Vampire Rain: Interview zu Vampire Rain mit Duane Colbert

wir von Xboxdynasty konnten in Kooperation mit XCN mit Mister Duane Colbert nicht nur über Project Sylpheed sprechen, sondern auch über den gruseligen Xbox 360 Titel Vampire Rain. Lest in dieser Newsmeldung was der Global Product Manager über das Spiel…

wir von Xboxdynasty konnten in Kooperation mit XCN mit Mister Duane Colbert nicht nur über Project Sylpheed sprechen, sondern auch über den gruseligen Xbox 360 Titel Vampire Rain. Lest in dieser Newsmeldung was der Global Product Manager über das Spiel zu sagen hat.

Wie kann man bei Vampire Rain mit der Umgebung umgehen?

Vampire Rain ist ein Stealth-Horror-Shooter bei dem man als Spieler eine geheime Spezialeinheit anführt, um die sog. Nightwalker zu vernichten. Diese hochentwickelten Vampire nutzen den Regen und die dunklen Winkel der Stadt, um unbehelligt ihr Unwesen treiben zu können. Die Nightwalker sind die tödlichsten, übernatürlichen Wesen, die man wohl je auf einer Konsole bekämpfen musste. Um zu überleben, muss man sich in der verregneten Stadt zurechtfinden, genau wissen, wann man gegen die tödlichen Feinde zuschlägt, und wie man die Umgebung für Kills aus dem Hinterhalt nutzen kann.

Wo spielt Vampire Rain und worum dreht sich die Geschichte?

Vampire Rain handelt von einer ereignisreichen Nacht, und greift die lange Geschichte des Kampfes der Menschen gegen die Vampire, also die Nightwalker auf. Die Geschichte spielt in einer Stadt an der Westküste der USA. Die Stadt sie so aus wie man es von einer wirklichen Westküstenstadt erwarten würde, nur dass bei Nacht überall Nightwalker in den Schatten lauern.

Viele Menschen fallen den Vampiren jede Nacht zum Opfer. Die glücklichen werden tot aufgefunden, die weniger glücklichen klopfen später an die Tür ihres eigenen Hauses unter dem Mantel der Dunkelheit. Die Menschheit will nicht länger Opfer dieser Kreaturen sein, so dass ein US Ministerium eine Spezialeinheit zur Vernichtung der Nightwalker ins Leben ruft. Der Slogan der Einheit lautet bezeichnenderweise "Vampirzahn um Vampirzahn". So entsteht ein stiller und doch tödlicher Kampf gegen die Nightwalker in der Dunkelheit der Nacht.

Im Einzelspielermodus spielt man als John Lloyd, ein Mitglied der Spezialeinheit, der Zeuge bei einer Reihe von nächtlichen Ereignissen war. Im Einzelspielermodus wird man nur mit ihm unterwegs sein. Über Xbox Live, kann man aber auch als einer von Lloyds Teamkameraden spielen und sogar als Vampir.

Welche High-Tech Gadgets kann man im Spiel benutzen?

Antwort: Es wird unter anderem eine Pistole, ein spezielles UV-Messer, ein Sturmgewehr, eine Maschinenpistole, eine Shotgun, ein Scharfschützengewehr und ein Antimaterie-Gewehr geben. Aber nicht alle dieser Waffen können die Nightwalker zerstören. Wenn man keine starke Waffe zur Hand hat, ist es sehr wichtig, die richtigen Wege zu kennen, um unnötigen Begegnungen mit den Vampiren aus dem Weg zu gehen.

Wie wird man die Vampire in Vampire Rain jagen und töten können?

Es gibt hauptsächlich drei Wege, um dies zu tun: Mit dem Scharfschützengewehr (lange Distanz), mit der Shotgun (mittlere Distanz) und mit dem UV-Messer.

Wieso hat man durch den Regen einen Vorteil gegen die Vampire?

Nun zuallererst trägt der Regen natürlich zur dunklen Atmosphäre des Spiels bei. Es regnet in der Stadt, und das ist sehr ungewöhnlich und deshalb sehen es die Menschen als Chance endlich gegen die Vampire vorzugehen. Der Regen ist im ganzen Spiel zu spüren: in den Soundeffekten und der Grafik. Der Regen ist also das Leitmotiv des Spiels. So wie der Regen das Radar eine Fledermaus stören kann, schwächt er auch die Sinne der Nightwalker in Vampire Rain (ihr Sichtfeld wird bei zunehmendem Regen immer kleiner).

Wir haben gehört, dass ihr die Vampire im Spiel anders darstellen wollt, als man das bisher aus Filmen oder anderen Spielen kennt. Kannst Du das genauer erklären?

Es gibt bei Vampire Rain zwei Arten von Vampiren. Die erste Art besitzt fortgeschrittene intellektuelle Fähigkeiten und versucht, eine Harmonie zwischen Menschen und Vampiren herzustellen, da sie selbst nicht genau wissen, wie das ganze Chaos entstehen konnte. Die zweite Art sind da etwas rigoroser: diese Monster wollen dich sofort zerfetzen und aussaugen sobald sie dich als Menschen erkannt haben. Und zwischen diesen beiden Typen gibt es eine Art Eltern-Kind Beziehung: je reiner das Blut eines Vampirs ist, desto mehr intellektuelle Fähigkeiten hat er und dementsprechend ist auch sein Nachwuchs dann größer.

Die Geschichte des Spiels zeigt die Verwirrung der Menschen, die durch die unglaublichen physischen Kräfte der Vampire wie gelähmt scheinen. Im Verlauf des Spiels wird man aber auch mit den Nightwalkern mitfühlen, obwohl sie trotzdem immer der Feind des Spielers sind.

Wie viel Freiraum hat der Spieler in der Stadt?

Die Geschichte, die den Spieler durch die Stadt führt basiert auf Missionen. Während einer Mission, trifft der Spieler aber immer wieder auf verschiedene Charaktere und sie sind sehr komplex. Man kann während einer Mission frei auf dem Missionsgebiet herumlaufen und auch Abkürzungen suchen. Der Spieler kann also frei entscheiden, ob er sein Waffenarsenal einsetzt um die Gegner zu eliminieren, oder ob er lieber etwas vorsichtiger vorgehen möchte.

Welche Xbox Live Modi bietet Vampire Rain?

Über Xbox Live wird man Mehrspieler-Sessions mit bis zu 8 Spielern veranstalten können. Der Mehrspielerpart besticht vor Allem dadurch, dass man sich in einen Nightwalker verwandeln kann, also den übermächtigen Gegner, den man in der Einzelspielerkampagne so erbittert bekämpft hat. Auch wenn die Nightwalker definitiv physische Vorteile haben, wird es in den folgenden 4 Spielarten immer spannend zugehen. Alle Modi können sowohl einzeln als auch in Teams gespielt werden.

Deathmatch / Team Deathmatch

– Typisches jeder-gegen-jeden Geballer. Wenn die NW-Anzeige voll ist, kann man sich für eine bestimmte Dauer in einen Vampir verwandeln.
– Wenn man als Nightwalker viele Menschen erledigt, steigen die Chancen, das Match zu gewinnen.

Death or Nightwalker

– Hier kann sich der Spieler zu jeder Zeit in einen Nightwalker verwandeln. Nur eine Rückverwandlung gibt es nicht, bis zum nächsten Tod.
– Die menschlichen Charaktere sind schwächer, erzielen aber mehr Punkte. Auf der anderen Seite sind die Nightwalker stärker, bekommen aber weniger Punkte.
– Wenn man genau beobachtet wie viele Spieler Nightwalker sind, kann man die beste Strategie auswählen. Soll man als Mensch weiterkämpfen oder doch besser ein Vampir werden?

Destroy

– Man muss versuchen, das Zielobjekt zu erreichen. Je länger man in der Nähe des Objekts ist, desto mehr Punkte gibt es. Hier wird jeder andere Spieler zum Feind und man muss mit allen Mitteln versuchen, die anderen davon abzuhalten, dem Objekt nahe zu kommen.
– Auch hier kommt es darauf an, die Lage einzuschätzen und zu entscheiden, ob man Nightwalker wird oder nicht.

Team Destroy

– Zwei Teams: Nightwalker und Menschen versuchen jeweils in kürzerer Zeit die Zielobjekte zu zerstören. Jedes Team muss eine Offensivrunde (als Nightwalker) und eine Defensivrunde bestreiten (als Menschen).
– Teamwork unter den Spielern ist enorm wichtig, um den Sieg zu erringen, vor allem wenn man zum Nightwalker Team gehört.

Capture the Flame / Team Capture the Flame

– Der Spieler mit der Flamme erhält Punkte. Wenn man die Flamme erobert, werden alle anderen Spieler zum Feind und man muss versuchen, die Flamme so lange wie möglich zu behalten.
– Wenn man als Nightwalker auf eine UV-Mine tritt, wird man kurzzeitig gelähmt.
– Es gilt als sicher und schnell von den Feinden wegzukommen.

Vielen Dank für das Interview!

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. JohnnyCage666 40 XP Neuling | 22.06.2007 - 12:03 Uhr

    Also was ich jetzt schon über das Spiel gehört und gelesen habe soll es richtig mies sein. Grafik auf absolutem Xbox-Niveau und alles anders ist auch nur noch schlecht. Bin auf den Test von der Dynasty gespannt.

    0
  2. Z0RN 337585 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 22.06.2007 - 12:06 Uhr

    Wenn wir ein Testmuster erhalten, dann werden wir es natürlich für euch ausführlich testen.

    0
  3. Kaoru zero one 5 XP Neuling | 22.06.2007 - 18:25 Uhr

    ich hab selbst die demo gespielt und fand sie ziemlich dumm weil, ich immer beim ersten gegner gestorben bin, jetzt weiß ich das ich die nicht töten konnte…also geb ich dem game nochmal ne chance

    0

Hinterlasse eine Antwort