zelda: Link’s Awakening
  9. Grand Theft Auto V
  10. Borderlands 3

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Holy Moly 23424 XP Nasenbohrer Level 2 | 21.10.2019 - 17:03 Uhr

    The Switcher. Gerald im Hosentaschenformat in Höchstform. So müssen Ports aussehen!

    4
  2. Feindsender 2760 XP Beginner Level 2 | 21.10.2019 - 17:08 Uhr

    The Witcher 3 für mich total unverständlich dieser hype!
    Eignet sich so gar nicht für unterwegs in diese welt will ich richtig eintauchen.

    Dennoch der port sieht super aus ein wahres Kunstwerk das so auf die Switch zu bekommen!
    aber auch können Unsinnige dinge gemeistert werden meine Meinung!

    2
  3. snickstick 164895 XP First Star Silber | 21.10.2019 - 17:12 Uhr

    Ja die Switch iost der Heimliche King der konsolen. Grade hat mi ein Kumpel erzählt das er Diablo 3 darauf spielt und total begeistert ist. Das Game hab ich vor gefühlt Jahren schon mit 1200 InGameStunden abgeschlossen und er fängt grade erst an 🙂

    1
    • Thoridias83 35910 XP Bobby Car Raser | 21.10.2019 - 21:03 Uhr

      Ich hab mir auch Diablo auf der Switch geholt und ist halt geil wenn dann abends mal im Bett liegt ne Runde Diablo anwerfen und einfach ein bissl Grinden.

      1
  4. DirtySwifty 12110 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 21.10.2019 - 17:37 Uhr

    Echt krass wie viele das auf der Switch spielen. Ich kann nicht verstehen wer das freiwillig auf der Switch spielt wenn er schon die PC oder PS4 Pro/Xbox One X die Pracht erleben durfte. Aber vielleicht gibt’s viele Switch Only Besitzer die noch kein The Witcher 3 gespielt haben und eben auch keine Möglichkeit bisher hatten es zu spielen.

    1
    • Trumble 1150 XP Beginner Level 1 | 21.10.2019 - 20:03 Uhr

      Ich besitze das Spiel sowohl für die XBox One als auch für die PS4 in der GOTY Edition. Hab mir nun auch die Switch Version geholt. Warum ist einfach erklärt: Zum einen weil ich den Entwickler CD Project unterstützen möchte, da man sich hier sehr viel Mühe mit seinen Spielen macht. Ich bekomme immer das volle Spiel, DLCs werden nicht aus dem Spiel genommen und wenn welche zum Kauf angeboten werden, haben diese auch einen entsprechenden Mehrwert im Vergleich zu man anderen DLCs. Dann liegt noch massiv Bonusmaterial bei. Bei der Erstauflage für die PS4 /XBox One lag ein Comic, Karte, Aufkleber, Info/Artbook, etc bei. Bei der Switchfassung liegen Karte und Aufkleber bei. Weiterhin liegt ein kleiner Brief von den Entwicklern bei, in dem man sich für den Kauf und die Wertschätzung durch die Community bedankt. Das ist heutzutage selten und ich finde das wirklich bewundernswert. Dazu kommt dann auch noch dass die Qualität des Spiels ohne jeden Zweifel erhaben ist. Auch möchte ich einfach sehen wie das Spiel auf der Switch aussieht.

      Darüber hinaus habe ich persönlich festgestellt, dass mir manche Spiele deutlich mehr Spaß auf der Switch machen als auf den anderen Konsolen. Das geht mir bei Diablo 3 und auch bei Overwatch so. Habe beide genannten Titel sowohl für die XBox One als auch für die Switch. Bevorzuge die Titel aber auf der Switch, denn ich kann es fast überall spielen und gerade bei Diablo kann ich einfach das Spiel in den Standby schicken und genau da weitermachen wo ich aufgehört habe, unabhängig ob ich unterwegs bin oder zuhause. Da muss ich nicht nochmal ein ganzes Gebiet erkunden und durchspielen, wenn ich mittendrin aufhören muss. Für mich ist das ein riesiger Vorteil.

      Schlussendlich bin ich durchaus bereit so eine „Leistung“ wie im Falle vom Switcher zu würdigen. Denn wer hätte gedacht dass dieses Spiel auf der kleinen Switch mal erscheinen würde.

      Ich finde es sehr sehr sehr gut, dass das Game den entsprechenden Erfolg nun in den Verkaufscharts feiert. Es ist definitiv wohlverdient. Vielleicht ist es sogar ein Signal an andere Entwickler Ports ihrer Spiele rauszubringen.

      9
      • Jogo79 5840 XP Beginner Level 3 | 21.10.2019 - 21:48 Uhr

        @Trumble & @DirtySwifty
        Sie verbraucht auch weniger Strom als die anderen Konsolen & PC. Dies ist für mich auch ein wichtiger Faktor!
        @Trumble Ich spiele die Switch eigentlich gerne auf dem TV ab und an aber auch gerne Handheld. Ist das Bild wirklich so unscharf, oder sieht es gut aus. Ich hab mir zwar zig Videos angeschaut, aber die meisten sind 720p mit 60fps. Deshalb kann man das dort schlecht beurteilen. Danke für die Info 😉

        0
    • Thegambler 104985 XP Elite User | 21.10.2019 - 23:08 Uhr

      Tja, ich verstehe den Erfolg auch nicht. Auf dem Handheld will ich so ein Umfangmonster nicht zocken und im TV- modus bekommen Switchspieler Matschauflösung spendiert 🙈

      So ein Hammer Game will ich auf dem Flat in feinstem 4K geniesen und keine Matschauflösung!

      0
  5. OzeanSunny 29375 XP Nasenbohrer Level 4 | 21.10.2019 - 17:38 Uhr

    The Witcher 3 ist einfach Bombe. Hab es auf der One X mit Enhanced Update gespielt und Bombe. Und die Switch Version sieht super aus dafür. Und freue mich erstens für das System und zweitens für die die es nur darauf spielen können. Eine Bereicherung auf jeden Fall. Wird es mal günstiger auf der Switch dann leg ich es mir auch noch dafür zu.

    1
  6. tattooveith 2930 XP Beginner Level 2 | 21.10.2019 - 18:29 Uhr

    The Witcher 3 ist eines der besten Spiele überhaupt. Ich glaube ich muss es auch nochmals spielen. Allerdings auf der OneX

    0
  7. Miami_Nights1984 31735 XP Bobby Car Bewunderer | 21.10.2019 - 19:33 Uhr

    Ich habe nun seit 2 Wochen auch eine Nintendo Switch und bin schwer begeistert von dem Teil. Ich finde, es ist die perfekte Konsole für Indie-Games: solche Perlen wie Celeste, Hollow Knight oder Thimbleweed Park hätte ich mir niemals für die großen Konsolen geholt – machen mir aber portabel auf der Switch einen Riesenspaß! Durch die Nutzung des Touchscreens spielen sich Adventures und Rätselgames einfach perfekt 😀
    Titel wie The Witcher oder Wolfenstein werd ich immer am großen Screen in bester Qualität auf der One X zocken – aber schön, dass nun auch Nintendo Only-Zocker durch die geschickten Portierungen in den Genuss solcher Blockbuster-Games kommen!

    0
  8. Archimedes 181160 XP Battle Rifle Man | 21.10.2019 - 19:39 Uhr

    Ich bin immer noch hin und her gerissen ob ich witcher für die switch kaufen soll. Hab es ja schon zweimal auf der xbox durchgespielt….
    Andererseits ist es mein game of the Gen und ich liebe diese Welt einfach.

    2
  9. IsaBlack 880 XP Neuling | 21.10.2019 - 20:06 Uhr

    Doom 3 war für mich ein Perversum an Grafik.
    ich konnte die matschige Grafik direkt im Auge spüren.
    ganz schnell auf die X gewechselt.

    Indies, Nintendo only,
    das sind meiner Meinung nach die stärken der Switch.

    1
  10. IamPandalicious 15355 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 22.10.2019 - 06:25 Uhr

    Ich hab’s mir trotz GOTY noch mal geholt. Ist grafisch natürlich nicht vergleichbar, aber Grafik ist auch keine Stärke der Switch. Aber darum geht es auch überhaupt nicht

    0

Hinterlasse eine Antwort