Victrix Gambit Wireless Gaming Headset: Neues Headset für Xbox Series X|S und Xbox One enthüllt

Victrix hat mit dem Gambit Wireless Gaming Headset eine neue Soundlösung für Xbox Series X|S und Xbox One enthüllt.

Mit dem Victrix Gambit Wireless Gaming Headset sind Spieler bestens gerüstet, um auf dem Sofa den neusten Blockbuster auf der Xbox Series X|S oder Xbox One zu spielen.

Das Headset im ultraleichten Design und mit seinen weichen Ohrmuscheln kann entweder drahtlos mit bis zu 12 Meter Reichweite genutzt werden oder es wird das mitgelieferte 3 Meter lange 3,5-mm-Kabel mit Inline-Bedienelementen zur Stromversorgung angeschlossen.

Die 50 mm Lautsprecher sorgen mit dem Spectral Hearing-Feature für einen glasklaren Sound. Unerwünschte Umgebungsgeräusche werden zudem mit den weichen geräuschisolierenden Ohrmuscheln abgeschirmt.

Dank der Surround-Sound-Funktionen lassen sich sowohl die Richtung als auch die Entfernung von Schritten, Schüssen, Fahrzeugen und Feinden bestimmen, sodass ihr einen Vorteil genießt.

Dazu erhalten Käufer des Victrix Gambit Wireless Gaming Headsets ein lebenslanges Abonnement für Dolby Atmos für Xbox Series X|S, Xbox One und Windows 10 PCs.

Für die richtige Kommunikation sorgt das bidirektionale Flip-to-mute-Mikrofon mit Geräuschunterdrückung, das ursprünglich für den Cobra-Kampfhubschrauber entwickelt wurde sowie ein 3-stufig einstellbarer Mikrofonmonitor für erstklassige Sprachsteuerung.

Die Lautstärke lässt sich mühelos mit den Audioreglern am Ohr im kabellosen Modus oder den Inline-Audioreglern im kabelgebundenen Turniermodus anpassen.

Spezifikationen des Victrix Gambit Wireless Gaming Headsets

HEADSET

Material Kopfband: Strapazierfähiges Polypropylen
Bedienelemente: Integrierte Regler für Lautstärke, Spiel/Chat-Balance (Xbox), Mikrofon-Monitor und Mikrofon-Stummschaltung
Tragestil: Over-Ear
Material des Ohrpolsters: Langsam zurückfedernder Memory-Schaumstoff mit weichem veganem Leder
Gewicht des Headsets: 301 Gramm

MIKROFON

Mikrofon-Typ: 6,0 mm bidirektionales Mikrofon mit Geräuschunterdrückung
Mikrofon Frequenzgang: 100Hz – 10kHz
Mikrofon-Empfindlichkeit: -45 ± 3dB
Signal-Rausch-Verhältnis des Mikrofons: ≥60dB

AKUSTIK

Lautsprecher Größe: 50 mm
Lautsprecher Frequenz: 20Hz – 20kHz
Nominale Impedanz: 32 Ω pro Lautsprecher

VERBINDUNG & KOMPATIBILITÄT

Verbindungstyp: USB-Dongle drahtlos / 3,5-mm-Inline-Kabel für kabelgebundene Verbindungen
Lebensdauer der Batterie: 16+ Stunden
Akku-Typ: Wiederaufladbare 900mAh Polymer Li-Ion
Länge des Ladekabels: 3 m
Kompatibilität: Xbox Serie X|S, Xbox One, Windows 10

VERPACKUNGSINHALT

  • Victrix Gambit Wireless Gaming Headset
  • 3,5-mm-Kabel mit In-Line-Bedienelementen
  • Wireless USB Dongle
  • Gebrauchsanleitung

Das Victrix Gambit Wireless Gaming Headset kostet 129,99 Dollar und ist derzeit nur in den USA und Kanada erhältlich.

Victrix hat nebem dem Headset auch einen neuen Controller für Pro-Gamer vorgestellt:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. M1RXBO 2840 XP Beginner Level 2 | 05.10.2021 - 12:40 Uhr

    > USB-Dongle drahtlos

    Wenn Windows kompatibel dann auch für PS5!
    Ich hab ein Audeze Penrose X (es gibt auch eins für Playstation) und das wird offiziell nur Xbox + Windows supported aber dank dem Windows Support mit dem Dongle klappt es auch wunderbar auf der PS5.

    Wird bei dem Headset nicht anders sein.

    Für mich persönlich war es schwer gute Kopfhörer zu finden für beide Konsolen.
    Am Ende landete ich bei Audeze und bereue es nicht.

    0
    • Skillicious 3380 XP Beginner Level 2 | 05.10.2021 - 15:44 Uhr

      Bist Du zufrieden mit dem Audeze? Kannst du einen Vergleich mit einem Mmx300 ziehen? Hab gelesen das die audeze einen wahnsinnig guten Klang haben mit den 100mm mag. planar Treiber. Ist das Mic auch zu gebrauchen bei audeze? Lg

      0
      • M1RXBO 2840 XP Beginner Level 2 | 07.10.2021 - 08:43 Uhr

        Wenn es eine Schwachstelle gibt dann das Mic (lt. diversen Tests). Aber für mich war es eigentlich nie ein Problem, verwende es aber auch nicht oft. Freunde hatten bis dato nie ein Problem mich zu verstehen. Ich finde es auch super, dass man es komplett abstecken kann.

        Ich bin MEGA zufrieden weil es eben auf beiden Konsolen funktioniert (obwohl es ein eigenes Penrose für PS gibt) Das X wird auch offiziell nicht auf Xbox supported.

        Einzig, man hört ein leichtes Grundrauschen, das hat man mit dem letzten Update aber deutlich besser gemacht. Während dem zocken hört man es gar nicht – also störend war es für mich nie. Aber das muss man trotzdem bedenken.

        Soundtechnisch habe ich nichts besseres gehört.

        Getestet hatte ich vorher das „neue“ Xbox Wireless Headset und Steelseries Arctis 7x und beide konnten nicht ansatzweise mit den Penrose mithalten.

        Auch ist der Tragekomfort angenehm. Stundenlanges zocken war bisher kein Problem.

        Die Sennheiser DSP 620? (oder so ähnlich) waren wirklich super im Klang, aber funktionierten leider auf der XBox nicht.

        Für mich war es wichtig, dass es auf beiden Konsolen funktioniert und wireless ist.

        Ich bereue den Kauf nicht. Gekauft habe ich sie für 249€ online gebraucht gekauft bei einem HIFI Händler. Die waren ausgestellt als neuwertig und hab 50€ gespart. Sie waren auch quasi neu.

        Würde sie jederzeit wieder kaufen.

        1
        • M1RXBO 2840 XP Beginner Level 2 | 07.10.2021 - 08:53 Uhr

          > Das X wird auch offiziell nicht auf Xbox supported.

          was natürlich Blödsinn ist, das X wird nicht auf Playstation supported offiziell ^^

          1
        • Skillicious 3380 XP Beginner Level 2 | 07.10.2021 - 14:13 Uhr

          Danke für die Anwort. Ich glaube ich werd mir mal wirklich eines anhören. Hört sich sehr gut an.

          1
    • Lillytime 88820 XP Untouchable Star 4 | 05.10.2021 - 13:27 Uhr

      So eins wie damals für die 360? Der Markt scheint dafür nicht groß genug zu sein, ansonsten wäre bestimmt schon längst was gekommen.

      0
      • HungryVideoGameNerd 111715 XP Scorpio King Rang 1 | 05.10.2021 - 14:52 Uhr

        Ja traurigerweise scheinst du damit nicht falsch zu liegen. Aber was ist aus den ganzen leuten wie mir geworden die ne fette 5.1 (oder höher) Anlage haben. Die wollen kein wireless gaming headset… wozu auch. An echten raumklang kommt kein simulierter raumklang ran. Und so schwer kanns ja nicht sein das zu produzieren. Auf der 360 ging es ja auch.

        0
  2. Izranor 14345 XP Leetspeak | 05.10.2021 - 14:05 Uhr

    Sieht aus wie ein Plastikbomber, aber guter Preis und Alternative zu teureren Geräten.

    0

Hinterlasse eine Antwort