VERSUS: VERSUS – Welches Setting spielt ihr lieber? Science-Fiction & Fantasy oder Simulation & Reality?

In einer neuen Ausgabe von VERSUS müsst ihr euch wieder für eine von zwei Möglichkeiten entscheiden. Es treten diesmal die Genre-Kontrahenten aus dem Bereich Science-Fiction & Fantasy und Simulation & Reality gegeneinander an.

Wir möchten von euch wissen, welches Spiele-Setting ihr bevorzugt. Das Scienc-Fiction & Fantasy-Setting weiß mit allerlei Schwergewichten zu begeistern. Von Anthem, Halo, Destiny, The Witcher, Herr der Ringe, Dark Souls, The Elder Scrolls und Elite: Dangerous sind alle möglichen Spiele vertreten.

Oder begeistert ihr euch eher für Simulation & Reality-Spiele, die möglichst realitätsnah ausfallen? Spiele mit realen Settings oder von realen Begebenheiten inspirierte Games können mit allerhand Titeln in der Gegenwart, Vergangenheit oder aus der (nahen) Zukunft auftrumpfen. Spiele wie Battlefield, Call of Duty, Project CARS, Forza Motorsport oder einem zwar lange vor unserer Zeit spielenden, aber sich durchaus real anfühlenden Red Dead Redemption 2?

Manch einer kann sich vielleicht nicht festlegen und schaut mehr auf das Genre an sich als auf das eigentliche Setting des Spiels. Doch wenn ihr euch entscheiden müsstet, welches Setting würde eure Stimme kriegen?

Vielen Dank an @DarthMonday für den Vorschlag und die Hilfe bei der Umsetzung.

VERSUS – Welches Setting spielt ihr lieber? Science-Fiction & Fantasy oder Simulation & Reality?

64 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Thegambler 89365 XP Untouchable Star 4 | 16.03.2019 - 13:21 Uhr

    #Zorn

    2D vs 3D Beat em ups

    3rd Person Ansicht vs Ego Perspective

    Mittelalter vs. Fantasy

    Arcade Racer vs. Simulation

    Fantasy vs. Science Fiction

    Action Adventure vs. Rollenspiel

    Jump and Run vs Run and Gun

    Singleplayergames vs Multiplayergames

    Open World vs Schlauchlevel Design (dafür fette Grafik)

    Shooter vs Stealth

    Nur so ein paar Ideen von mir 😎
    lg

    1
    • Archimedes 163520 XP First Star Silber | 16.03.2019 - 13:32 Uhr

      Das ist einfach:
      2D Beat em Up
      3rd person
      Fantasy
      Arcade Racer
      High Fantasy
      Jump n Run
      Singleplayer
      Open world
      Shooter

      1
      • Thegambler 89365 XP Untouchable Star 4 | 16.03.2019 - 13:51 Uhr

        Da haben wir einige Gemeinsamkeiten ^^ Wobei ich mich an Open World aktuell ziemlich abgesehen habe. Und so ein dreckiges Mittelaltergame aka Kingdom Crome hat auch was 😎👊

        #Z0RN

        Wäre interessant wie die Masse hier abstimmen würde. lg

        0
        • Archimedes 163520 XP First Star Silber | 16.03.2019 - 13:57 Uhr

          Ja, bloß weil man grundsätzlich das eine dem anderen vorzieht heißt es ja nicht dass man das andere nciht mag. Gibt tolle lineare Spiele. Deswegen hab ich mir ne Playstation gekauft 😉 und genauso gibt es tolle Mittelalter Spiele (kingdom ist ein beispiel) oder auch SciFi (Mass Effect). Und bei ner Abstimmung muss man sich halt für eins entscheiden 😂

          1
          • Thegambler 89365 XP Untouchable Star 4 | 16.03.2019 - 15:13 Uhr

            Ja, ist nicht so einfach sich zu entscheiden 🙈

            Ist halt wie beim Obstsalat – die richtige Mischung macht es aus 😜

            1
        • Archimedes 163520 XP First Star Silber | 16.03.2019 - 17:50 Uhr

          High Fantasy ist mit Drachen, Zauber, Elfen, etc. Fantasy ist ja einfach nur „erfunden“ 😜

          1
  2. MeisterJaegerWF 24690 XP Nasenbohrer Level 2 | 16.03.2019 - 13:26 Uhr

    Irgendwie schon komisch.Bei mir sieht es anders aus. Mir sind andere Dinge dann wichtiger oder gefallen uns hier besser. Fantasy kann ein schönes Setting sein aber der Mix muss stimmen. Am Wichtigsten ist hier nur eins der “ Spielspass “ . Und da ist es Egal ob in Fremden Welten , auf dem Schlachtfeld oder als Sim.

    1
  3. II KinGSpawN II 27575 XP Nasenbohrer Level 4 | 16.03.2019 - 13:27 Uhr

    Konnte noch nie was mit Science Fiction anfangen. Bei Filmen wie Interstellar und so was ja. Aber selbst spielen liegt mir dagegen gar nicht. Fantasy mag ich aber.

    Die anderen beiden haben mir aber zugestimmt ich mag Reality. Deswegen ging mein Vote an zweitens.

    0
  4. Archimedes 163520 XP First Star Silber | 16.03.2019 - 13:29 Uhr

    Also für mich ganz klar Fantasy und SciFi.
    Gerade das abtauchen in fremde Welten und Geschichten macht doch das Hobby aus. Und wenn ich meine Top 10 Lieblingsgames auflisten würde, wäre da kein Simulationsspiel dabei.
    Das soll nicht heißen ich mag bspw. Forza nicht, aber nix fesselt mich so sehr an den Fernseher wie ein Witcher und Co

    0
  5. snickstick 149725 XP Master-at-Arms Onyx | 16.03.2019 - 13:30 Uhr

    Es kommt zwar auf das Genre an aber meist steh ich eher auf die Simulation, außer bei Racern, da liebe ich die Arcade 😁

    0
  6. Ranzeweih 24350 XP Nasenbohrer Level 2 | 16.03.2019 - 13:31 Uhr

    Also bei dem Vergleich kann ich nicht abstimmen… Ein Game wie Fable gehört in eine Fantasy Welt, ein Rage gehört in die Post- apokalypse und ein Forza in die Realität… Somit ist das bei mir echt vom jeweiligen Game abhängig…

    2
  7. Bibo1GerUk 8240 XP Beginner Level 4 | 16.03.2019 - 13:58 Uhr

    Also, ich hab lieber Science Fiction als Setting. Da hat man mehr Freiheiten bzw. Möglichkeiten. Bei Simulationen bekomme ich nur Kopfschmerzen 😉

    0
  8. Darth Monday 71300 XP Tastenakrobat Level 1 | 16.03.2019 - 14:10 Uhr

    Sowohl bei Literatur, Flimmermedien als auch bei Spielen bin ich eher Fantasy und Sci-Fi zugeneigt. Letzteres kommt in Spielen meist nicht so gut rüber, wie in den anderen Medien, da macht Fantasy meist eine bessere Figur.

    0

Hinterlasse eine Antwort