Unreal Engine 5: Unterstützt alle aktuellen und Next-Gen-Plattformen sowie PC und Mobilgeräte

Die Unreal Engine 5 unterstützt alle aktuellen und Next-Gen-Plattformen sowie PC und Mobilgeräte.

Einen ersten Vorgeschmack auf die nächste Konsolengeneration lieferte Epic gestern mit der Vorstellung der Unreal Engine 5. Die neue Version der Engine wird Anfang 2021 in der Preview und Ende 2021 schließlich als Vollversion für Entwickler verfügbar sein.

Die Unreal Engine 5 ist natürlich klar für die Zukunft und die kommende Konsolengeneration um Xbox Series X und PlayStation 5 ausgelegt. Doch Epic Games bestätigte, dass man auch alle aktuellen Generationen von Konsolen sowie PC und Mobilgeräte unterstützen wird.

Bis die Unreal Engine in der Version 5 verfügbar ist, arbeiten Entwickler weiter mit der Version 4. Diese erfuhr erst Anfang Mai 2020 mit einem Update auf Version 4.25 eine Unterstützung für Xbox Series X und Playstation 5.

52 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 14.05.2020 - 18:35 Uhr

    Erst so tun, als wäre das Gezeigte so nur auf einer PS5 möglich, für diese versteckte und partaiische Politik vermutlich richtig fett Geld von Sony kassieren und sich dann nachher hinstellen und sagen, dass alles genauso bei allen folgenden Plattformen möglich ist.

    Der Punch hat gesessen, die uninformierten Zocker und somit die Masse denkt jetzt sowieso, dass das alles nur auf einer PS5 möglich ist.
    Eine Gegenüberstellung in einer Zeitung wird auch von einem nur sehr geringen Bruchteil der Leser überhaupt erst wahrgenommen.

    Aber MS ist nicht ganz unschuldig an dieser Situation.
    Schließlich hätten sie, zumindest bei einigen Third-Party Entwicklern, darauf beharren können, auch Videos aus Spielen zu zeigen, anstatt allein auf Render-Videos zu vertrauen.

    10
    • MR.A-K 4960 XP Beginner Level 2 | 16.05.2020 - 19:57 Uhr

      Man geht ja immer von den uninformierten Leute aus.
      Bei vielen Kommentaren auf dieser Seite sieht man doch erstmal, das einige Angst haben das es so auf der Series X nicht läuft.
      Kann euch beruhigen,UE5 wird auch auf der X laufen und wird auch fantastisch aussehen.
      Warum ist eigentlich der Grafikvergleich so wichtig?
      Hat keiner mehr spaß an Spielen, weil sie 2 Pixel weniger anzeigen?
      Vergesst bitte nicht, UE5 kommt erst nächstes Jahr raus.
      Merke aber schon, an Grounded darf ich eigentlich keinen spaß finden, weil ist ja jetzt nicht so der Hammer.

      0
  2. Cratter13 29360 XP Nasenbohrer Level 4 | 14.05.2020 - 20:59 Uhr

    Ist doch nicht wild, dass die UE5 auch für die aktuelle Generation kommt. Mehr Leistung haben die derzeitigen Konsolen trotzdem nicht. Und es ist wie immer, die Spiele des eigenen Konsolenherstellers sehen immer am besten aus.

    0
  3. ThePhil 53935 XP Nachwuchsadmin 6+ | 14.05.2020 - 21:29 Uhr

    Hat Sony auf jeden Fall gut gemacht, hab die letzten Tage online viel PS5 Hype wegen der Demo gesehen.
    Hätte MS wohl doch echtes Gameplay zeigen sollen, zumindest kurz. Sowas zieht einfach bei den Leuten.

    5
    • Thegambler 0 XP Neuling | 14.05.2020 - 22:28 Uhr

      Scheiss drauf, soll Sony seine „Jünger“, ähm Fans eben bis Anfang Juli damit künstlich hypen.

      Im Juli wird Halo und Forza ohnehin grafisch alles killen! Warte mal ab was erst los ist, wenn die beiden mit Raytracing zeigen wo der Hammer hängt 😎

      Wenn wir Raytracing bei einem aufwändigen AAA Titel im Einsatz sehen redet niemand mehr über die gekaufte Tech- Demo von Sony.

      Langfristig gesehen bringt der Deal mit Epic nichts, wenn Sony Ende 2020 nicht liefert. Aber GT kommt eh sich schon 2025 ^^

      3
      • ThePhil 53935 XP Nachwuchsadmin 6+ | 14.05.2020 - 23:06 Uhr

        Teilweise richtig, aber die Tech Demo zieht bisher wohl mehr als alles was MS bisher so gemacht hat. Und das obwohl sie eigentlich besser dastehen sollten, wie ich denke.
        Hoffe einfach, dass die Präsentation im Juni (oder wars Juli?) einfach allen die Schuhe auszieht, dann ist die Sache klar.
        Ah ja, und was ist GT? Grand Turismo? Kommt das echt 2025, das wäre ja noch langsamer als Elder Scrolls 6 xD

        1
      • Darth Cooky 11440 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 15.05.2020 - 12:48 Uhr

        Halo freu ich mich drauf , Forza so naja alles nur Copypaste nur noch wenn dann hätte ich lieber ein Forza Horizon 5.
        Forza 4 war das letzte was ich wirklich gut fand danach wurde das nur noch Einheitsbrei , aber ist ja nur ein Arcade Racer.
        Der Flight Simulator wird geil aber nur auf dem PC mit 3 Monitoren oder einem Ultrawide 32/9.
        Fable damit wäre ich auch sehr zufrieden 🙂

        0
      • MR.A-K 4960 XP Beginner Level 2 | 16.05.2020 - 20:08 Uhr

        Fanboys hypen? das schaffe ich auch. Kommst du nach dem schreiben mit Leuten klar, die beide Konsolen mögen? Ich weiß hier meint man die stichelei ja nicht so ernst.
        Gab es schon Raytracing zu sehen? ist das vllt auch nur gehype?
        Wie wird Raytracing angewandt?
        Der Deal bringt auch nichts, außer das beide Konsolen nicht so weit auseinander sind.
        GT erst 25? Bestimmt ein späschen?
        Ich finde es ja top, dass du dich auf die Series X so freust, muss aber dieses schlecht reden sein?

        2
    • Jeridian 7685 XP Beginner Level 4 | 14.05.2020 - 23:10 Uhr

      Das ganze könnte aber auch ein Boomerang werden, sobald erstes Gameplay von „richtigen“ PS5 Games kommt und die nicht annähernd so einen Detailgrad haben.

      4
      • ThePhil 53935 XP Nachwuchsadmin 6+ | 14.05.2020 - 23:49 Uhr

        Auch möglich, aber dann heißt es nur „Ah das haben die eben nicht optimiert, die Demo war ja auf einer PS5, also könnte sie es besser.“
        An sich auch egal, das ist ja nicht mal ein Game das kommt, aber es erzeugt eben einen gewissen Grundhype, wenn man etwas gezeigt bekommt, dass mit der neuen Generation möglich ist.
        Darum beindruckendes Series X Gameplay raushauen und das möglichst bald.
        Mir fällt nichts ein, was dagegen sprechen würde, drum wundert es mich einfach, dass immer noch nichts gezeigt wurde.
        Außer man hat natürlich nichts beeindruckendes, aber das glaub ich ja jetzt mal doch nicht.

        2
        • Xmufti 16330 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 15.05.2020 - 00:00 Uhr

          Vor Juli wird da wohl nicht groß was kommen, aber da muß alles On Point sitzen Halo Infinit Gameplay, die neuen Games von InXile,Obsidian,Playground usw. müssen auch überzeugen alles andere wäre Marketing technisch katastrophal, hoffentlich lernt Microsoft aus dem Feedback der letzten Inside Xbox.

          2
  4. multikulti 6565 XP Beginner Level 3 | 15.05.2020 - 00:14 Uhr

    also ich bin extrem auf hellblade 2 gespannt. könnte der überraschungshit werden

    0
    • ThePhil 53935 XP Nachwuchsadmin 6+ | 15.05.2020 - 00:22 Uhr

      Kann man da von Überraschungshit reden, wenn der erste Teil echt gut war und viele Leute auf den zweiten warten?
      Aber ja da erwarte ich einiges, wenn das Floppt wäre eher uncool für MS ..

      0
      • multikulti 6565 XP Beginner Level 3 | 15.05.2020 - 00:36 Uhr

        mit überraschungshit meine ich, dass das game mehr als ca. 6 std gameplay daherkommt. der erste war auch klasse. aber leider nur ein kurzes vergnügen. gameplay und coole story von 15-20 std. wäre wünschenswert. alle erwarten wieder nur so ein kurzes vergnügen. wenns dann doch so kommt wie ich es mir wünsche, wäre das dann doch ein überraschungshit

        0
        • ThePhil 53935 XP Nachwuchsadmin 6+ | 15.05.2020 - 00:47 Uhr

          Ah jetzt versteh ich was du meinst, ja der Vorgänger war etwas kurz, aber ich glaube wenn sie das Konzept auf mehr Gameplay gestreckt hätten, wäre es langweilig und eben einfach zu gestreckt geworden.
          Da könnte Hellblade II mit neuen Mechaniken, besserem Kampfsystem, etc. mehr Spielzeit rausholen denke ich ja.
          Wobei ich trotzdem lieber eine gut gemachte, atmosphärische und einfach runde Geschichte hätte, als ein 40h auf open world gemachtes Hellblade, also ich bin gespannt!

          2
      • Darth Cooky 11440 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 15.05.2020 - 12:49 Uhr

        Hellblade hätte Sony behalten können war doch am Anfang PS4 /PC Exklusive , dachte hui neues Spiel für 30 Euro das wars nicht wert aber Geschmackssache .

        0
  5. Thegambler 0 XP Neuling | 15.05.2020 - 01:59 Uhr

    Ich finde es immer so geil wenn die Leute meinen Microsoft muss jetzt auf Sony reagieren. Warum sollten sie? Wann erscheinen denn die neuen Konsolen? Ende 2020 und nicht früher! Bis dahin ist diese gekaufte Tech- Demo längst nicht mehr Thema im Internet.

    Microsoft soll sich jetzt bitte nicht ablenken lassen und schauen, dass ihre Spiele im Zeitplan liegen, denn die Fans sind heiss auf Halo inf., Forza 8, Fable 4, Hellblade 2, The Medium, Scorn, Forza Horizon 5, Outer Worlds 2, Project Mara, Perfekt Dark Zero 2, Flight Simulator, Gears Tactics und co.

    Am geilsten kontern kann MS über die Spiele 😉 Allein die Liste lest sich doch schon extrem geil, findet ihr nicht?

    6
    • Jeridian 7685 XP Beginner Level 4 | 15.05.2020 - 02:18 Uhr

      Everwild von Rare nicht zu vergessen.

      Bin vor allem auf Halo gespannt, welches ja mit Slipspace eine neuentwickelte Next Gen. Engine bekommen hat und auf die Weiterentwicklung der Forzatech Engine.

      3
    • Robilein 374085 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 15.05.2020 - 05:04 Uhr

      Oh ja, deine Liste liest sich ziemlich gut muss ich sagen. Ich bin auch sicher das Microsoft spätestens im Juli alles rocken wird. Da wird dann über nichts anderes geredet😎😎😎

      1
    • Darth Cooky 11440 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 15.05.2020 - 12:59 Uhr

      Die Techdemo war jetzt nicht wirklich gekauft.
      Die wollten nur mal zeigen was möglich ist wenn man eine sehr schnelle SSD hat.
      Selbst meine SSD im PC mit 3,2 Gb/s könnte diese massen an Texturen nicht so stemmen wie die der Playstation endlich werden die SSD s aber auch in Zukunft genutzt .
      Die Frage ist nur wann evtl in 3 Jahren dann könnte Microsoft ja noch eine Upgrade Konsole mit schnellerer SSD liefern das es auch möglich ist sonst könnte es in paar Jahren Eng werden .
      Am Ende werden die Spiele eh alle sehr gleich aus sehen .
      Aber am Ende ist eh alles nur PR geblubber Spencer kann das ja gut. Der eine Bla bla 12 Teraflops wo alle nur die größere Zahl nehmen was an sich totaler Schwachsinn ist vor allem im Moment ob es PC Hardware ist oder die neuen Konsolen . Es gibt Grafikkarten 13 teraflops stinken gegen eine mit 9,5 ab und die sind aus dem selben Haus. Genau wie mit der SSD wir haben die SSD evtl reicht ja auch dafür eine etwas langsamere aber in der PR hört sich das toll an .
      Fakt ist aber auf allen Geräten kann man tolle Spiele erleben auch auf der Switch

      1
    • DerLandvogt 96160 XP Posting Machine Level 3 | 15.05.2020 - 12:59 Uhr

      Liest sich einfach Klasse.. Da steigt der Hype gleich noch ein Stück weiter ?

      1
    • Darth Cooky 11440 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 15.05.2020 - 13:04 Uhr

      Outer Worlds ist doch ein Multi Titel der kommt doch für alles dachte sollte das nächste mal um Xbox/PC Games gehen?

      0
      • Thegambler 0 XP Neuling | 15.05.2020 - 14:49 Uhr

        Outer Worlds 1 ist ein Multititel, aber die Marke gehört Microsoft d.h Outer Worlds 2 wird 100% sicher nur für Xbox/ PC erscheinen.

        Verdammt, ich habe ganz Everwild, Killerinstinkt 3 und das neue Spiel der Ori- Macher vergessen…

        0
    • MR.A-K 4960 XP Beginner Level 2 | 16.05.2020 - 20:14 Uhr

      Ich lese ja so oft. Sony muss auf Microsoft reagieren, warum sollten sie?
      Bis dahin sind auch die gekauften Trailer nicht mehr Thmea.
      Freu dich doch einfach auf die neue Konsolen und ist doch egal wer was darüber sagt.
      Wenn es beiden gut geht, was will man mehr?

      0
  6. XeNoLuZiFeR 0 XP Neuling | 15.05.2020 - 08:12 Uhr

    Ich möchte mich bei allen Entschuldigen für mein blödes Verhalten mit Unreal Engine 5. Hab es erst vor dem TV gesehen und ich bin erstaunt!

    Ich war wütend und sauer auf Quelle weil ich meine Monatsrechnung komplett bezahlt habe und ja ich hatte schon Mahnungen. Der Kreditentscheid hat so entschieden dass ich keine Monatsrechnung mehr machen kann. Was ich nicht verstehe wofür bezahle ich dann die Rechnungen komplett? Wozu bezahle ich dann meine Betreibung?

    Naja was solls ich hab mich schon abgeregt, so funktioniert nun mal das Land Schweiz. Selbst wenn ich die komplette Betreibung bezahle wird mir auch leider kein Monatsrechnung mehr freigeschalten was mich halt traurig macht. Aber ich kann es schon verstehen.

    Ich war ausserdem nicht nur wütend auf Quelle sondern auch auf Manor mein Lieblingsladen (jetzt nicht mehr) wo sie die Vorbestellung des One Piece Pirate Warriors 4 bekommen haben nach wievielen Monaten? Da ist der Corona schuld und ich soll jetzt bitte nochmal das Spiel bezahlen? Nein Danke!

    Durch mein Rage hab ich meine Xbox One X verkauft aber auch gut, besser so. Bis Series X kommt schau ich Disney+ und zocke auf der Switch Lite weiter. Mein Hype gegen Series X ist immer noch so gross, doch ich muss mal lernen nicht immer mein Lohngeld auf 0.- zu bringen sondern mal lernen den Geldgehalt für Nahrung und Getränk auszugeben.

    0
  7. Extreme Teddy 8020 XP Beginner Level 4 | 17.05.2020 - 02:33 Uhr

    Für das Marketing der PS5 war es ein guter Schachzug von Sony, allerdings darf man nicht vergessen dies ist nur eine Tech-Demo. Ergo keine AI, keine Spielereingaben, keine Kollisionsberechnung abseits der definierten Parameter etc pp. Und was viel wichtiger ist, in vielen Artikeln auch Erwähnung findet, die Tatsache das die wenigsten Entwickler Studios Inhalte in solch einer Qualität abzuliefern wissen bzw. können. Schon heute sind mindestens 1/3 aller Triple A TItel auf Basis der Uneal Engine 4 realisiert und unterscheiden sich grafisch häufig um Längen. Zumal die UE5 erst irgendwann in 2021 genutzt werden kann. Rechnet man Einarbeitungszeit und Aufwand für ein Spiel dabei mit hinein gelangt man ganz schnell ins Jahr 2024/25.

    Tl;tr: Eine sehr schöne Demo, die in Hinsicht auf die Möglichkeiten in der Zukunft Lust auf mehr macht, aber das wenigste wird davon in einem Spiel zu finden sein. Viel wahrscheinlicher sehen wir auf der Leinwand in Zukunft mehr Titel die mit Hilfe der UE5 realisiert wurden.

    1

Hinterlasse eine Antwort